PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Golf IV Spalt an der Motorhaube


ollybear
09.11.2003, 10:39
Als ich meinen Golf IV (Modell 2003) neu bekam fielen mir sofort die ungleichen Spaltmaße links und rechts zwischen Motorhaube und dem Kunststoffteil Kühlergrill/Scheinwerfer einfassung auf.
Jetzt achte ich natürlich dauernd darauf und stelle diesen "Mangel" bei vielen Golf fest, aber nicht bei allen. Es ist immer der linke (Draufsicht, in Fahrtrichtung rechts) Spalt breiter

Es ist nicht weiter wichtig, aber weiß jemand den Grund?


Gruß vom Bodensee, ollybear

Golfilein
09.11.2003, 22:44
Setze mal ein Bild von deinem Gölfchen ins Forum, so dass man entscheiden kann, ob das ok. ist oder ob es nachgebessert werden sollte.

Gruß

Golfilein

P.S.: Ein Bild mit für dich hoffentlich richtigem Spaltmaß

ollybear
10.11.2003, 17:40
Hallo,

leider habe ich keine Digitalkamera, aber ich habe in dem angehängten Foto die Stelle markeirt um die es mir geht. Es gibt bei vielen Golf einen Unterschied von gut und gerne 5 mm.

Voljä
10.11.2003, 19:18
Das solltest Du Dir mal ein paar Seat Leons in Augenschein nehmen. Bei Montage von Scheinwerfern und Grill drehen die die krummsten Dinger...... man kann froh sein wenn rechts und links symmetrisch aussieht. :D
Aber sonst.... Toleranzen wird es immer geben - auch beim Golf V. ;)

beetle24
10.11.2003, 20:45
Original geschrieben von ollybear
Es gibt bei vielen Golf einen Unterschied von gut und gerne 5 mm.
Um das Thema einzugrenzen würde ich vorschlagen herauszufinden, ob der Deckeln vorn schief sitzt oder der "Grill".

Ich meine, dass der Grill etwas "verschiebbar" ist.

Die Deckelposition kann man leicht an der Bündigkeit zum Kotflügel in Richtung A-Säule erkennen und an der Konturtreue zur Oberkante des Scheinwerfers.

Gruß

Golfilein
11.11.2003, 21:46
Muss beetle24 recht geben. Versuche den Grill (Plastik) zu verschieben und schaue, ob die beiden Abstände auf beiden Seiten zwischen Grill und Motorhaube gleich groß sind.

Golfilein

Golfilein
11.11.2003, 21:46
Muss beetle24 recht geben. Versuche den Grill (Plastik) zu verschieben und schaue, ob die beiden Abstände auf beiden Seiten zwischen Grill und Motorhaube gleich groß sind.

Golfilein

ollybear
12.11.2003, 18:17
Hallo zusammen,

das war auch mein erster Gedanke, aber das Kunststoffteil ist mit einer Torx Schraube fest mit dem metallrahmen verschraubt, ich sehe da nichts was sich vertikal verschieben läßt. Die Motorhaube ist absolut bündig mit dem Kotflügel an der liegt es auch nicht. Mich wundert, daß ich den gleichen "Fehler" bei vielen Golf sehe, deswegen habe ich gedacht bei unseren Freunden aus Wolfsburg ist irgendein Grund bekannt, denn dann kann es keine Montagetoleranz sein sondern muß konstruktiv bedingt sei, oder einer am band schielt und die ganzen "fehlerhaften" Golf sind von ihm.

Gruß vom Bodensee,

Ollybear

ollybear
12.11.2003, 18:17
Hallo zusammen,

das war auch mein erster Gedanke, aber das Kunststoffteil ist mit einer Torx Schraube fest mit dem metallrahmen verschraubt, ich sehe da nichts was sich vertikal verschieben läßt. Die Motorhaube ist absolut bündig mit dem Kotflügel an der liegt es auch nicht. Mich wundert, daß ich den gleichen "Fehler" bei vielen Golf sehe, deswegen habe ich gedacht bei unseren Freunden aus Wolfsburg ist irgendein Grund bekannt, denn dann kann es keine Montagetoleranz sein sondern muß konstruktiv bedingt sei, oder einer am band schielt und die ganzen "fehlerhaften" Golf sind von ihm.

Gruß vom Bodensee,

Ollybear

GolfTDIGTI
13.11.2003, 17:46
Original geschrieben von Golfilein
P.S.: Ein Bild mit für dich hoffentlich richtigem Spaltmaß

Wow, meine Bilder werden mit der Zeit berühmt!;)

GolfTDIGTI
13.11.2003, 17:46
Original geschrieben von Golfilein
P.S.: Ein Bild mit für dich hoffentlich richtigem Spaltmaß

Wow, meine Bilder werden mit der Zeit berühmt!;)