PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schließzylinder im Golf Variant Heckemblem


ede
04.10.2003, 15:11
Hallo,

habe günstig ein Variant-Heckemblem erstanden - soll lackiert werden. Allerdings ist dort noch der Schließzylinder eingebaut und ich habe nicht den zugehörigen Schlüssel.
Wie kriege ich jetzt den Schließzylinder raus?
Gibt es bei VW einen Universalschlüssel, der dies Problem lösen kann?

Vielen Dank im voraus.

Gruß
ede

GolfTDIGTI
04.10.2003, 19:55
Hallo!

Das soll lackiert werden? Bei VW kann man doch schwarze bestellen:confused:

Gruß! Matthias

ede
04.10.2003, 20:32
Original geschrieben von GolfTDIGTI
Hallo!

Das soll lackiert werden? Bei VW kann man doch schwarze bestellen:confused:

Gruß! Matthias

Hallo Matthias,

stimmt nicht ganz, denn nur für die Limousine gibt es das Heckemblem in schwarz. Leider nicht für den Variant.:mad:

Gruß
ede

Wieseldiesel
12.10.2003, 19:03
Hallo, habe günstig ein Variant-Heckemblem erstanden - soll lackiert werden.

Hallo Ede,

ist Dir etwa die Chrompolitur ausgegangen oder warum willst Du ein lackiertes Emblem. :D :D :D

Bin heute noch an GV vorbeigeflogen, hätte ich das gewußt, hätte ich Dir etwas abgefüllt und abgeworfen. :D

Gruß
Frank :p

ede
12.10.2003, 20:40
Original geschrieben von Wieseldiesel
Hallo Ede,

ist Dir etwa die Chrompolitur ausgegangen oder warum willst Du ein lackiertes Emblem. :D :D :D

Bin heute noch an GV vorbeigeflogen, hätte ich das gewußt, hätte ich Dir etwas abgefüllt und abgeworfen. :D

Gruß
Frank :p

Hallo Frank,

stimmt schon irgendwie, daß ich keine Chrompolitur mehr habe. Dem Abwurf wäre bestimmt eine Punktlandung gefolgt.:D :D :D

Nee, im Ernst, meinem Schwarzen stünde ein schwarzes Heckemblem ganz gut.

Gruß
ede

P.S.:
nächste oder übernächste Woche kann ich meinen LG-Spezie wieder mit Fragen löchern und da steht ja noch die Winter-Auto-Wäsche im Raum. Ist nicht vergessen.