PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geht's schon los?!


A6-Fahrer
05.10.2003, 16:53
+1°C und Graupelschauer.

Zeit für Winterreifen?! :eek: :o

Tomir32
05.10.2003, 17:32
Winterreifen was is´n das? :D

A4 Avant V6 TDI
05.10.2003, 17:45
Original geschrieben von Tomir32
Winterreifen was is´n das? :D

Also dem stimm´ ich zu.:D

Bei uns hat es zur Zeit noch knapp +6°C bei einem ganztägig anhaltenden Dauerregen.

Also ich hoffe zwar auf einen guten Winter. Aber die Winterreifen sollen bei mir wenn möglich erst Ende Oktober, Anfang November montiert werden.

Gruß
A4 Avant V6 TDI

golf4
05.10.2003, 18:04
wenn es mal im Januar 15 grad hat dann wechsle ich auch nicht gleich auf SR.

BlackMagic
05.10.2003, 18:08
Ach übrigens hab ich schon eine Schneemeldung aus dem bayerischen Schongau. Ein Kumpel hat mich gerade angerufen.

Tomir32
05.10.2003, 18:16
Original geschrieben von BlackMagic
Ach übrigens hab ich schon eine Schneemeldung aus dem bayerischen Schongau. Ein Kumpel hat mich gerade angerufen.

Bayern gehört ja auch zu Österreich und deswegen setzt der Schnee auch früher ein als irgendwo anders! :D

golf4
05.10.2003, 18:16
Original geschrieben von Tomir32
Bayern gehört ja auch zu Österreich und deswegen setzt der Schnee auch früher ein als irgendwo anders! :D

andersrum Österreich gehört zu Bayern .

Martin R
05.10.2003, 18:18
Original geschrieben von Tomir32
Bayern gehört ja auch zu Österreich und deswegen setzt der Schnee auch früher ein als irgendwo anders! :D


Tja, die Bayern sind ihrer Zeit halt immer etwas voraus.*ggg*

Tina
05.10.2003, 18:18
In NRW kommt der Winter erst im Dezember, wenn überhaupt...:D die Winterreifen werden aber trotzdem Anfang bis Mitte November montiert.

Tina

golf4
05.10.2003, 18:19
Mit WR im Sommer kann ja jeder fahren, aber andersrum !!!!!

Rolling Thunder
05.10.2003, 19:29
Winterreifen? Au ja :) :) :)

Meine Winterreifen für den Passat sind dieses Jahr größer (205/55-16) als die Sommerräder (205/60-15). Und da beide Sätze Aluräder sind, ist die Umstellung nicht so wild. :D

rupert
06.10.2003, 08:57
Original geschrieben von golf4
andersrum Österreich gehört zu Bayern .

EINSPRUCH EUER EHREN

so ist es wieder auch nicht

Bayern gehört zu Österreich und Mozart auch :D :D :D :D

so schauts aus

gruss

gwg
06.10.2003, 09:02
Original geschrieben von rupert
EINSPRUCH EUER EHREN

so ist es wieder auch nicht

Bayern gehört zu Österreich und Mozart auch :D :D :D :D

so schauts aus

gruss

Hallo,
großer Irrtum!!!!!
MfG
Günther

rupert
06.10.2003, 09:06
Original geschrieben von gwg
Hallo,
großer Irrtum!!!!!
MfG
Günther

Welche Aussage jetzt.

Das mit Bayern oder das mit Mozart, ok Bayern gebe ich zu, aber Mozart ist und bleibt Österreicher!!!!!

gwg
06.10.2003, 09:09
Original geschrieben von rupert
Welche Aussage jetzt.

Das mit Bayern oder das mit Mozart, ok Bayern gebe ich zu, aber Mozart ist und bleibt Österreicher!!!!!

Hallo,
war Salzburg bei der geburt Mozart`s nicht bayrisch???
MfG
Günther

rupert
06.10.2003, 09:12
Weiss ich jetzt im Moment nicht, da war ich noch nicht geboren :D :D :D .

Ist aber im Grunde genommen eh egal, jetzt sind wir ja alle eine Gemeinschaft (EU).

gruss rupert

mepf
06.10.2003, 09:14
Original geschrieben von Tina
In NRW kommt der Winter erst im Dezember, wenn überhaupt...:D die Winterreifen werden aber trotzdem Anfang bis Mitte November montiert.

Tina Wie jetzt, Tina? Du fährst nur zwei Wochen mit Winterreifen durch die Gegend? :cool: Oder soll das heißen, daß Du zwei Wochen benötigst, um Deine Winterreifen zu montieren?:D :D :D

Gruß

Dirk

mepf
06.10.2003, 09:17
Original geschrieben von rupert
Bayern gehört zu Österreich und Mozart auch :D :D :D :D
Neenee, das war anders: Salzburg gehörte zum heiligen römischen Reich deutscher Nation, und damit waren es imho Franken *duckundwech*

:D :D :D

Dirk

rupert
06.10.2003, 09:26
Original geschrieben von mepf
Neenee, das war anders: Salzburg gehörte zum heiligen römischen Reich deutscher Nation, und damit waren es imho Franken *duckundwech*

:D :D :D

Dirk

Ja Ja, die freundschaftliche Beziehung zwischen Österreich Deutschland und Bayern hat schon lange Tradition.

Wobei so nette Kosenamen wie Piefke (Piefke Saga) und Ösis rauskamen.

gruss rupert

golf4
06.10.2003, 09:28
jaja, zumindest bin ich als Bayer in Tirol beliebter als ein Wiener.

MK155
06.10.2003, 11:41
Original geschrieben von Tomir32
Winterreifen was is´n das? :D
Diese Mann isch cool ... alden :p

Tina
06.10.2003, 17:53
Original geschrieben von mepf
Oder soll das heißen, daß Du zwei Wochen benötigst, um Deine Winterreifen zu montieren?:D :D :D

Gruß

Dirk

Wenn Du mithelfen würdest, käme ich vielleicht über eine Schraube pro Tag hinaus.;) Aber Du gurkst ja lieber mit Matts über die B10. :p

Tina

Ludger Rosen
06.10.2003, 18:13
PRO Winterreifen..


und lieber 1-2 Wochen "zu" früh, als hinterher ein Gehetze um einen Termin zu haben beim Reifen"fritzen".

Oktober ist für den Wechsel OK!

Regional mehr oder minder schon dringlich:D

Tomir32
06.10.2003, 18:31
Meine lieben Kollgen, ob nun Bayern zu Österreich gehört oder andersrum ist doch Wurscht, oder etwa nicht? :D

Jack
06.10.2003, 21:29
Original geschrieben von Tomir32
Meine lieben Kollgen, ob nun Bayern zu Österreich gehört oder andersrum ist doch Wurscht, oder etwa nicht? :D
NEIN !!!!!!!!! :o :o
Wir sind Bayern und gehören nicht zu den Schluchtenscheissern. ;)


Bye

HerrderRinge
06.10.2003, 21:36
Original geschrieben von Ludger Rosen
PRO Winterreifen..
und lieber 1-2 Wochen "zu" früh, als hinterher ein Gehetze um einen Termin zu haben beim Reifen"fritzen".


Versteh schon, wir machen sowas nicht selber?

Gruß
Axel:D

GolfTDIGTI
06.10.2003, 23:05
Original geschrieben von Tina
Wenn Du mithelfen würdest, käme ich vielleicht über eine Schraube pro Tag hinaus.;) Aber Du gurkst ja lieber mit Matts über die B10. :p

Tina

Richtig!:)

Ludger Rosen
07.10.2003, 08:12
Versteh schon, wir machen sowas nicht selber?

Jein...

Kostet mich 10€...

ISt direkt "unter" meinem Büro und ich arbeite selber in der Zeit.
Also bei dem Auto, was 200 fährt lasse ich es immer machen !

Beim 2. Wagen mache ich es oft selbst, nur dieses Mal gehen die Felgen zum wuchten vorher, dann kann er sie auch direkt dran schrauben, wenn ich einmal hingefahren bin...

Unterschied ist wie gehabt marginal.

Außerdem müsste ich auch hier vor der Tür in der Innenstadt jedesmal 5 Mintuen fahren, bevor ich sicher und bequem einen Platz zum Wechseln fände.

Drehmomentschlüssel bei ALUS ist auch ein Stichwort....

Manche Leute sollen auch ihre Felgen einlagern, weil der Keller es nicht hergibt...etc...

golf4
07.10.2003, 08:17
[QUOTE]Original geschrieben von Ludger Rosen
[B]Jein...

Kostet mich 10€...

ISt direkt "unter" meinem Büro und ich arbeite selber in der Zeit.
Also bei dem Auto, was 200 fährt lasse ich es immer machen !

Gerade deshalb wechsle ich die Reifen selber, wenn die Schrauben schon nicht angezogen sind, dann wars wenigstens ich, und nicht der ungelernte Reifenfachmann !

Reifen in falscher Laufrichtung montiert VL ist auf einmal HR montiert usw. was ich da schon alles erlebt habe, bzw. überlebt .

A6-Fahrer
07.10.2003, 09:05
Original geschrieben von golf4
Reifen in falscher Laufrichtung montiert VL ist auf einmal HR montiert usw. was ich da schon alles erlebt habe, bzw. überlebt .
Das ist kein Problem, solange es kein laufrichtungsgebundener Reifen ist.

golf4
07.10.2003, 09:17
Original geschrieben von A6-Fahrer
Das ist kein Problem, solange es kein laufrichtungsgebundener Reifen ist.

Waren sie aber.

Wenn da 10 Autos auf dem Hof stehen und auf das Reifenwechseln warten, da wird nicht mehr gewissenhaft gearbeitet. Da fällt schon mal eine Felge auf den Bremssattel, oder mit der schönen Felgenaussenseite auf den Boden.

Gerade beim Golf IV ist es auch wichtig die hinteren Radnaben zu säubern und mit Zinksalbe einzuschmieren, sonst kriegt man ein halbes Jahr später die Felge nicht mehr so leicht runter.

Handi
07.10.2003, 10:44
Original geschrieben von A6-Fahrer
Das ist kein Problem, solange es kein laufrichtungsgebundener Reifen ist.
Ist es doch! Ein Reifen "merkt" sich die Laufrichtung und wenn die geändet wird, dann hast Du anfangs einen erhöhten Verschleiß.

Manfred

MK155
07.10.2003, 11:18
Original geschrieben von Handi
Ist es doch! Ein Reifen "merkt" sich die Laufrichtung und wenn die geändet wird, dann hast Du anfangs einen erhöhten Verschleiß.

Manfred
... und u. U. einen spürbar rauheren Lauf ...

A6-Fahrer
07.10.2003, 11:40
Original geschrieben von Handi
Ist es doch! Ein Reifen "merkt" sich die Laufrichtung und wenn die geändet wird, dann hast Du anfangs einen erhöhten Verschleiß.
Das hat man immer behauptet, ist aber nicht nachzuweisen. Mittlerweile hat man aber eingesehen, daß es dafür keine Berechtigung gibt.

A6-Fahrer
07.10.2003, 11:41
Original geschrieben von MK155
... und u. U. einen spürbar rauheren Lauf ...
aber u.U. kann man damit einseitige Verschleißerscheinungen mildern und die Reifen gleichmäßiger abnutzen.

joegolf
07.10.2003, 16:44
So, jetzt grad: +1°C und richtige Schneeschauer...... :eek:

GolfTDIGTI
07.10.2003, 17:05
WARNUNG vor GLÄTTE

für den Landkreis Südwestpfalz/Pirmasens, Lagen oberhalb 400 Meter

gültig von: Dienstag, 07.10.03, 12:30 Uhr
bis: Mittwoch, 08.10.03, 10:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am: Dienstag, 07.10.03, 12:12 Uhr

In den Höhenlagen oberhalb 400 Meter Glätte durch Schnee- und
Graupelschauer mit Mengen kleiner 5 cm/6h.


DWD / ZV Offenbach

Ludger Rosen
07.10.2003, 19:24
Ich habe heute beim 1.Wagen wechseln lassen,

die Gelegenheit günstig, der Preis auch, was will man mehr..

Ich steh jedenfalls nicht in der zitierten 10er Schlange!

HerrderRinge
07.10.2003, 20:20
@ Ludger Rosen
Nur 10 €, das lasse ich gelten. :cool:

Gruß
Axel;)

Tomir32
08.10.2003, 18:20
Tja, bei uns hat es gestern auch ein paar Flocken gegeben! Raum Stuttgart! :D

Martin R
08.10.2003, 18:23
Original geschrieben von Tomir32
Tja, bei uns hat es gestern auch ein paar Flocken gegeben! Raum Stuttgart! :D


Niederbayern wurde bis jetzt noch verschont - zumindest habe ich nichts mitbekommen.:)

Ludger Rosen
09.10.2003, 08:05
Wenn man mal rechnet =>

Aufziehen im Oktober/November runter im April

das macht fast 6 Monate..
Allerdings ist es momentan, auch wenn es mal eine Tagesspitze von 15 Grad hat länger kalt..

Ich würde jetzt schon drauf und meinethalben eher runter.

Im April/ März scheint die Sonne schon min. 1 Stunde länger, das ganze kann sich also länger aufwärmen.

Und das Problem ist halt wirklich...wenns erst mal schneit...einen großen Bogen um die Reifenhändler...da brennt die Luft ;)

Sebulba
19.10.2003, 17:00
Das mit den Winterreifen wird so langsam schon so wie die Weihnachtsmänner im Supermarkt....jedes Jahr ein paar Wochen früher :rolleyes: Irgendwann stehen die Schokomänner im Juli im Regal und manche Leute fangen schon mal an die Winterreifen auf's Auto zu stecken:D :D :D

Immer locker bleiben, die ollen Winterdinger kommen erst drauf wenn es anhaltend kalt bleibt und auch Tagsüber kaum noch mehr als 4-7° geschafft werden............die Winterreifen quitschen immer so erbärmlich beim Kurvenschruppen ;) :D

Viele Grüße
Sebulba

Sebulba
28.10.2003, 08:54
So, jetzt sind bei uns schon 2 Wochen keine 10° Plus mehr gewesen..........Morgen kommen die Winterdinger drauf! Lust hab ich ja nich, aber was soll man machen:( :( :(

Martin R
28.10.2003, 17:50
Original geschrieben von Sebulba
So, jetzt sind bei uns schon 2 Wochen keine 10° Plus mehr gewesen..........


Bei uns schon.

(Morgens 5° und Abends auch nochmal 5°):D :D :D

Sebulba
30.10.2003, 16:12
Original geschrieben von Martin R
Bei uns schon.

(Morgens 5° und Abends auch nochmal 5°):D :D :D

Scherzkeks ;) ;) Dann haben wir ja schon fast Arktische Temperaturen wenn man so rechnet.......:D ;)

Viele Grüße
Sebulba