PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : verkauf TDI - guter preis?


golfer
11.11.2002, 08:43
hi leute,
was meint ihr zu folgendem angebot`?

Bj. 4/99 Golf TDi 66KW, 3türer in schwarz mit 124TKM, Trendline, Klima, Standheizung, chip ca.110PS, neue Batterie, Bremsen vorn, zahnriemen neu, oelwechsel neu ..guter zustand für 8990 Euro?
von privat

gut oder etwa zu billig?

danke euch

Der Neue
11.11.2002, 09:26
Moin moin,

hört sich interessant an. Die Laufleistung ist relativ hoch. Der HVP läge aber bei 8200 €. Wenn man bedenkt dass er viele neue Ersatzteile hat und ne Standheizung, geht der Preis sicherlich in Ordnung. Ich würd ihn vielleicht noch etwas höher ansetzen, denn im Endeffekt wirst Du diesen Preis nicht bekommen.
Das einzige was mich persönlich stören würde, wäre das Chiptuning. Wie lange ist das denn schon drin, bzw. wie ist denn Dein Fahrstil?

Gruß,

Michi

golfer
11.11.2002, 09:56
naja, stimmt, die Laufleistung und der Chip sind echt Gründe, welche gegen einen guten Verkauf sprechen. Deswegen lasse ich auch extra die Standheizung drin...
Naja, ich stell ihn mal ins i-net.

Zum Thema Fahrstil:
man nutzt schon das viel bessere Drehmoment aus,d .h. die entsprechenden Teile werden sicher mehr belastet. Allerdings ist der 90PS soweit ich weiss mit dem 110PS fast vollkommen identisch (Motor/Kupplung/Getriebe), nur größere Einspritzdüsen sollen im 110ner drin sein, so daß sich die Belastung des Motors in etwa auf dem Niveau dieses einstellen wird. Allerdings bin ich ganz sicher kein Heizer...mein Durchschnittsverbrauch über die letzten 100.000km beträgt 5,5 Liter....

Der Neue
11.11.2002, 10:02
Das ist richtig. Soweit sind alle Teile baugleich. Der Turbo ist etwas größer und noch ein paar kleinere Teile. Deshalb ist es i.a. ungefährlicher den 90Ps´ler zu tunen als den 110PS Motor.
Eben stell ihn einfach mal ein, es wird sich immer jemand melden.

Gruß,

Michi

Elch
11.11.2002, 10:15
Erinnerung aus dunstiger Vergangenheit: Hatte der 110'er nicht gegenüber dem 90'er den Turbolader mit variabler Ladegeometrie?

Der Neue
11.11.2002, 10:50
Kann auch sein, ist schon zu lange her als dass ich mich mit dem Thema beschäftigt habe. Daher auch der günstigere Verbrauch :)
Auf jeden Fall sind aber die anderen Bauteile gleich.

golfer
11.11.2002, 11:52
...der 90iger hatte im G IV auch schon variable Turbinengeometrie...

tortenheber
11.11.2002, 19:56
...der 90iger hatte im G IV auch schon variable Turbinengeometrie...
Das stimmt nur bedingt,bis 2000(?) hatten die keine VTG-Lader

golfer
12.11.2002, 06:17
sorry, meiner ist aus 4/99 und hat einen VTG-Lader...

dom
12.11.2002, 06:30
ich bin auch der meinung, das die VTG dem 90PS mit einführung des golf 4 zugute kam...