PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Austausch der Standardsitze gegen Sportsitze??


sveli
01.02.2004, 12:07
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem: Ich habe einen 6 Wochen alten G4 Pacific mit Standardsitzen. Auf längeren Fahrten (> 30 min) schläft mein rechtes Bein ein. Außerdem hat man auf den Sitzen sehr wenig Seitenhalt. Ich überlege, ob sich der Austausch gegen Sportsitze oder Recarositze durch den VW-Händler lohnt. Hat jemand so etwas schon einmal gemacht? Welche Teile kann man wiederverwenden? Kann man bei den Recaro-Sitzen den Airbag weiter benutzen? Was kostet das? Es wäre schön, wenn ihr mir eure Erfahrungen mitteilen könntet.

Grüße,
Sven

Tomir32
01.02.2004, 12:18
Ob sich der Umbau lohnt musst du schon selber wissen, die Kosten, na ja ich würde es lassen...! Der Seitenhalt bei den Recaros ist aber deutlich besser. Die Airbags kannst du von deinen Sitzen nicht übernehmen, die Recaros haben ja schliesslich auch schon welche on Board.

Mein Tipp: Schau dich doch mal nach gebrauchten Sitzen um!!! ;)

FloriV5
01.02.2004, 12:54
guck doch mal bei ebay, da werden immer wieder mal komplette Innenausstattungen vom GIV verhöckert...

vielleicht is ja was dabei ;)

die Airbags von den Seriensitzen passen allerdings nicht in die Recaros, wie Tomi schon sagte ;)

Naranja
01.02.2004, 13:17
Meine Empfehlung, wenn du schon so eine Aktion durchführen willst: nimm auf jeden Fall die Recaro-Sitze! Ich habe in meinem Golf die normalen Sportsitze, die zwar nicht schlecht sind, allerdings an die Recaros bei weitem nicht herankommen.

Tomir32
01.02.2004, 17:08
Die "Besten" sind meiner Ansicht nach die König Sitze aus dem R32. ;)

Jack
01.02.2004, 17:46
Original geschrieben von Tomir32
Die "Besten" sind meiner Ansicht nach die König Sitze aus dem R32. ;)
Wie wahr...wie wahr :D
Wobei die Recaro auch Top sind. ;)


Bye

Tomir32
01.02.2004, 17:48
Original geschrieben von Jack
Wie wahr...wie wahr :D
Wobei die Recaro auch Top sind. ;)


Bye

Die Recaro´s sind aber auch Spitze! ;)

Jack
01.02.2004, 18:00
Original geschrieben von Tomir32
Die Recaro´s sind aber auch Spitze! ;)
Ey Tommi...das sagte ich doch bereits. :o :D :D


Bye

Rolling Thunder
01.02.2004, 18:07
Original geschrieben von Tomir32
Die "Besten" sind meiner Ansicht nach die König Sitze aus dem R32. ;)

Kommt wohl auf die Statue der Fahrer drauf an. Mir "passen" die Königsitze überhaupt nicht, während die Recaros absolut top waren.

Tomir32
01.02.2004, 18:08
Original geschrieben von Rolling Thunder
Kommt wohl auf die Statue der Fahrer drauf an. Mir "passen" die Königsitze überhaupt nicht, während die Recaros absolut top waren.

Wir reden hier ja auch von ausgewachsenen Männer! :D :D :D

Tomir32
01.02.2004, 18:10
Original geschrieben von Jack
Ey Tommi...das sagte ich doch bereits. :o :D :D


Bye

Ich wollte es nur nochmal bestätigen, SOOOORRRYYYY! :D

Turbofan
01.02.2004, 18:27
Original geschrieben von Rolling Thunder
Kommt wohl auf die Statue der Fahrer drauf an. Mir "passen" die Königsitze überhaupt nicht, während die Recaros absolut top waren.

Da gebe ich Dir Recht. Ich empfinde die R32-Sitze auch als ein wenig unkomfortable, man fühlte sich irgendwie reingepresst. Die Recaros hatte ich zwei Jahre lang. Die empfand ich wirklich als angenehm, sie waren der beste Kompromiss zwischen Sportlichkeit und Komfort.

@ Tomir32: Ich bin auch nicht gerade der kleinste: 1,94m. Also schon ausgewachsen!