PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Navi nachrüsten im G4


jangolf
03.11.2002, 15:51
Hallo zusammen,

nach Wochen des Zögerns bin ich nun auch im neuen Forum gelandet... und gleich eine Frage:

Habe vor in meinem G 4 ein original VW Navi nachzurüsten. Habe eine 98er Highline Benziner 1,6 l mit Radio Gamma und DSP. Habe kein FIS, also die MFA klein unten links. Um die Verkehrsführung anzeigen zu lassen muß das Navi dieses Display in der Mitte haben oder? Zwischen Tacho und Drehzahlmesser kriege ich die Anzeige ja nicht, ist das richtig?

Hat dieses Navi schon mal jemand nachgerüstet? Hat das Navi dann auch DSP oder muß ich darauf dann verzichten? Wie ist das Radio dann im Navi? Ist das o.k. oder ist das Gamma besser?

Fragen über Fragen... Vieleicht kann mir ja jemand helfen. Danke schon mal

mfG Jan

P.S. Vielleicht ungefähr die Kosten und wo man das Ding herbekommt...

A4-Fahrer
10.11.2002, 21:27
Nachrüsten geht schon-ist aber nur beim selbermachen mit einem z.B. bei ebay gekauften Navi günstig. Ansonsten rate ich zu einem VDO-Dayton als externe Lösung und das Radio bleibt wie es ist. Lohnt natürlich nur wenn man das Navi wirklich braucht.
Ein Bauplan für die Nachrüstung des Original-NaviPlus wurdé mal in der GF veröffentlicht, vielleicht hilft Dir der "Freundliche" oder der Nachbestellservice.

A4-Fahrer
10.11.2002, 21:30
Achso DSP: Die Original-Navis gibt es mit und ohne DSP-Anschlussmöglichkeit,in letzteren Fall brauchts Du noch das komplette DSP und die Nachrüstung wird noch aufwendiger-und-in meinen Augen auch total unökonomisch-selbst beim selbermachen.

GolfFSI
23.11.2002, 17:03
Hallo,

ich überlege auch grade ein Navi einzubauen. Ich dachte da an ein Blaupunkt Dx-N. Das ist so ein externes Gerät und für mich am besten da ich nicht auf das Radio Delta verzichten möchte. Nun frage ich mich nur, wie das angeschlossen wird. Also wie bekomme ich die Akustische Führung hin? wird das an das Radio angeschlossen oder ist da ein externer Lautsprecher dran? Und muss das Gerät auch an die ABS Sensoren oder so angeschlossen werden oder reicht die GPS Antenne ?

Vielen Dank für eine Antwort :)

A4-Fahrer
23.11.2002, 21:00
Original geschrieben von GolfFSI
Hallo,

ich überlege auch grade ein Navi einzubauen. Ich dachte da an ein Blaupunkt Dx-N.
Nicht schlecht. Ich würd aber auch einen Blick in den VDO-Dayton Katalog werfen

Das ist so ein externes Gerät und für mich am besten da ich nicht auf das Radio Delta verzichten möchte. Nun frage ich mich nur, wie das angeschlossen wird.
Unabhängig vom Radio !

Also wie bekomme ich die Akustische Führung hin?
Zumindestens das VDO hat einen eigenen ausreichenden LSP.

wird das an das Radio angeschlossen
mit einem Adapter geht auch das !

oder ist da ein externer Lautsprecher dran?
siehe oben

Und muss das Gerät auch an die ABS Sensoren oder so angeschlossen werden oder reicht die GPS Antenne ?
Benötigt wird das Tachosignal-kann man vom Radio nehmen (GALA) und das Rückfahrsignal.
ABS-Signal brauchen m.E. nur die Werksgeräte
Angaben ohne Garantie und Anspruch auf Vollständigkeit

Vielen Dank für eine Antwort :)

GolfFSI
23.11.2002, 22:24
OK. Danke :D


Weiß vielleicht auch jemand was ein VW Navi mit Farbdisplay + Cd Wechsler kosten würde ? Mal so zum Vergleich.

beetle24
24.11.2002, 00:12
Das Navi gibt es in s/w und in Farbe beim VW-Händler und in den Votex-Shops. Bei uns in der Autostadt liegen die mit allem Zubehör aus. Der Online-Shop von Votex bietet zwar nur im Moment die Low-End-Version an - dennoch kann ein Besuch unter diesem Link (http://www.votex-shop.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/de/-/EUR/VTX_FrameSet-Ebene6;sid=Wq_joPD8sqpSh80cTcjxpfF3le5jl_6L0pM=?Pr oductID=tnWLAQUSdCMAAADxd1Mtr0AE&CatalogCategoryID=1bmLAQUSv7IAAADxxT8tr0AD&BildKey=BAUREIHEID_12&Ebene0=katalogauswahl&Ebene1=xHWLAQUS9xIAAADx1zwtr0AD&Ebene2=PdqLAQUSvjsAAADxRT0tr0AD&Ebene3=1bmLAQUSv7IAAADxxT8tr0AD&Ebene4=Y72LAQUS1FAAAADxZkctr0AD&Location2ID=xHWLAQUS9xIAAADx1zwtr0AD&Location2Name=VW%20Zubehör&Location3ID=PdqLAQUSvjsAAADxRT0tr0AD&Location3Name=Golf&Location4ID=1bmLAQUSv7IAAADxxT8tr0AD&Location4Name=Golf%20-%20Kommunikation&Location5ID=Y72LAQUS1FAAAADxZkctr0AD&Location5Name=Navigationssysteme) bestimmt nicht schaden.

Viel Erfolg

A4-Fahrer
24.11.2002, 17:33
Eine Alternative zu den doch recht happigen Preisen für Originalnachrüstprodukte stellte evt. ebay dar-mit allen Vorteilen und auch Risiken ! Auch www.teileguru.de kann eine Alternative sein !
M.E. ein guter Kompromiss: Originalradio drin lassen und VDO oder Blaupunkt (Geschmackssache) nachrüsten. Obendrein: Die bei Nachrüstlösungen sind was die Kartendarstellung und Navigationsergebnisse betrifft der Werkslösung vorzuziehen. Diese "lohnt" m.E. nur ab Werk bei Einbindung des MFD.

timowulf
25.11.2002, 10:27
Hallo,

also ich hab vor 14 Tagen mein Navi Original VW mit farbigem Display (MFD) nachrüsten lassen. Navi in Ebay ersteigert (D-Version) und hab noch einen Wechsler gekauft! Man musss blos jemand finden der einem das Teil anschliesst! Weil das ne Spezi-Aufgabe ist. Kabel muss neu vom ABS Steuergerät gezogen werden usw.! Wenn man Vitamin B bei einem Elektriker bei VW hat wäre das net schlecht!

atomicfan
27.11.2002, 13:12
wieso brauchst du da jemanden das anschließen vom navi geht schnell und einfach!

timowulf
27.11.2002, 15:10
Ja wenn du weisst wie die Belegung vom ABS Stecker ist die Baujahr und Motorabhängig ist sogar dann nochmal Front oder 4 Motion unterscheidung dann hast du kein Problem!

atomicfan
27.11.2002, 15:11
einfach über einen adapter fahren und du hast keinerlei probleme!

timowulf
27.11.2002, 15:16
Was für einen Adapter?

atomicfan
27.11.2002, 16:34
da gibt es einen nachrüstsatz, der beinhaltet einen adapter den steckst du bei der radioleitung ein, fahrst damit zum navi und steckst die 2 anschlüsse dort ein.

weiters ist ein kabel dabei mit dem du das rückfahrlicht anzapfst!

mit dem geht es ganz einfach.

dazu gibts natürlich auch noch eine antenne, die einfachste form ist die die du auf/unter dem amaturenbrett befestigen kannst!

timowulf
27.11.2002, 19:36
Komisch so weit ich weiss (laut VW) liegt kein ABS Signal im Cockpit! Nur das Gala Signal und mit dem kann man beim grossen VW Navi nix anfangen! Egal meins ist drine so wie es bei VW auch eingebaut wird ab Werk und bin zufrieden!