PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : P-21S Felgenschutz


sax
10.10.2003, 06:52
Hallo @ all!

Habe letztes Wochenende mal den P-21S Felgenschutz von Dr. Wack ausprobiert und muss Euch sagen das Zeug ist der größte Mist...
Jetzt sind meine Alus nach einer Woche so verdreckt irgendwie siehts so aus als ob der Bremsstaub daran richtig festklebt... Komisch Samstag vormittag eingesprüht die Felgen ab inne Garage und Montag erst wieder rausgeholt...
Habt Ihr das TZeug schon mal probiert?

Gruß

sax

Schützt Alu-Felgen zuverlässig vor Korrosion

Bildet einen dauerhaften, farblosen Schutzfilm gegen Umwelteinflüsse (Regen, Schnee, etc.) und heißen Bremsstaub. Erhält Wert und Aussehen der Felgen. Ideal für den Winter (Konservierung bei Streusalzbetrieb, Einwinterung von Alu- und Stahlfelgen). Greift keinerlei Oberflächen an. Lässt sich bei Bedarf wieder problemlos entfernen, z. B. mit dem P21-S Leichtmetall-Felgenreiniger

FloriV5
10.10.2003, 07:24
ich hab von dem zeugs noch gar nix gehört :o
aber ich hab letzes jahr die winteralus vom A4 mit Liquid Glass eingecremt und die standen im Frühjahr wieder da wie neu ;)

aber, kann mir nicht vorstellen dass die Dr. Wack richtigen Mist ausliefert. Die Produkte von Dr. Wack sind nämlich richtig gut.

SpeedWax und SpeedPolish etc ;)

pergamoni
10.10.2003, 07:30
Hallo!

Den gleichnamigen Felgenreiniger kann ich aber empfehlen. Zum Versiegeln würde ich auch LG nehmen.

GM

sax
10.10.2003, 07:56
der Felgenreiniger ist auch super - aber von dem Zeug bin ich enttäuscht...

hab da erstmal ne mail hingeschickt, schaun mer mal was die sagen....

Tina
10.10.2003, 07:58
Hi sax!

Wie wäre es zur Probe mal mit LG? :D ;)
Zur Versiegelung der Felgen kann ich es nur empfehlen, wie Flori auch schon schrieb.


Grüße, Tina

sax
10.10.2003, 07:59
die sind ja schneller als die Polizei erlaubt...

hier die Antwort...

vielen Dank für den Hinweis auf die Probleme, die bei der Anwendung unseres Produktes P21-s Felgenschutz entstanden sind. Wir bedauern, dass Ihnen durch die Anwendung unseres Produktes solche Unannehmlichkeiten entstanden sind.

Unser Produkt P21-s Felgenschutz ist ein Produkt auf Ölbasis mit hervorragendem Korrosionsschutz. Das Produkt bildet auf den behandelten Felgen einen permanenten, nicht austrocknenden Film. Dieser Film ist in der Lage, sich bei Beschädigung (z.B.durch Steinschlag o.ä.) wieder selbsttätig zu schließen, was einen dauerhaften Schutz der Felgen sicherstellt.

Wir vermuten, dass in Ihrem Fall durch zu sattes Aufsprühen der Schutzfilm zur verstärkten Schmutzanziehung geführt hat.

Für die regelmäßige Anwendung empfehlen wir Ihnen, Ihre Felgen nach dem Einsprühen mit einem weichen Tuch nachzuwischen um die staubanziehende Wirkung des Schutzfilmes zu minimieren. Ein Einreiben der Felgen mit einem getränktem Tuch ist ebenfalls möglich.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen hiermit weiterhelfen. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen



i. A.
Hartmut Hauber
-Leitung Anwendungstechnik-


Dr. O.K. Wack Chemie GmbH
Bunsenstraße 6

D-85053 Ingolstadt

sax
10.10.2003, 07:59
Original geschrieben von Tina
Hi sax!

Wie wäre es zur Probe mal mit LG? :D ;)
Zur Versiegelung der Felgen kann ich es nur empfehlen, wie Flori auch schon schrieb.


Grüße, Tina

muss ich das mal probieren...
jetzte wo der Smart ja auch Alus hat... :D