PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Definition 80 Km/h beiNässe


Jack
12.01.2004, 19:16
Kann mir das jemand erklären wie das genau gemeint ist?


Bye

A6-Fahrer
12.01.2004, 19:31
Original geschrieben von Jack
Kann mir das jemand erklären wie das genau gemeint ist?
Es muß sich ein durchgehender Wasserfilm gebildet haben.

Jack
12.01.2004, 19:33
Aha...also fällt das bei leicht feuchter Fahrbahn flach oder?


Bye

Tina
12.01.2004, 19:42
Ich denke, wenn sich die Scheinwerfer des Gegenverkehrs auf der Fahrbahn spiegeln, ist es nass.

Tina

ede
12.01.2004, 20:05
Original geschrieben von Jack
Kann mir das jemand erklären wie das genau gemeint ist?


Bye

Genau diese Frage habe ich mich gestern bei dem Regen auf der 2maligen 240km AB-Strecke auch gefragt.
Als Antwort habe ich zuhause erhalten "wenn Du den Scheibenwischer einschalten mußt".
Also war ich auf einigen Etappen zu schnell unterwegs. Andere aber noch viel schneller.;)
Es würde mich auch mal interessieren, wo definiert ist, was unter Nässe zu verstehen ist. Vieleicht weiß ja einer was genaueres.

Gruß
ede

A6-Fahrer
12.01.2004, 20:27
Original geschrieben von ede
Es würde mich auch mal interessieren, wo definiert ist, was unter Nässe zu verstehen ist. Vieleicht weiß ja einer was genaueres.
Warum lesen manche eigentlich nicht erst die Antworten. :mad:
Ab wann gelten Geschwindigkeitsbeschränkungen mit dem Zusatz "bei Nässe"? Nach einem Urteil erst dann, wenn die gesamte Fahrbahn mit einem Wasserfilm überzogen ist. Nicht jedoch, wenn die Straße nur feucht ist oder lediglich Wasserreste in Spurrinnen stehen (OLG Hamm, Az. 2 Ss OWI 1057/00).

Voljä
12.01.2004, 20:57
Tjaja, viel Glück, Jack ;)

ede
12.01.2004, 21:24
Original geschrieben von A6-Fahrer
Warum lesen manche eigentlich nicht erst die Antworten. :mad:


ich lese schon Antworten, aber in keiner Antwort war eine höchstoffizielle Quelle genannt, in der niedergeschrieben ist, was unter Nässe zu verstehen ist.:confused:
ok, jetzt habe ich Deine Antwort mit Zitat wohl richtig verstanden. ;)

Gruß
ede

A6-Fahrer
12.01.2004, 21:49
Original geschrieben von ede
ok, jetzt habe ich Deine Antwort mit Zitat wohl richtig verstanden. ;)
Ich hatte es halt nicht so schnell gefunden. ;) Aber der Wortlaut war mir noch geläufig.

A4 Avant V6 TDI
13.01.2004, 15:42
Ich habe mal 2 Verkehrsexperten (1 ADAC, 1 ACE) gehört, die dasselbe sagten.

Bei diesem 80er Nässeschild müsse man 80 fahren, wenn Wasser von vorbeifahrenden bzw. vorausfahrenden Autos vom Reifen wegspritzt.

Also wohl erst dann, sobald sich Spritzwasser bildet.

Gruß
A4 Avant V6 TDI

Jack
13.01.2004, 18:12
Dann könnte das ja nochmal gut ausgehen. :)


Bye

ede
13.01.2004, 18:40
Original geschrieben von Jack
Dann könnte das ja nochmal gut ausgehen. :)


Bye

Was soll uns dies jetzt sagen? :D

Gruß
ede

Jack
13.01.2004, 18:50
Das sollte heissen das ich vielleicht keinen Brief aus Flensburg bekomme.
Und falls ja dann werde ich notfalls mit einem Anwalt dagegen vorgehen, da die Fahrbahn nur etwas feucht war, aber nicht komplett.


Bye

ede
13.01.2004, 20:14
Original geschrieben von Jack
Das sollte heissen das ich vielleicht keinen Brief aus Flensburg bekomme.
Und falls ja dann werde ich notfalls mit einem Anwalt dagegen vorgehen, da die Fahrbahn nur etwas feucht war, aber nicht komplett.


Bye

genauso hatte ich es verstanden. ;)
Dies posting kam auch für mich gerade zur rechten Zeit.


Gruß
ede

Jack
13.01.2004, 20:34
Original geschrieben von ede
genauso hatte ich es verstanden. ;)
Dies posting kam auch für mich gerade zur rechten Zeit.


Gruß
ede
Ist dein Lappen auch arg in Gefahr?
Habe mal nachgeschaut und komme auf folgendes:
mind. 375 Euro Strafe
4 Punkte
3 Monate Fahrverbot


Bye

ede
13.01.2004, 20:37
Original geschrieben von Jack
Ist dein Lappen auch arg in Gefahr?
Habe mal nachgeschaut und komme auf folgendes:
mind. 375 Euro Strafe
4 Punkte
3 Monate Fahrverbot


Bye

uuupppps, so ne Strafe, übel.

nee, glücklicherweise habe ich in Flensburg noch keine Einlagen und bisher war mein Lappen auch noch nicht in Gefahr *Klopf kräftig aufs Holz*.

Gruß
ede

Jack
13.01.2004, 20:41
Ich habe bis jetzt auch noch keine Punkte gesammelt. ;)
Aber mal abwarten. :rolleyes: Ich habe noch einen alten rosa Zettel...den können die dann haben. :D :D



Bye

ede
13.01.2004, 20:45
Original geschrieben von Jack
Ich habe bis jetzt auch noch keine Punkte gesammelt. ;)
Aber mal abwarten. :rolleyes: Ich habe noch einen alten rosa Zettel...den können die dann haben. :D :D



Bye

was in Reserve zu haben ist immer gut :D

Gruß
ede

gwg
13.01.2004, 21:50
Original geschrieben von Jack
Ist dein Lappen auch arg in Gefahr?
Habe mal nachgeschaut und komme auf folgendes:
mind. 375 Euro Strafe
4 Punkte
3 Monate Fahrverbot


Bye

Hallo,
echt heftig, was hast Du denn da angestellt??
MfG
Günther

Polo TDI 2002
13.01.2004, 22:06
Original geschrieben von gwg
Hallo,
echt heftig, was hast Du denn da angestellt??
MfG
Günther

wohl das:

Bußgeldkatalog
...außerorts über 70 km/h zu schnell: 375,- EUR, 4 Punkte, 3 Monate Fahrverbot...


:cool:

jaja, diese "80-bei-Nässe"-Schilder hab ich auf dem Heimweg von der Arbeit auch schon manchmal völlig vergessen, und mich nur gewundert, warum die andern so schleichen... :D

gwg
13.01.2004, 23:06
Original geschrieben von Polo TDI 2002
wohl das:




:cool:

jaja, diese "80-bei-Nässe"-Schilder hab ich auf dem Heimweg von der Arbeit auch schon manchmal völlig vergessen, und mich nur gewundert, warum die andern so schleichen... :D

Hallo Jack,
kauf mal schon gute "Wanderschuhe"!!
MfG
Günther

FloriV5
14.01.2004, 07:11
Zwar schon zu später, aber immerhin :D :D :D :D :D
http://www.netzeitung.de/autoundtechnik/268388.html

Jack
14.01.2004, 18:21
@Polo TDI 2002
Ja genau...auf das bin ich auch gestossen.
Nur weiss ich nicht ob das noch teurer wird wenns noch etwas schneller war. :rolleyes:
Ich bin so ungefähr 170-180 Km/h zu schnell gewesen.

@gwg
Und mit den Wanderschuhen werde ich dann jemandem kräftig in den A**** treten. :D :D


Bye

Avus
14.01.2004, 20:30
Original geschrieben von Jack
Ich bin so ungefähr 170-180 Km/h zu schnell gewesen.
Das muss man einfch noch einmal zitieren :D

gwg
14.01.2004, 20:40
Original geschrieben von Jack
@Polo TDI 2002
Ja genau...auf das bin ich auch gestossen.
Nur weiss ich nicht ob das noch teurer wird wenns noch etwas schneller war. :rolleyes:
Ich bin so ungefähr 170-180 Km/h zu schnell gewesen.

@gwg
Und mit den Wanderschuhen werde ich dann jemandem kräftig in den A**** treten. :D :D


Bye

Hallo,
dann kauf mal besser 2 Paar Wanderschuhe und spar Geld!!!
MfG
Günther

Jack
14.01.2004, 21:22
Original geschrieben von gwg
Hallo,
dann kauf mal besser 2 Paar Wanderschuhe und spar Geld!!!
MfG
Günther
Wieso 2 Paar wenn ich eh nur eines anziehen kann. ;)

@Avus
Lach du nur.


Bye

Avus
14.01.2004, 21:47
Mach ich doch schon :p

Nee, ehrlich tut mir echt leid für Dich ;) ähhh :(

pack die Wanderschuhe ein, nimm kein feines Autolein
und dann geht es ab zum Wannsee :D :D :D

gwg
14.01.2004, 22:10
Original geschrieben von Jack
Wieso 2 Paar wenn ich eh nur eines anziehen kann. ;)



Bye

Hallo,
wenn das erste Paar durchgelaufen ist, bist Du froh noch ein Paar zu haben!!:p :p :p
Mit welcher Dauer des Führerscheinentzugs rechnest DU?
MfG
Günther

Jack
15.01.2004, 18:37
@Günnix

Wenn du diese Frage stellst, gehe ich mal davon aus das du die Beiträge garnicht gelesen hast. :rolleyes:
Steht nämlich alles weiter oben. ;)


Bye

gwg
15.01.2004, 18:49
Original geschrieben von Jack
@Günnix

Wenn du diese Frage stellst, gehe ich mal davon aus das du die Beiträge garnicht gelesen hast. :rolleyes:
Steht nämlich alles weiter oben. ;)


Bye

Sorry,
da steht nur was von ca. 170-180 km/h zu schnell!!
Und das hat doch wohl üble Folgen!!
MfG
Günther

Tina
15.01.2004, 20:25
Original geschrieben von Jack

Habe mal nachgeschaut und komme auf folgendes:
mind. 375 Euro Strafe
4 Punkte
3 Monate Fahrverbot






So Günnix, wer lesen kann ist klar im Vorteil. :D


Tina

gwg
15.01.2004, 21:12
Original geschrieben von Tina
So Günnix, wer lesen kann ist klar im Vorteil. :D


Tina

Hallo,
danke für die Brille!
Ich habe es gerade nochmal nachgelesen, wenn man es ....
MfG
Günther:p

TDI-Manfred
16.01.2004, 01:34
Original geschrieben von Jack
@Polo TDI 2002
Ja genau...auf das bin ich auch gestossen.
Nur weiss ich nicht ob das noch teurer wird wenns noch etwas schneller war. :rolleyes:
Ich bin so ungefähr 170-180 Km/h zu schnell gewesen.
Bye
..nichts für ungut aber fahr doch ab und an auf dem Hockenheimring oder einer anderen Rennstrecke ohne Tempolimit da kannst Du beruhigt 250Km/h bis 260Km/h rasen!!!!!!!
170Km/h-180Km/h ZUVIEL!!!!+den 80Km/h die bei Nässe erlaubt waren bist schon ein toller Fahrer oder schlechter Rechner oder beides!?

PS. Jetzt weiß Ich endlich warum soviele Bäume bei uns im Wald an der Strasse umgekippt und entwurzelt wurden, da warst sicher DU im Kreis SHA unterwegs...

Original geschrieben von Jack
@
@gwg
Und mit den Wanderschuhen werde ich dann jemandem kräftig in den A**** treten. :D :D


Bye


Da wird dich erst mal kräftig einer in den A.... treten und wenns nur heißt Geldbörse auf und zum dauerläufer werden aber nur so merkt man sich gelegentlich dass es nicht in Ordnung ist die Land-/Bundesstrasse oder BAB mit einer Start- und Landebahn zu verwechseln!!!!!!!!


1+ für diese Leistung.

Ich wünsche niemanden etaws böses und bin sicherlich nicht Schadenfroh ABER bei so einer Geschwindigkeitsüberschreitung wars wohl besser für Dich und alle anderen Verkehrsteilnehmer, dass dich die Grünen vor dem abheben und Fahrwerk einziehen heruntergeblitzt und gerettet haben...

<<<<<<<<
Flugzeugname
B737-800

Spannweite ohne Winglets
34,29 m

Spannweite
35,79 m

Länge
39,50 m

Höhe
12,50 m

Höhenleitwerk (Spannweite)
14,30 m

Max. Kabinenbreite
3,40 m

Max. Kabinenhöhe
2,13 m

Fahrwerk (Spur)
5,70 m

Max. Tankkapazität
21.320 kg

Max. Startgewicht
78,240 kg

Max. Landegewicht
65.310 kg

Leergewicht
41.410 kg

Höchstgeschwindigkeit
0.82 Mach


Reisegeschwindigkeit
840 km/h

Wirtschaftl. Geschwindigk.
0.785Mach (35.000ft)

>>>Abhebegeschwindigkeit (voll)<<<
>>> 290 Km/h<<<

Landegeschwindigkeit
260 Km/h

Max. Flughöhe
12.500 m

Max. Reichweite
5.420 km

Max. Passagiere
162 (bei 2 Klassen)

Max. Passagiere
189 (bei 1 Klasse)

Frachtvolumen
44 m³

Besatzung
2 bis 4

Triebwerke
CFM56-7B

Triebwerksanzahl
2

Schubkraft
2 x 26.400 lbs

Verbrauch
2.526 kg/h









manne

Jack
16.01.2004, 16:40
@Manfred
Tut mir leid wegen den Bäumen. :D :D
Aber was im Weg steht wird platt gemacht. :p

Übrigens war auf der Autobahn fast kein Verkehr und die kurze Beschränkung (300m) nur wegen einer Brücke...für was also da bremsen.


Bye

TDI-Manfred
16.01.2004, 16:59
Ja ist ja gut aber schlecht für dein Geldbeutel und deine Füße, warscheinlich!?

Warst jetzt im Landeanflug oder gerade beim abheben???

Halt uns auf dem laufenden was bei der ganzen Geschichte noch gerauskommt, vielleicht bist ja nicht mal auf dem Foto zu erkennen...


Ich habe vor ein paar Wochen habe Ich in einer Fernseh Reportage ein ganz cleveres "Kerlchen" gesehen....

Wenn der eine Strafe zugesendet bekommen hat hat er dieses "Vergehen" dass Ihm darin zur Last gelegt worden ist nicht angenommen und widerspruch eingelegt mit Begründung dass zu diesem Zeitpunkt jemand anderes mit dem Fahrzeug unterwegs gewesen sein muss.....

Dann die Adresse von seinem Kumpel angegeben und der bekam natürlich jetzt die Strafe zugestellt per Post aber wiederum mit der Möglichkeit Einspruch einzulegen.....

Jetzt hat der etwas gewartet (Da gibt es glaube Ich eine gewisse Zeit in der der erste Versuch die Strafe an den Mann zu bringen beim richtigen Verkehrssünder dann abgelaufen ist und nicht nochmals zurückgesendet bzw. neu zugetsellt werden kann an den eigentlichen Verkehrssünder...)und auch Wiederspruch eingelegt mit aufforderung der Einsichtnahme des angegebenen Beweisfotos dass antürlich in diesem Fall überhaupt nicht mit dem als 2te Person von der Verkehrsstrafstelle Beklagten übereinstimmte.....


..und so war der eigentliche Verkehrssünder fein raus und man konnte Ihn wirklich auch nach Prüfung durch einen Staatsanwalt/Rechtsanwalt nichts mehr zu lasten legen und die Strafe wurde somit nicht an den Mann gebracht.

Der sagte noch irgendetwas dass er ein Buch heraus bringen wollte wenn es nicht gleich auf den Index kommt!!!

Also es gibt auf jeden Fall irgendeine Gesetzeslücke die somit nachgewiesen worden ist und der Verkehrssünder unbeheligt legal davon gekommen ist...?


manne

tststs ....sachen gibts.

Jack
16.01.2004, 17:35
Davon hab ich auch schonmal was gehört. ;)


Bye

PaVaTip
16.01.2004, 20:12
Original geschrieben von TDI-Manfred
Warst jetzt im Landeanflug oder gerade beim abheben???

Wahrscheinlich hatte er keine Lust, sich von einem vorausfahrenden A2 66kw TDI abhängen zu lassen :D :D

Hubiklaus
16.01.2004, 20:58
Oder wie wäre es mit Bart wachsen lassen?
Ein befreundeter RA hat das so gemacht und dann immer behauptet, dass er das nicht auf dem Bild sei und wenn die Grünen zum Vergleichen kommen tuen die sich hart. Hat bei ihm so einigemale geklappt.

Avus
17.01.2004, 10:04
Original geschrieben von Hubiklaus
Oder wie wäre es mit Bart wachsen lassen?
Ein befreundeter RA hat das so gemacht und dann immer behauptet, dass er das nicht auf dem Bild sei und wenn die Grünen zum Vergleichen kommen tuen die sich hart. Hat bei ihm so einigemale geklappt.
Genau, ein paar Hormone einwerfen und die Sache ist geritzt :D

Hubiklaus
17.01.2004, 10:36
Original geschrieben von Avus
Genau, ein paar Hormone einwerfen und die Sache ist geritzt :D

Oh Hormone auch nicht schlecht. Er kann ja schonmal die Pille seiner Frau anfangen zu essen :D :D Hoffentlich hat sie die richtige Pille damit auch bei ihm was wächst :D :D