PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Xenon ist ein sehr teurer Spass


loma
04.10.2002, 06:12
Hallo,

gibt es eine Möglichkei bei einem Golf IV die Standlichtbirnen selbst zu wechseln, wenn man Xenon hat. Ich bin da irgendwie nicht rangekommen und musste in die Werkstatt fahren. Das Resultat am nächsten Tag: die zwei Lampen ca. 11 € und der Einbau das 10 fache.
Also für zwei Lampen wechseln ist das nicht gerade ein Schnäppchen.
Der Grund für den hohen Betrag war (ist), die Stoßstande muss dabei abgenommen werden. Ist das normal?

Tomir32
04.10.2002, 09:54
Hallo,

die haben die Stoßfänger abgebaut? Mit ein weinig Fingerfertigkeit kannst (konntest) du die Birnen auch selbst tauschen! :o
Ist zwar sehr wenig Platz da, aber nicht unmöglich?!°

Gruss
Tomi

G4_V6_4motion
04.10.2002, 09:55
Was für ein Auto fährst Du denn?

Bei meinem Golf mit Xenon mussten auch schon diverse Male die Standlichtbirnen ausgetauscht werden. Bis auf die Tatsache, dass die Dinger wirklich so um die 6 € kosten wurde das von meinem VW-Händler immer kostenlos gemacht. Sogar, als einmal die Batterie dafür ausgebaut werden musste (hat ca. eine 3/4 Stunde gedauert).

Vom Stoßstange abbauen habe ich in diesem Zusammenhang immer nur was vom Beetle gehört.

Grüßle,
*J*

Tomir32
04.10.2002, 10:07
Hi,

na dann lag ich doch nicht falsch, gelle. :D

Gruss
Tomi

G4_V6_4motion
04.10.2002, 10:13
Treibst Du dich eigentlich den ganzen Tag in diesem Forum rum? :-)

Was machst Du eigentlich beruflich, und wann kommt dein neuer Golf?

Meine Entschuldigung ist dass ich heute Urlaub hab :-)

Tschö!
*J*

loma
04.10.2002, 10:23
Was für Finger muss man denn da haben?? Bei der Batterie sehe ich da ja die größten Probleme. Ich fahre einen G IV TDI 150PS. Viel Platz ist da vorn ja sowieso nicht drin.
Da sollte ich vielleicht mal den Freundlichen sagen, das das auch ohne Abnahme der Stoßstange geht....
Naja, ich hoffe jedenfalls, das die Lämpchen noch 'ne Weile halten. Wenn dann allerdings die Xenon´s kommen.... ujui (Teuer).
Bis jetzt war ja nicht viel an dem Auto (20200km). Da will ich mich ja auch nicht großartig beschweren. Andere haben da nicht so viel Glück.

Tomir32
04.10.2002, 10:25
Hi,

was soll an der Batterie so schwer sein? Die kann man auch drinnen lassen! Geht auch!

Gruss,
Tomi

G4_V6_4motion
04.10.2002, 11:43
Insgesamt wurden bei meinem Golf glaube ich 6x die Birnen (Leuchtobst?!?) ausgetauscht ... und einmal davon wurde die Batterie ausgebaut. Daß das auch ohne geht, habe ich dem Mechaniker mal nicht gesteckt, wollte halt mal sehen, was die sich so einfallen lassen ... den Spaß war's jedenfalls wert :-)

*J*

Martin R
04.10.2002, 18:29
Original geschrieben von loma
die zwei Lampen ca. 11 € und der Einbau das 10 fache.
Also für zwei Lampen wechseln ist das nicht gerade ein Schnäppchen.

Für das Geld wechsle ich sie dir das nächste Mal auch.

Wir haben dazu noch die die Stosstange abgebaut.

Höchtens mal die Batterie gelockert.

loma
05.10.2002, 14:20
naja, ich glaube ich werde es das nächste Mal erstmal selbst probieren. Ein wenig PLatz ist da ja schon. Und mit ein bischen Übung wird das schon.....

Tomir32
05.10.2002, 15:49
Hi,

sag ich doch, Erfahrung macht den Meister. :D

Gruss
Tomi