PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kombiinstrument und andere Problem


Der Neue
05.11.2002, 18:32
Moin moin,

nachdem ich ja schon mehrmals über mein kleines Problem mit der Tankanzeige geschrieben, war ich nun zum 6ten Mal beim Freundlichen.

Dieses mal sollte das Kombiinstrument getauscht und das Geklapper in der Beifahrertür entfernt werden.

Als Austausch Fahrzeug hab ich nen 130 PS TDI Passat bekommen.
Kurzes Statement: Starker Antritt und Durchzug! Verbrauch relativ hoch, Klimaanlage war defekt.

Mittags hab ich dann mein Fahrzeug wiederbekommen. Der Meister von VW ist wirklich in Ordnung und auch bemüht.
Allerdings funktioniert werder die Tankanzeige, noch ist das Flackern des KI weg.
Schade, 6 Versuche und leider kein Erfolg.
Hat jemand irgendeine Idee woran das liegen könnte? Das kann doch nicht sein, dass die das nicht in die Hand bekommen!

Noch 2 kleine Fragen, was mir aufgefallen ist:
Ist es möglich, dass die Anzeige des Momentanverbrauchs bei den neuen Instrumenten schneller ist?
Ist das blau der Uhr und des Kilometerzählers etwas heller(sieht irgendwie besser aus) als bei den alten KI?

Gruß,

Michi

Martin R
05.11.2002, 19:28
Habt ihr schon mal die Spannungsversorgung vom KI überprüft??

Der Neue
05.11.2002, 20:01
Nö, bis jetzt noch nicht. Könnte natürlich das Flackern beheben.
Der Tank geht immer nur bis auf den 7/8 und manchmal während der Fahrt ändert sich dieser plötzlich. Aber das kann nicht die SV sein, oder?

Gruß,

Michi

Martin R
05.11.2002, 20:09
Kannst du das Flackern kurz mal beschreiben.

Mit Licht oder ohne?
Anzeigen fallen aus?
...?

PD-TDI
05.11.2002, 20:38
Original geschrieben von Der Neue
Allerdings funktioniert werder die Tankanzeige, noch ist das Flackern des KI weg.
Schade, 6 Versuche und leider kein Erfolg.
Hat jemand irgendeine Idee woran das liegen könnte? Das kann doch nicht sein, dass die das nicht in die Hand bekommen!

Noch 2 kleine Fragen, was mir aufgefallen ist:
Ist es möglich, dass die Anzeige des Momentanverbrauchs bei den neuen Instrumenten schneller ist?
Ist das blau der Uhr und des Kilometerzählers etwas heller(sieht irgendwie besser aus) als bei den alten KI?

Hi,

also mein Kombi wurde vor einiger Zeit auch getauscht. In der Tat hat sich die Farbe der Anzeigen (Uhr und km) verändert. Es ist eher grün blau. Das Gamma und die Climatronic leuchten eher marineblau. Die MFA meines ersten Kombis flackerte auch. Nach dem Austausch ist das jetzt in Ordnung.
Zur Tankanzeige: Dein VW Betrieb soll mal mit dem Diagnosegerät an die Schnittstelle gehen und die Tankuhr versuchen zu kalibrieren. Sie sollen, wenn du vollgetankt hast, den Wert auf 136 stellen. Falls das Kombi in Ordnung ist, müsste 8/8 dann angezeigt werden. Ferner besteht noch die Möglichkeit, 7l in den leeren Tank einzufüllen und dann das Kombi zu kalibrieren.

Wenn das alles nichts hilft, dann muss ein neues rein. Mein aktuelles Kombi bleibt auch kurz vor 8/8 stehen, aber da kann man wohl nicht viel machen.

Der Neue
06.11.2002, 13:05
Also das flackern passiert nur mit eingeschaltetem Licht. Machmal wenn ich den Blinker setzte manchmal auch während der Fahrt. Es geht kurz aus und wieder an aber sehr schnell. Das gesamten KI ist davon betroffen, alle Instrument fallen für einen Bruchteil einer Sekunde aus. Hätte mich ja nicht gestört, aber einmal war es so stark und überraschend dass ich erschrocken bin, und ich bin wirklich nicht schreckhaft!

Danke für den Tip mit dem Tank, das werd ich gleich mal an den Fuzzi weiterleiten, hört sich gut an!

Ach ja, ich hätt nen Diagnosestecker und Laptop daheim. Könnte ich ja auch selbst machen. Aber hab schon nen Termin für nächste Woche Dienstag :(

Gruß,

Michi

Der Neue
12.11.2002, 11:15
Freude! Freude!
Das Flackern ist weg!
Und mein Freundlicher meinte heute, das anscheinend der Tank zu klein ist. Vielleicht hat sich bei der Fertigung beim Abkühlen der Tank zu stark zusammengezogen. Ich muss noch eine Testrunde durchlaufen, also leerfahren und anschließend wieder vollmachen, anhand der Nachfüllmenge sieht er dann ob der Tank tatsächlich zu klein ist.
Selbst wenn ich schon 7 Mal dort war ist der Meister und das Autohaus zu empfehlen. Freundlich und kompetent!

Gruß,

Michi

Martin R
12.11.2002, 18:10
Original geschrieben von Der Neue
Freude! Freude!
Das Flackern ist weg!



Und was wars jetzt!!!

Der Neue
13.11.2002, 12:32
Keine Ahnung. Seitdem es wieder bei ihnen war, ist es nicht mehr aufgetreten. Einfach weg, und ich hoff das bleibt auch so.