PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Polo 6N2 Dosenhalter vom Lupo einbauen!?


OlliCrash
19.01.2004, 21:01
Hallo!

Ich fahre ab und zu einen Polo 6N2, leider vermisse ich in dem Wagen einen Dosenhalter.
Als ich nun letztens mal mit 'nem Lupo gefahren bin, ist mir aufgefallen, das der Wagen mehr oder weniger genau das selbe Armaturenbrett hat, wie der Polo, nur mit Dosenhalter!

Ich denke, jeder der schon mal einen Lupo von innen gesehen hat, weiß wovon ich spreche. Der Dosenhalter ist einfach unter dem Ablagefach (welches unter dem Radio angeordnet ist) angebracht.

Kann mir jemand sagen, ob ich das Teil aus dem Lupo einfach in dem Polo einbauen kann?

Vielen Dank im Voraus!

Gruß,
Steffen

GolfTDIGTI
08.02.2004, 14:25
Original geschrieben von OlliCrash
Hallo!

Als ich nun letztens mal mit 'nem Lupo gefahren bin, ist mir aufgefallen, das der Wagen mehr oder weniger genau das selbe Armaturenbrett hat, wie der Polo, nur mit Dosenhalter!



Hallo!

Es ist exakt das gleiche Armaturenbrett! Ob und wie sich der Dosenhalter nachrüsten läßt, weiß ich leider nicht. Beim Polo 6N2 gab´s den nur im Paket mit dem Ablagefach für ca. 40DM.

Gruß! Matthias

TomHH34
10.02.2004, 11:23
Moin,

ich habe den Polo 6N2 und meine Freundin den Lupo, wenn Du das nachrüsten willst, dann nehmen das Teil von Polo, denn das ist gedämpft, d.h. das schnellt nicht so schnell raus wie beim Lupo, das gleiche wie beim kleinen fach daneben im Lupo... da merkt man dann doch den Preis unterschied... oder auch am Lichtschalter bediene den mal im Polo und dann im Lupo.....



Gruß
Thomas

go4variant
04.06.2004, 09:47
Hatte den Dosenhalter auch im Polo6N2.
Ganz ehrlich: Spar dir den Dosenhalter. Irgendwie taugt er nichts. Wenn du nicht genau ein Getränk mit Dosen-Durchmesser hast, fliegen dir die getränke in den Kurven aus dem Halter.
Die Federarretierung zur Aufnahme auch schmalerer Getränke, hält diese nicht wirklich.

Und jetzt frag dich mal, wieviele Getränke in Dosen werden überhaupt noch angeboten?

Der Getränkehalter vom Golf 4, das war ein wirklicher Getränkehalter. Selbst 1L-Contrex-Flaschen haben wir draufgepackt und er hat sich nicht beschwert oder nachgegeben.

Gruss, A. Martin