PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RainX = Schrott


joegolf
02.10.2003, 11:53
Ich hab mir mal so eine kleine Flasche RainX geleistet, weil ja immer solche Wunderdinge erzählt werden.
Gut, dann hab ich das Zeugs letztes Wochenende aufgetragen, wie auf der Flasche beschrieben, und auch die Scheibe vorher gründlichst gereinigt.

Nachdem es gestern endlich :rolleyes: geregnet hat, muss ich sagen: Was für ein Schrott. Die ersten paar Kilometer bei leichtem Regen waren noch zu ertragen, aber sobald man hinter einem herfährt und die feine Gischt abkriegt, taugt das Zeugs absolut nichts mehr, weil man nichts mehr sieht, ohne Scheibenwischer. Nachdem diese mehrere Minuten liefen, war auch der Abperleffekt deutlich reduziert und teilweise schon weg. Stattdessen bildet sich ein Film, der insbesondere nachts ganz schon blenden kann.

Also mir kommt das Zeug nicht mehr auf die Scheibe. Ich kann nur raten: Spart euch das Geld :mad: :mad: :mad:

Tina
02.10.2003, 16:13
Hi joegolf!

Frank benutzt das auch beim Golf und ist sehr zufrieden damit.
Allerdings lohnt sich das eher für schnelle Fahrten auf der Autobahn als z. B. im Stadtverkehr. Für den Polo wäre es absolut unnötig und würde dort sicherlich auch nicht den gewünschten Erfolg bringen.

Gruß, Tina

markus78
03.10.2003, 11:46
die erfahrung mit den schlieren habe ich auch schon gemacht. habe zwar nicht dieses rain-x aber es gibt ja 1000 alternativ-produkte mit gleicher wirkung. auf der autobahn finde ich es super! aber wie tina schon sagt, stadtverkehr..pöh...:eek: bei mir funzt das erst ab 80km/h aber die sind ja schnell erreicht :D
muß halt jeder selber die erfahrung machen, wobei das geschliere nachts wirklich scheiße :o ist.
gruß markus

Tomir32
03.10.2003, 16:33
Also ich habe das Mittelchen aus den USA! Ich glaube Castrol ..., muß mal nachschauen. Bis jetzt gab es kein Probs mit geschliere! *Glücklichbin*

Don Martin
04.10.2003, 08:11
Ich verwende auch RainX, allerdings nur auf den Seitenscheiben, da ich auf der Frontscheibe auch einen Schlierfilm hatte, der nachts wirklich problematisch war. Für die Seitenscheiben und Spiegelgläser ists aber wirklich gut...

RickA1973
06.10.2003, 15:21
Ich empfehle ein Kupfer- Messingputzmittel (z.B. Polyboy)!!!

Auftragen wie Politur, einziehen lassen, abwischen, fertig!!!!

gwg
06.10.2003, 15:29
Original geschrieben von RickA1973
Ich empfehle ein Kupfer- Messingputzmittel (z.B. Polyboy)!!!

Auftragen wie Politur, einziehen lassen, abwischen, fertig!!!!

Hallo,
"Sidolin" geht auch sehr gut.
MfG
Günther

Harry Goedhart
07.10.2003, 18:39
Original geschrieben von Don Martin
Ich verwende auch RainX, allerdings nur auf den Seitenscheiben, da ich auf der Frontscheibe auch einen Schlierfilm hatte, der nachts wirklich problematisch war. Für die Seitenscheiben und Spiegelgläser ists aber wirklich gut...

Kann ich auch bestätigen.