PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DSP verschlechtert?


SailMac
14.11.2002, 00:18
Vielleicht habe ich ja nur gepennt...
aber bisher sah die Beschreibung für das DSP neben dem Prozessor und den besseren Lautsprechern auch einen 4 x 70 Watt-Verstärker vor.
Jetzt finde ich nur noch 4 x 20 Watt wie beim Standard, und die Lautsprecherausstattung war schon immer etwas zweifelhaft.
Wenn das so stimmt kann man die EUR 500 Mehrpreis wirklich keinem mehr mit gutem Gewissen empfehlen.
Gruß SailMac

wave
14.11.2002, 06:57
Die VW-Radioanlagen kann man vom Preis-Leistungsverhältnis her generell nicht empfehlen.
Bei Importwagen ist es immerhin möglich nur Radiovorbereitung zu bestellen, d.h. verlegte Lautsprecherkabel, Antenne ev. Lautsprecher.
MfG wave

Hifonics
15.11.2002, 07:33
Original geschrieben von SailMac

Wenn das so stimmt kann man die EUR 500 Mehrpreis wirklich keinem mehr mit gutem Gewissen empfehlen.
Gruß SailMac

Konnte man das denn jemals ? ;)

thomas_walter
17.11.2002, 18:03
...also, so wie ich es verstanden habe, ist es folgendermaßen:
- das Delta enthält ein DSP und meint NUR den Singnalprozessor, also 4 x 20 Watt mit Standardlautsprechern
- für Gamma und Navis gibt es für rund 500 EUR das DSP, was dann 4 x 70 Watt enthält - so steht es zumindets in der aktuellen Beschreibung des Golfs (Oktober-Version).

Es wäre schon sehr arg, wenn das nicht mehr stimmen würde!, also für 500 EUR NUR einen Prozessor, der im Delta bereits integriert ist...

Woher kommt die Information?

Viele Grüße


thomas