PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : LAutes Knacken!!!


Rafael
23.01.2004, 09:49
Hallo, gestern bin ich unseren Golf 3 GTI 16v mal gefahren und stellte fest, dass beim Schalten vom ersten in den zweiten Gang, das Getriebe total laut knackt, so als würde etwas abbrechen fühlt sich das an.

Jedesmal und zwar miestens dann wenn der Motor kalt ist, ist er warm tritt der Effekt zurück.

Deutet sich bei unserem lieblingsstück ein Getriebeschaden an?
Oder sollten wir es mal mit neuem Getriebeöl probieren.

Das Auto ist BJ 1996 glaube ich, also nicht das jüngste :)

Was meint Ihr?

MFG

Rafael

beetle24
23.01.2004, 12:35
Wenn es ein Zahnradgeräusch ist - wie unsauberes Schalten - könnte die Synchronisation defekt sein.

Du solltest mal beim Kaltstart zwischen dem 1. und 2. Gang eine lange Schaltpause einlegen oder mal beim Fahren in niedrigen Geschwindigkeiten den Leerlauf einlegen und dann erst den 2.Gang langsam mit Gefühl einlegen.

Wenn es dann besonders "kracht" ist es ein Indiz dafür, dass die nunmehr zum Stillstand gekommende Zwischenwelle durch den Sychnronring nicht auf Drehzahl beschleunigt wird und durch die Drehzahlunterschiede das Krachen entsteht. Da bei warmen Getriebeöl die Zwischenwelle in den normalen Schaltpausen länger ausläuft und auf Drehzahl bleibt, ist der Effekt kleiner.

Lastwagenfahrer der "ersten Stunde" musste bei niedrigen Temperaturen sogar beim Hochschalten Zwischengas geben. ;)

Sollte es allerdings ein echtes "Knacken" sein, wüsste ich keinen Rat.

Gruß ;)

Rafael
23.01.2004, 21:26
Vielen DAnk!

Ich werde es morgen früh ausprobieren :)

Rafael