PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TDI im Beetle Cabrio


BlackMagic
27.10.2002, 18:08
Hallo,

hab hier eine Preisliste vom neuen Beetle Cabrio liegen. Da steht aber der TDI mit 100PS noch nicht drin. Ich dachte der kommt zur Markteinführung schon in der Cabrio, kommt der später, wenn ja, wann wird es denn soweit sein?

Schon mal danke für euere Antworten.

BlackMagic
27.10.2002, 21:52
Original geschrieben von BlackMagic
...kommt zur Markteinführung schon in der Cabrio, kommt der später...

Hmm..,

das wird ja immer schlimmer mit mir! Vielleicht sollte ich mal einen Deutschkurs besuchen! Ich meinte damit, ob der 100PD schon zur Markteinführung im Cabrio angeboten wird oder erst später.

:rolleyes:

Nicht mal beetle24, der grad vorhin da war wusste bescheid:(

beetle24
27.10.2002, 22:33
Hallo Black Magic...

... ganz so ist es nicht...sei beruhigt, der 74KW-PD kommt mit Sicherheit beim Cabrio...
... nur gegenwärtig ist der Einsatztermin nicht abgesichert und daher nicht bestellbar und somit in der aktuellen Presiliste bei www.cabrio.beetle24.de nicht aufgeführt.

Das ist ganz normal, weil ein TDI immer 2 Punkte erfüllen muss, wo er sich besonders schwer tut
- der Einstufung in eine günstige Abgasnorm
- der Beherrschung der Getriebevarianten bezgl. Drehmoment.

Also... warten lohnt sich

Ludger Rosen
28.10.2002, 05:54
In welchen Wagen erfüllt der 74 kW PD denn EU4?
Golf und Bora Handschalter, isn't it :confused:

st65
28.10.2002, 09:52
Genau, mit Schaltgetriebe erfüllt der 74 kW TDI/PD im Golf/Bora (auch Variant) und im Polo die D4. Im Polo hat auch der 55 kW TDI die D4 - sonst habe alle Diesel die 3.

BlackMagic
28.10.2002, 17:40
Alles klar, danke!

st65
30.10.2002, 08:32
Laut VW: "Kurz nach seiner Weltpremiere auf der Detroit Motor Show im Januar kommt das New Beetle Cabriolet auch in Europa in vier Motorversionen auf den Markt: drei Benziner und ein TDI mit Leistungen zwischen 55 kW / 75 PS und 85 kW / 115 PS..."

Der genaue Termin lässt aber wohl - wie beetle24 schon ausführte - auf sich warten.

beetle24
30.10.2002, 22:02
Hallo zusammen...

Update 22.10.02 Verkaufsprogramm für New Beetle Cabrio

Was zu erwarten war, ist natürlich eingetreten: VW hat sein Verkaufsprogramm schon vor Markteinführung redaktionell ändern müssen.

Hier in Kurzfrom die Änderungen:

17.10 - Erstfassung.
22.10 - Die Automatic-Sicherheitsgurte sind nicht höhenverstellbar.
24.10 - Es sind nur Kopfstützen für die Vordersitze vorhanden - hinten handelt es sich um Abdeckungen des Überrollschutzes, die in Oberfläche und Farbe auf die Sitzbezüge abgestimmt sind.
24.10 - Die Vorbereitung *Autotelefon 9ZG* ist für RAA Alpha oder RCB Gamma bestellbar.

Die künftigen Änderungen insbesondere bei Einführung der TDI-Maschine machen aus redaktioneller Sicht und zur Verbesserung der Aktualität eine Unterteilung des VK-Programms erforderlich.

Daher findet ihr ab sofort auf meiner Website eine neue Gliederung des VK-Programms und die neuesten Änderungen.

Alles weitere hier:

www.cabrio.beetle24.de (http://www.cabrio.beetle24.de) - Infos zum New Beetle Cabrio, schneller als der VW-Konfigurator :)


Schöne Grüsse

FloriV6 TDI
31.10.2002, 07:53
und wo bleibt die fünfzylindrige Antriebsquelle?!? :confused:

Ludger Rosen
31.10.2002, 08:08
Es wird darum bei höchstens 115 PS bleiben, weil durch die bei höherer PS-Leistung einstellende konstruktionsbedingte Auftriebskraft am Heck des Fahrzeugs bei Höchstgeschwindigkeit

ein Heckflügel, der mit Abtriebskraft durch vorbeiströmenden Wind dagegenhalten würde, zwingend notwendig würde.

Wo sollte jedoch bei der beim Beetle verbauten Kapuze noch ein solche Platz haben?

AUDI kaufen , oder mal beim Verschrotter vorbeifahren und nen alten 2.2 oder 2.3 Liter 5 Zylinder mit 115 PS reinsetzen ;)