PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Getriebegeräusche beim Golf IV TDI PD 100 PS


Wieseldiesel
14.08.2003, 15:00
Hallo zusammen, :p

da Ihr mir bereits in anderen Foren gut geholfen habt, möchte ich gerne auch zu diesem Thema Euren Rat einholen.
Ich bin seit längerer Zeit mal wieder den Wagen meiner Frau gefahren (Golf TDI, PD 100PS, 13.100km), wobei mir dann so manche „Geräuschkulissen“ auffallen.
Ihr kennt das ja, wenn man mal andere Wagen fährt, woraus man dann achtet.

Hierbei ist mir heute Morgen wieder aufgefallen, dass insbesondere bei der Beschleunigung aus dem Drehzahlkeller (1600 bis 2200 U/Min) in einem hohen Gang (4. oder 5.) wie „Mahl-/Schleifgeräusche“ zu hören sind.
Es fiel mir deshalb auf, da ich diese Geräusche aus meinem TDI nicht kenne.

Kann jemand etwas mit dieser (laienhaften) Beschreibung anfangen?:confused:
Ich habe davon gehört, dass einige Getriebe beim TDI Probleme bereiten. Wie sehen diese aus und worauf muss ich bei der „Früherkennung“ achten?

Bedankt im Voraus!

Gruß
Frank :p

Kolbenring
21.08.2003, 15:19
So wie Du das beschrieben hast, hört sich das nicht gerade "gesund" an. Aus der Entfernung und ohne das selbst gehört zu haben ist eine qualifizierte Diagnose logischerweise nicht möglich.

Wenn ich das richtig sehe, dann musste das Auto noch in der Garantiezeit sein.

Und auch wenn nicht: Sofort ab in die Werkstatt und mit Meister eine Probefahrt machen.

Grüße
"Kolbenring"