PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Getriebe sperrt im dritten Gang


Carlos
06.11.2003, 17:53
Moin,Moin.
Bei 600 km stellte ich fest,dass mein Getriebe im dritten gang
sperrt.
Die Hoffnung das es mit der Zeit besser würde ,schwand.
Die Schaltkulisse bearbeitet,brachte keinen Erfolg.
Dies ist mein zweites Getriebe bei einen Neuem.( Golf4...1,4)
Eigentlich schade.Denn bei einen Auslaufmodell erwarte ich
keine Mängel in dieser Art.
Ich meine dass man bei den Preis etwas besseres erwarten darf.

Das jetzige Getriebe ist auch nicht 100 Prozentig gut.
Beim Schnellen schalten kommt es gelegentlich zum Sperrefekt im
dritten Gang.
Ist aber zu dem vorigen anmehmbar.(note 4 )

Vielleicht bin ich von meinen letzten zu verwöhnt,der wie Butter
ohne mucken schaltete.

Gruß Carlos

BlackBora
08.11.2003, 20:21
Hallo Carlos,

willkommen im Club der Getriebegebeutelten.
Im 1,4 und 1,6l wurden bis zum Schluß die ältesten Getriebe verbaut, noch mit Schaltgestänge.
Nach 19Tkm bekam ich mein 2. Getriebe auf Garantie, jetzt nach 2Tkm später hakelt es schon wieder.
Ich kann nur sagen, es ist zum ko..., zumal man von VW diesbzgl. ziemlich veräppelt wird.

Trotzdem viel Erfolg, auch wenn es sarkastisch klingt.