PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : lautes geräusch ab 60 km/h


manuela1975
22.08.2003, 15:49
ihr habt mir schon einige male helfen können, nun steh ich wieder da...

mein golf III zickt mal wieder...
wenn ich beschleunige, ist er ab etwa 50, eher 60 km/h ziemlich laut, das geräusch wird dann mit zunehmender geschwindigkeit noch lauter und pendelt sich dann so ab 90-100 km/h ein und bleibt dann gleich.

WAS bitte ist das?? ich trau mich schon gar nimmer gas geben richtig...

DANKE für tipps und infos.
:( :(

Kolbenring
22.08.2003, 16:05
Hallo "manuela1975",

beschreib das Geräusch noch etwas genauer. Und auch wo es herkommt.

Grüße
"Kolbenring"

Jack
22.08.2003, 17:52
Könnte evtl ein Radlager sein.


Bye

manuela1975
22.08.2003, 18:56
hi kolbenring,
meiner meinung nach kommt das geräusch vom motor. aber ist schwer zu sagen.

stells dir so vor...
ich fahr normal los, beschleunige ... alles normal .. ab tempo 50 wird er immer lauter (vielelicht klingt es so, als würde was schleifen?), dann 60, lauter, dann bleibt das geräusch laut, egal welches tempo. komm ich dann wieder um die 50/60 km/h marke, dann verschwindet das geräusch wieder.

wenn ich gas gebe, dann wird das geräusch übrigens lauter. wenn ich (über 50/60) allerdings nicht gas gebe, dann bleibt es konstant laut.

so ein scheiß echt...:mad: :mad: :mad:

danke für tipps!!!

manuela1975
22.08.2003, 18:57
hi jack,
ich hatte ihn vor 2 wochen in der werkstatt und die haben was von radlager hinten links gesagt. es müsste "befestigt" werden...
kann es wirklich daher kommen?

Kolbenring
23.08.2003, 04:23
Hallo "manuela1975",

nach deiner Beschreibung sollte man eigentlich ein defektes Radlager ausschließen können. Denn, dieses Geräusch ist (normalerweise) bei jeder Geschwindigkeit zu hören und wechselt mit zunehmender Geschwindigkeit lediglich die Fequenz.

Normalerwiese ist es auch nicht nur beim Beschleunigen, sondern auch wenn man z. B. nur ganz langsam dahinrollt zu hören.

Aus der Entfernung und ohne das selbst gehört zu haben ist eine qualifizierte Diagnose leider nicht möglich. Deshalb befürchte ich, dass wir hier nicht viel weiter kömmen werden.

An deiner Stelle würde ich mal zusammen mit einem Werkstattmeister eine Probefahrt machen.

Grüße
"Kolbenring"

P. S. Was die Sache mit dem hinteren Radlager betrifft, so hat man wahrscheinlich festgestellt, das dieses etwas zu viel Spiel hat u. deshalb etwas nachgestellt werden muß. Wenn ein Lager nicht kaputt ist u. "nur" etwas zuviel Spiel hat, dann verursacht es kein Geräusch. Daran wird es deshalb wohl nicht liegen.