PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Polo: Reserverad oder Luft aus der Dose?


Elch
04.10.2002, 07:20
Hallöle!

Beim Blick in die Preisliste (Stand 13.09.2002) des Polo fiel mir in der Rubrik Räder/Reifen das "Reserverad in Fahrbereifung, Stahl - ohne Mehrpreis" auf:

Heißt das, außer auf besonderen Wunsch, hat der Polo normalerweise nur noch ein Reifenreparaturset aus der Dose mit an Bord?
Hat das Fahrzeug dann überhaupt eine Reserveradmulde? So dreist können die VW-Leute doch nicht sein und das Reserverad einfach in den Kofferraum legen :confused: nach dem Motto: Sie wollten es - da haben sie's!
Was geschieht mit der Reserveradmulde (falls vorhanden) bei der Wahl des Reparatursets? Leer und ohne Nutzen? Leer als zugänglicher Stauraum? Nicht vorhanden?
Was würdet ihr machen? Reparaturkit oder echtes Ersatzrad? Vielleicht spart das Reparaturkit ja Platz und Gewicht und damit Sprit (es sei denn, die Spraydose ist ein 20-Liter-Gebinde :cool: )


Es grüßt
Der Elch.

steffenV6
04.10.2002, 15:15
Hallo!
Also ich würde mir das Reserverad ohne Mehrpreis bestellen, weil dieses serienmäßige Pannenset einen Nachteil hat: das Reifenfüllmittel hat soweit ich weiß nur eine bestimmte Haltbarkeit von etwa 2-3 Jahren. Das wäre nicht schlimm, wenn dieses Mittel nicht 30 € kosten würde. Ein weitere Nachteil des Pannensets ist, dass es nur für Schäden an der Läuffläche, die nicht arg groß sind, geeignet ist. Schäden an der Seitenwand und Risse können nicht gedichtet werden.
Als Vorteile kann man den mitgelieferten Kompressor für den Zigarettenanzünder, der neu etwa 126 € kostet und die Gewichtsersparnis im Vergleich mit einen Stahlrad werten.
Nein, die Reserveradmulde fällt nicht weg. Man hat aber auch keinen zusätzlichen Stauraum. Das Pannenset ist nämlich in der Reserveradmulde in einer Styroporhalterung, die die Mulde komplett ausfüllt, untergebracht.
Es ist also möglich sich auch noch nachträglich ein vollwertiges Reserverad anzuschaffen.
MfG
Steffen

Tomir32
07.10.2002, 15:06
Hallo,

tja und was soll man machen wenn es kein Ersatzrad zum bestellen gibt? Golf R32

Gruss,
Tomi