PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ab heute (22.11) zwei neue Sondermodelle GOLF / BORA


beetle24
22.11.2002, 20:05
Nun ist wieder mal soweit...

.. VW bietet ab dem 22.11 neue Sondermodelle für GOLF / Bora an:

- Der GOLF Ocean als Limo + Variant , dafür entfällt der bisherige CHAMP mit vergleichbarer Ausstattung.

- Der GOLF Pacific als Limo + Variant, dafür entfällt der SPECIAL. Der PACIFIC bietet ca. 800 Euro Mehrwert gegenüber dem schon reduzierten SPECIAL, da jetzt u.a. enthalten sind: Climatronic, Lederteilumfang, 16" Alu statt der 15" Avus - ferner die Aussenausstattung vom Highline.

- Der BORA Pacific als Limo und Variant.

Weitere Details unter www.aktuell.beetle24.de - allerdings habe ich aus Platzgründen die Seiten der Farbwahl und die Seiten für den Variant weggelassen.

Nebenebi...
es lohnt sich immer noch, einen Golf 4 zukaufen... die kühnen Spekulationen, der Golf 5 würde im Frühjahr beim Händler stehen, sind wirklich aus der Luft gegriffen.... woher nehmen ??

Der Golf 5 ist - wie alle Nachfolger - ein fertigungstechnisch völlig neues Auto und wird nicht mal so nebenbei geändert - im Gegenteil - anderer Radstand, neue Schweiss- und Montageverfahren und vieles, vieles mehr machen von A-Z neue Fertigungsanlagen und Logistikkonzepte erforderlich.

Und da wir für den Golf5 keine Fabrik auf der "grünen Wiese" bauen - wie beim Phaeton oder selbst beim AMPV, ist diese Umstruktuierung aufwendiger. Ich denke, das man nach dem Sommerurlaub an erste Golf5 denken kann. :)

Der neue Golf5 wird in WOB, Mosel und BRX gebaut werden - als Limo.

Schöne Grüsse

BlackMagic
22.11.2002, 20:13
Hey, da sind ja endlich die Sondermodelle. Da haben wir ja erst kürzlich diskutiert.

Der Pacific lacht mich da ja besonders an. Der finde ich hat eine recht gute Ausstattung und ist dann auch noch günstig zu haben. Der Ocean, na ja, wer ihn haben will, der solle zulangen.

Aber ich finde, bei der Namenswahl hätte VW schon etwas tiefer in die Tasche greifen können. Hört sich irgendwie alles so nach Urlaub und bunten Kanarienvögeln an. Find ich nicht sehr stilvoll für eine Premiummarke.

Special und Champ habe ich mir als Namen ja noch eingehen lassen, wobei mir "Edition" am besten gefallen hat. Diese Namen ließen irgendwie nicht auf ein "Sondermodell von der Stange" schließen, was die beiden neuen ja wohl nicht verheimlichen können.

Ansonsten gute Ausstattung, besonders der Pacific.

jch
22.11.2002, 21:21
... da mussten wir aber wirklich alle lange drauf warten.
Der Ocean soll so sein wie der Champ? Wie siehts mit dem Preis aus? Gleicher Vorteil oder größerer und veränderte Außenausstattung?
UNd der Pacific scheint ja nun endlich das höherwertige Modell zu sein, auf das alle gewartet haben. Du schreibst 800 Euro Mehrwert...schließe ich daraus also, dass der genauso viel wie der Special kostet? das wäre natürlich STARK!
Und noch ne letzt Frage:
Hier wurde mal von einem neuen Sport-Edition geredet! Was ist da dran?

MfG Jörn

P.S.: Hab auf deine Homepage nix gefunden, die hat bei mir irgendwie net gefunzt. Bei VW steht ja auch noch nix....

beetle24
22.11.2002, 21:56
Peinlich, peinlich.....

Sorry, der upload hatte unbemerkt wieder die alten Daten mit dem R32 geladen, weil die Uhrzeit zwischen Server und Quelle nicht gepasst haben...
..
... aber ab Freitag abend 22:54 ist nun alles klar zum Anschauen...
.. unter www.aktuell.beetle24.de

Schöne Grüsse :) und danke für den Hinweis...

Speedy
23.11.2002, 16:22
Endlich mal ein "höherwertigeres" Sondermodell dabei.
An den bisherigen Sondermodellen waren beispielsweise das Sportlederlenkrad und die Sportsitze nicht bestellbar, was für mich ein Grund gewesen wäre, weder einen "EDITION" noch einen "SPECIAL" zu ordern.
Das "PACIFIC" hat nun diese Extras drin bzw. sie sind bestellbar.
Auch sehr schön: die lackierten Stoßleisten und die Chromringe im Kombiinstrument. Noch besser wäre, wenn man anstatt der 16"-Alus gegen Aufpreis die 17" bestellen könnte.
Dann hätte man quasi eine Mischung aus "HIGHLINE" und "SPORT EDITION" und das zu einem besonders günstigen Preis.

Gruß

pehero
23.11.2002, 17:42
Und als Ergänzung:
"
Fr 22.11.2002

Attraktive Preisvorteile durch neustrukturiertes Angebotsprogramm und deutlich angehobene Ausstattung für Polo und Passat

- Anschaffungskosten für Polo sinken um bis zu 1.600 Euro
- Preisvorteil bei Passat und Passat Variant bis zu 2.400 Euro

Wolfsburg - Volkswagen weitet seine mit dem Golf eingeleitete Preis-Wert-Strategie ab dem 23. November in Deutschland auf die Bestseller Polo und Passat aus. Generell werden dabei die Angebotsreihen neu strukturiert und die Ausstattungsumfänge aller Modellvarianten angehoben. Gegenüber der bisherigen Angebotsstruktur kommt es dabei zu deutlichen Preisvorteilen für den Kunden. So spart der Käufer beim Polo bis zu 1.600 Euro, beim Passat bis zu 2.400 Euro; hier konnten insbesondere die Preise für die höheren Motorisierungen attraktiver gestaltet werden.

Beim erfolgreichen Polo, dem Marktführer im Kleinwagensegment in Deutschland, bringt Volkswagen zudem eine neue Einstiegsversion auf den Markt: Bei gleicher Ausstattung wie das bisherige Grundmodell wird dieser hochwertige Kompakte als 2-Türer ab 10.800 Euro angeboten. Die Preisvorteile allein für die neuen Polo Basismodelle liegen damit je nach Motorisierung zwischen 425 Euro und 1.100 Euro. Durch die Neustrukturierung des Angebotsprogramms mit den Produktaufwertungen bei weiteren Ausstattungsvarianten des Polo betragen die Preisvorteile bis zu 1.600 Euro.

Auch bei der Passat Limousine und dem Variant fallen die Aufwertungen des Angebotsprogramms umfangreich aus. Grundsätzlich verfügen ab sofort alle Modelle serienmäßig und ohne Aufpreis über die Klimaautomatik "Climatronic", die dritte Kopfstütze hinten sowie einen Dreipunkt-Automatik-Sicherheitsgurt für den mittleren Rücksitzplatz. Allein daraus ergibt sich ein Wertzuwachs von 485 Euro. Je nach Motorversion beträgt dieser in der Basis bis zu 1.135 Euro. Durch zusätzliche Ausstattungsaufwertungen bei den weiteren Passat-Versionen ergeben sich Preisvorteile von insgesamt bis zu 2.400 Euro.

Dazu Detlef Wittig, Volkswagen Markenvorstand Vertrieb: "Wir geben im Rahmen der Volkswagen-Wert-Strategie einmal mehr durch konsequente Prozessoptimierungen erzielte Einsparungen an unsere Kunden weiter. Dieser von der derzeitigen Konjunktur unabhängige Schritt wird unsere Position als Marktführer in Deutschland und in Europa weiter festigen".
"

BlackMagic
23.11.2002, 18:58
Das hört sich ja spannend an. Bin mal gespannt, ob da nicht nur mehr Ausstattung rein kommt, sondern auch die Materialien im Innenraum die geichen bleiben und nicht durch was billigeres ersetzt wird. :(

finearts
23.11.2002, 19:01
Na super...

ich dachte eigentlich mit einem neuen Polo kann man nix falsch machen, aber auch hier macht Volkswagen den Gebrauchtwagen-Markt wieder einmal kaputt. Warum sollte ein GW-Käufer jetzt noch meinen im August gekauften Polo nehmen, wenn er dasselbe Modell nur drei Monate später noch günstiger haben kann.

Einerseits ist es gut, daß VW endlich die Preiseinsparungen mal an den Kunden weitergibt, das gab es in der Vergangenheit ja so gut wie nie (oder überhaupt nie?), aber andererseits macht VW dadurch den GW-Markt systematisch kaputt und wo es keine GW-Käufer gibt, wird es bald auch keine Neuwagen-Käufer mehr geben, weil alle auf ihren Wagen sitzen bleiben und ich glaube nicht, dass sich jeder NW-Besitzer jedes Jahr einen entsprechenden Verlust leisten kann.

...

Finearts

schlumpfy
23.11.2002, 19:31
Hallo,

wirklich interessante Angebote. Sind diese Änderungen denn auch schon bei www.volkswagen.de (Konfigurator) eingearbeitet ??

Gibt es denn auch Pläne für neue Motoren (insbesondere für den Passat) ??

Gruß
Sy

BlackMagic
23.11.2002, 20:47
Bei www.volkswagen.de lassen sich die neuen Sondermodelle leider noch nicht finden. Leider. Ich habe auch schon nachgesehen, weil mich das auch brennend interessiert.

beetle24
23.11.2002, 21:49
.
Aktueller Stand vom 22.11.02 ist der,
dass definitiv nur die von mir genannten Sondermodelle Golf / Bora (also Pacific bzw Ocean)
im offiziellen Verkaufsprogramm aufgenommen worden sind.

Die Einpflegung der Golf-Sondermodelle in die Online-Konfiguratoren erfolgt nur werktags und wird daher erst Anfang der kommenden Woche, also ab dem 25.10 zur Verfügung stehen.

Wer heute aufgepasst hat, konnte ja die Originalseiten bis 22:00 bereits auf meiner Webseite betrachten. Inzwischen habe ich die Preislisten vorübergehend durch einfache Ausstattungslisten ersetzt, da der Handel auch erst ab Montag über die Preise der Sondermodelle informiert sein wird.

Die in den vorangegangen Beiträgen dargestellten Informationen über Änderungen an anderen Produkten wie Polo, Passat usw sind bislang (22.11) im Vertrieb nicht relevant und können daher erst recht nicht in den Konfiguratoren dargestellt sein....

... ich werde meine Augen offen halten ;)

hespertal
24.11.2002, 09:59
Vielen Dank für den Hinweis. Leider wissen die VW Verkäufer wie üblich mal wieder gar nichts davon. Ist bekannt, ob der Bora Special jetzt dafür entfällt, weil diese beiden Modelle fast identisch sind. Werde jetzt statt des geplanten Bora Variant Special 2.0 den neuen Bora Variant Pacific 2.0 bestellen. Ändern sich evt. auch die Preise ab 1.12.2002?

deBORA
24.11.2002, 19:19
Original geschrieben von beetle24
.
Aktueller Stand vom 22.11.02 ist der,
dass definitiv nur die von mir genannten Sondermodelle Golf / Bora (also Pacific bzw Ocean)
im offiziellen Verkaufsprogramm aufgenommen worden sind.

.................

Die in den vorangegangen Beiträgen dargestellten Informationen über Änderungen an anderen Produkten wie Polo, Passat usw sind bislang (22.11) im Vertrieb nicht relevant und können daher erst recht nicht in den Konfiguratoren dargestellt sein....


Auf den offiziellen Volkswagen Seiten, und zwar unter "News" sind die Änderungen für den Polo und den Passat schon angekündigt:

Hier die Meldung:

Volkswagen weitet Preis-Wert-Strategie aus
Volkswagen hat seine mit dem Golf eingeleitete Preis-Wert-Strategie auf die Bestseller Polo und Passat ausgeweitet. Dazu wurden die Angebotsreihen neu strukturiert und die Ausstattungsumfänge aller Modellvarianten angehoben. So spart der Käufer bis zu 1.600 Euro beim Polo und bis zu 2.400 Euro beim Passat. Ausführliche Informationen dazu erhalten Sie in Kürze auf den entsprechenden Modellseiten der volkswagen.de.
Volkswagen Showroomeldung

Gruß

deBORA

beetle24
24.11.2002, 20:50
@de Bora...
ich weiss, aber Ankündigungen auf der einen Seite und und Tatsachen mit Fakten auf der anderen Seite sind im Geschäftsleben zweierlei....
..
daher lasset uns mit Spannung die nächsten Tage erwarten, solange, bis VW die Katze aus dem Sack lässt ;)
..
Gruß und einen schönen Wochenanfang...

deBORA
24.11.2002, 20:58
Glaubst Du Deinem eigenem Arbeitgeber nicht ? ;)

Gruß und auch Dir einen einen schönen Wochenanfang.

deBORA

beetle24
24.11.2002, 23:03
Doch schon... aber weiss die linke Hand immer sogleich dass , was die rechte Hand "sagt" ?? :p

Bin mal gespannt, weil es für ein junges Modell wie den Polo, der noch nicht einmal 12 Monate im Handel ist, noch nie "Sonderangebote" gegeben hat.

Na dann...

deBORA
25.11.2002, 06:00
Ich könnte mir vorstellen, daß der Grund darin liegt, daß der neue Ford Fiesta, Toyota Yaris und der Citroen C3 einen kleinen Preisvorteil gegenüber dem Polo bilden.

Außerdem ist ein Polo mit 75 PS Benzinermotor "ausstattungsbereinigt" aktuell teurer, als ein Golf mit 75 PS (gleiche Ausstattungen vorausgesetzt).Wenn man den Golf jetzt noch billiger macht, ......

Gruß

deBORA

dbhh
25.11.2002, 07:20
Original geschrieben von beetle24
Ich denke, das man nach dem Sommerurlaub an erste Golf5 denken kann. :)


Hi,

tja, und die Geheimhaltung was Prototypen betrifft scheint sehr gut geklappt zu haben. Wenn ich nichts verpasst habe, hat bisher keine Zeitschrift mit einem Erlkönig dienen können. Dem entsprechend spekulativ sind die Computer-generierten Bilder: ein bischen Polo 9N, ein wenig Golf4, eine Prise Phaeton.

Gruß

beetle24
25.11.2002, 07:52
Das stimmt Dirk...
..
... man weiss ja schon aus Erfahrung, dass die Computerbilder mitunter ganz daneben lagen - ich denke an den aktuellen A4 oder die ersten A3-Spekulationen in 2001 - der sah vorne aus, wie dem TT aus dem Gesicht geschnitten...
..
gerade die Details sind ja so interessant - und die erfährt man wirklich erst, wenn man einen "Neuen" leibhaftig vor sich hat...

Gruss

finearts
25.11.2002, 08:12
Seit heute sind auch die Händler über die Super Aufwertung informiert.

Mit dem Titel "Positive Impulse für Ihr Neuwagen-Geschäft"...

Polo je nach Motorisierung Preissenkungen zwischen €425,- (40KW) und €750,-(100KW Benziner)

- Plus Paket bei Basis Polo (ZV + EFH vorn), Vorteil €770,- bis
€1.095,-.

- Sport Paket bei Basis Polo (LM-Rad Sao Paulo 6Jx14 + Sportfahrwerk + Sportsitze vorn + Nebelscheinwerfer + 4-Speichen-Lederlenkrad + Rücksitzbank geteilt umklappbar + 1 Becherhalter vorn) Kostet € 990,- , Preisvorteil € 611,-.

- Aufwertung Polo Comfortline (Color-Paket + Easy-Entry + Funkfernbedienung) Vorteil €710,- bis €1.035,-.

- Aufwertung Polo Highline (Easy-Entry + Funkfernbedienung + Climatic anstelle Schiebe-/Ausstell-Glasdach + Nebelscheinwerfer)
Preisvorteil €800,- bis €1.050,-.

Die Spannen zwischen den Preisvorteilen ergeben sich aus den entsprechenden Motorisierungen. Beim 100 PS Benziner ist sie am größten.

Sicherlich fördert das den Neuwagen-Absatz, aber wie ich schon (etwas frühere Nachricht) anmgemerkt habe, der GW-Verkauf wird dadurch erschwert wenn nicht sogar unmöglich gemacht!

Da sage ich dies Mal Danke VW !

P.S. beim Passat ist es noch extremer (z. B. bei der Highline Ausstattung zwischen € 852,- bis €1.947,-).

Wie gesagt VIELEN DANK auch... :mad:

Niemals Servo
25.11.2002, 08:22
Original geschrieben von finearts
- Aufwertung Polo Comfortline (Color-Paket + Easy-Entry + Funkfernbedienung) Vorteil €710,- bis €1.035,-.

- Aufwertung Polo Highline (Easy-Entry + Funkfernbedienung + Climatic anstelle Schiebe-/Ausstell-Glasdach + Nebelscheinwerfer)
Preisvorteil €800,- bis €1.050,-.



Na schau einer an. Gut ein Jahr haben sie gebraucht um den Schwachsinn in den Ausstattungslinien auszubügeln.
Die Mondpreise für die FZV und eine Topausstattunglinie ohne Klima waren schon mehr als peinlich.

vielfahrer
25.11.2002, 08:39
hmmm, was soll ich davon halten.
Mein neues Auto ist gerade zur Produktion überspielt, und nun sehe ich, dass das Sondermodell ausläuft. Ärgerlich zwar, aber der finanzielle Verlust hält sich in Grenzen, geht sogar gegen Null. Was mich etwas ärgert ist, dass ich jetzt Sportsitze hätte mitbestellen können :( . Das Sportlenkrad interessiert mich weniger, da ich eh ein Multifunktionslenkrad ordern würde, was jetzt allerdings nicht mehr geht. Aber diese Sportsitze :( :( ... Nichts für ungut, ich freu mich trotzdem auf mein Auto (mal wieder)

Grüße

pehero
25.11.2002, 09:08
Bezüglich meiner diskutierten obigen Ergänzung sei gesagt, dass ich sie der www.volkswagen-presse.de entnommen habe.

Entgegen der Aussage seitens Manfred habe ich seit meiner Anmeldung vor einigen Jahren die Erfahrung gemacht, dass die dortigen Fotografien und Informationen absolut zuverlässig sind.

Bitte grundsätzlich beachten:
Nur Fotos und Infos, die ich über www.volkswagen-presse.de beziehe, vermerke ich auf ausdrücklichen Wunsch der Macher in Wolfsburg nicht mit einer Quellenangabe.

Allein in diesem Falle werden auch zukünftig meine entsprechenden Beiträge nicht so ausfallen:
"
[Fotos und Infos]
"

( [Quelle] )

Auf gut deutsch:
Gebe ich keine Quelle an, könnt Ihr darauf vertrauen, dass selbige der www.volkswagen-presse.de entspricht... :)

beetle24
25.11.2002, 14:05
Original geschrieben von Per-Hendrik
...Entgegen der Aussage seitens Manfred habe ich seit meiner Anmeldung vor einigen Jahren die Erfahrung gemacht, dass die dortigen Fotografien und Informationen absolut zuverlässig sind.


Per-Hendrik... auch wenn es sicher nicht deine Absicht war, mir eine falsche Aussage zu unterstellen..... die Wahrheit lässt sich nicht leugen, dass der aktuelle Stand des offiziellen Verkaufsprogramms vom 22.11.02 definitiv nur die von mir genannten Sondermodelle Golf / Bora (also Pacific bzw Ocean) als Änderung enthalten hat....

Ich habe sicher keinen Anlass, an der Glaubwürdigkeit von VW-Pressemitteilungen zu zweifeln - nur zur Umsetzung von angekündigten Änderungen im Modellprogramm bedarf es einfach mehr als nur Worte oder voreiligen Wunschdenkens ... nämlich eines offiziellen Verkaufsprogramms mit Preisen, Daten und Fakten. Das steht seit heute - am Montag - mit über 100 Seiten zur Verfügung.

Na dann... fröhliches Blättern... :)

deBORA
25.11.2002, 15:46
Der Polo ist als Highline nun ca. 10 % billiger, je nach Motorisierung.

Den Bora Special gibt es nur noch als Lagerfahrzeug. Viel hat sich mit dem neuen Sondermodell "Pacific" nicht geändert. Die Preise sind (fast) gleich.

Die größten Preisvorteile in Prozent gibt es wie gesagt beim Polo, gefolgt vom Passat , gefolgt vom Golf.

Man gut, daß ich mir diesmal einen Audi A4 Avant TDI bestellt habe und die noch ihre Preise halten können. Wenn es erstmal mit der Rabattschlacht bei Audi beginnt, dann haben wird wirklich Deflation. Oder haben wir die vielleicht jetzt schon?

Was mir noch so einfällt ,ist, daß mit den neuen Preisen für Golf und Polo wohl die Marke Fiat tatsächlich wird nicht überleben können. Die machen Verluste und können die Preise nicht mehr senken. Wer sich für einen Fiat bislang entschieden hatte, tat das wegen des Preises. Das Argument ist jetzt tod. Und Fiat wohl bald auch. Konkurrenz ist gnadenlos.

Gruß

deBORA

pehero
25.11.2002, 17:21
Manfred...

Quitsche... Quatsche...

Selbstverständlich glaubt niemand, dass Du Deinen Kollegen im Marketing von Volkswagen fehlende Professionalität vorwirfst.

Dennoch erinnern wir uns beide als alt- und neugediente Mitstreiter von www.beetnics.de und www.beetstars.de mit einem Schmunzeln an Deine in jenen Foren eingestellte Behauptung, dass die unter www.volkswagen-presse.de zu entdeckenden ersten Preisangaben zum NeBeCa dem alleinigem Wunschdenken jener Macher entsprochen haben. Tatsächlich hat sich auch damals wenige Tage später bestätigt, dass die dortigen Preisangaben bis auf den Cent genau die grausame Wirklichkeit widerspiegeln... :(

Deine private Seite ist natürlich auch zukünftig ob der dort oft aktualisierten Daten stets eine Reise wert.

Ich fasse zusammen:
Auf die www.volkswagen-presse.de zu entnehmenden Fotos und Infos ist zum Zeitpunkt ihres jeweiligen Erscheinens stets Verlass. Auf die Macher im Marketing der Wolfsburger lasse ich nichts kommen... :)

Mike_Golf_IV
25.11.2002, 19:22
Wie bekommt man eigentlich einen Presseausweis?

deBORA
25.11.2002, 22:51
Volkswagen bekennt sich zum Markenhandel
22.11.2002

Bernd Pischetsrieder: GVO-Novelle als Chance

Die Partnerschaft zwischen Händlern und Hersteller stellte VW-Konzernchef Bernd Pischetsrieder heute anlässlich der Delegiertenversammlung der Volkswagen und Audi-Händler in den Mittelpunkt seiner Ausführungen. "Wir setzen weiterhin auf den mittelständisch geprägten Vertragshandel und brauchen finanzstarke Partner", so der Vorstandsvorsitzende im Wolfsburger VW-Werk.

Im Hinblick auf die aktuellen Verhandlungen mit dem Händlerverband sagte Pischetsrieder, dass die GVO-Novelle die Chance für eine neue zukunftsorientierte Geschäftsgrundlage biete. Die Kritik von Händlerpräsident Eckhard Meyer, dass sich VW zu sehr mit der Oberklasse und zu wenig mit den Volumenmodelle beschäftigte, konterte er mit der Vorstellung der neuen Modelle bis 2005.

Hoffen auf die Absatz-Wende in 2003

Detlef Wittig, VW-Markenvorstand, präsentierte die jüngsten Preisanpassungen im Inland für die Modelle Polo und Passat. Wittig rechnet durch die ab Samstag geltenden Preisvorteile, die beim Polo zwischen 425 und 1.600 Euro und beim Passat zwischen 550 und 2.400 Euro liegen, mit einem spürbar erhöhten Absatz in 2003. Für das kommende Jahr geht der Automanager im Inland von einem Marktanteil von 19,6 Prozent aus. Wittig: "Wir wollen den Konjunktur-Turn-Around in 2003 schaffen."

Im Hinblick auf die neue markenorientierte Struktur des neugewählten Händlerverbandes sprach Audi-Vertriebs- und Marketingvorstand Dr. Georg Flandorfer von einer neuen Ära. Für dieses Jahr rechnet er mit 243.000 Auslieferungen. Ein wichtiges Ziel sei zudem die Stärkung des Audi-Markenprofils. Nutzfahrzeug-Vertriebsleiter Klaus Teigler bot dem neugewählten Gremium ebenfalls seine konstruktive Zusammenarbeit an. (rm)

dbhh
26.11.2002, 08:11
Original geschrieben von BlackMagic
Aber ich finde, bei der Namenswahl hätte VW schon etwas tiefer in die Tasche greifen können. Hört sich irgendwie alles so nach Urlaub und bunten Kanarienvögeln an. Find ich nicht sehr stilvoll für eine Premiummarke.


Na darin hat VW doch Übung: Beach, Scala, Madison, Bistro um nur einige "Entgleisungen" der Vergangenheit zu nennen.

Ich kann mich auch nur schwer mit den künstlich-emotionalen Varianten-Bezeichnungen wie "Trendline" gewöhnen. Ich will meinen GT wieder. ;-)

Gruß

Turbofan
26.11.2002, 08:40
Nun ist die oben diskutierte Preis-Wert-Strategie für Polo und Passat offiziell auf der VW-Website:

http://www.volkswagen.de/home/index_.htm

Text:
Volkswagen weitet Preis-Wert-Strategie aus
Volkswagen hat seine mit dem Golf eingeleitete Preis-Wert-Strategie auf die Bestseller Polo und Passat ausgeweitet. Dazu wurden die Angebotsreihen neu strukturiert und die Ausstattungsumfänge aller Modellvarianten angehoben. So spart der Käufer bis zu 1.600 Euro beim Polo und bis zu 2.400 Euro beim Passat. Ausführliche Informationen dazu erhalten Sie in Kürze auf den entsprechenden Modellseiten der volkswagen.de.
--Zitatende--

Dann bin ich mal gespannt was es da für Verbesserungen beim Passat geben wird. Oder ob es nur eine "Umformulierung" der Pakete Business und Family sein wird!

TTom
05.12.2002, 13:45
Unter www.aktuell.beetle24.de sind leider keine Hinweise mehr zu erkennen, oder mein Browser zeigt sie mir nicht an.
Jedenfalls sagte mir mein Freundlicher, dass die Farbe silber-grau-metallic aus dem Programm genommen wurde, bzw. nur noch als Sonderfarbe zu ordern wäre. Schade eigentlich!

Gruß Tom

PS: Bin ja mal gespannt, wann der Konfigurator auf der HP von VW die neuen Modellvarianten anzeigt.

beetle24
05.12.2002, 23:10
@Tom...

1) hab die Daten wieder in aktuell.beetle24.de reingestellt (Golf-Bora)
2) silbergrau-metallic ist als Sonderfarbe unter #9072 bestellbar. Preis > 550Euro
3) die aktuellen Farben für den Golf (nur Namen keine Fotos)
findest du mit dem Klick auf den Link

Gruss

TTom
06.12.2002, 08:15
Hallo Manfred,

mein Bildschirm bleibt immer noch leer, wenn ich die "aktuelle"-Seite betrachten möchte. Trotzdem vielen Dank, es Eilt aber auch nicht. Ich warte einfach die Aktualisierung der VW-HP ab.

Frohen Nikolaus, Tom

Ludger Rosen
06.12.2002, 09:00
@ TTOM

a) wo steht da, das "www" mit in der Adresse ist => weglassen
b) auf dieser Seite ist ein "PDF"-File hinterlegt. Um dieses zu betrachten, braucht man ein => Programm wie zB Adobe Acrobat Reader (gratis)
c) solltest du dieses Programm haben => hast du deiner Firewall erlaubt, das es sich mit dem Web verständigt?


Und, klappt es jetzt ;)

TTom
06.12.2002, 10:12
Hi Ludgar,

danke Dir für die Hilfe, aber leider schafft mein Compi das wohl nicht. :(

a) Ich versuche den Aufbau über den Link von Manfred in seinem Eröffnungsthread!

b) von PDF war bisher nichts zu erkennen, aber auch mit dem Reader sehe ich nichts.

c) Normalerweise werde ich vorher gefragt, aber diesmal kommt es anscheinend erst gar nicht zu einem Datenaustausch.

Was solls, muß ich mich halt ein bißchen gedulden. VW wird es ja wohl spätestens im neuen Jahr auf die Reihe bringen. Oder? :p

In diesem Sinne, Tom

go4variant
10.12.2002, 14:30
Seit Ewigkeiten sind nun die Modelle Pacific und Ocean hier im Forum angekündigt. Wann tauchen sie denn nun im VW-Konfigurator auf???

Die können doch nicht Wochen für dessen Aktuallisierung brauchen, oder???

Gruß, Martin

BlackMagic
10.12.2002, 14:32
Da bin ich genau deiner Meinung. Ich weiß auch nicht was da los ist. Jeden Tag habe ich nachgesehen, ob es nun schon eine Aktualisierung gibt. Jetzt schau ich wirklich nur noch nach, wenn ich wirklich nichts besseres zu tun hab.

Die lassen sich aber auch ganz schön Zeit.

Fortuna95
10.12.2002, 16:21
Mir ist auch aufgefallen, daß mir nichts aufgefallen ist! Kein Ocean, kein Pacific, nur Champ und Special. Schade, so langsam weicht die Neugierde dem Frust...! :(

Gruß
F95

Der Neue
10.12.2002, 16:41
Es sieht so aus, als würden da ein paar Stellen frei, vielleicht bewerben, als HomePage Designer :)

Gruß,

Michi

beetle24
10.12.2002, 17:10
Noch mal ne Frage in die Runde:

Da mir ein Feedback fehlt: Kann man sich denn bei www.aktuell.beetle24.de informieren, oder gibt es da ein generelles Problem ??? Ich meine inhaltlich oder technisch ??

Danke für ne kurze Rückmeldung... denn bei den nächsten Sondermodellen soll es ja auch wieder schnell funktionieren ;)

Gruss Manfred

TedDI
10.12.2002, 17:20
Hallo Manfred,

ist alles da, 8 Seiten als PDF- Datei.

Da kann der Schlußverkauf ja losgehen :).

Fortuna95
10.12.2002, 17:35
Hi!

Es ging ja auch nicht so sehr um Deine (übrigens sehr gute) Seite, sondern vielmehr darum, daß es bei Volkswagen anscheinend keinen interessiert, den Kunden die neuen Sondermodelle vorzustellen.

Einziger Hinweis auf eine baldige Einführung neuer Sondermodelle ist die nicht mehr vorhandene Möglichkeit, sich "Special" oder "Champ" als Neuwagen konfigurieren zu lassen, mehr nicht (es erscheint dann folgender Hinweis: "Eine freie Konfigurierbarkeit des Golf Champ ist leider nicht mehr möglich! Bitte greifen Sie auf Fahrzeugbestände der Volkswagen-Partner zurück").

Das ist schon etwas ärgerlich, vor allen Dingen für diejenigen, die wissen, daß es die Modelle "Ocean" und "Pacific" bereits seit dem 22.11.02 gibt...

Gruß
F95

hespertal
10.12.2002, 18:39
Original geschrieben von Fortuna95
Hi!

Es ging ja auch nicht so sehr um Deine (übrigens sehr gute) Seite, sondern vielmehr darum, daß es bei Volkswagen anscheinend keinen interessiert, den Kunden die neuen Sondermodelle vorzustellen.

Einziger Hinweis auf eine baldige Einführung neuer Sondermodelle ist die nicht mehr vorhandene Möglichkeit, sich "Special" oder "Champ" als Neuwagen konfigurieren zu lassen, mehr nicht (es erscheint dann folgender Hinweis: "Eine freie Konfigurierbarkeit des Golf Champ ist leider nicht mehr möglich! Bitte greifen Sie auf Fahrzeugbestände der Volkswagen-Partner zurück").

Das ist schon etwas ärgerlich, vor allen Dingen für diejenigen, die wissen, daß es die Modelle "Ocean" und "Pacific" bereits seit dem 22.11.02 gibt...

Gruß
F95

HOffentlich setzt sich die Schlamperei der externen Werbeagentur nicht in der ab der 3.KW erfolgenden Feritung der Sondermodelle Pacifc fort, da ich das Fahrzeug erst bestelle, wenn verbindliche Unterlagen vorliegen.

TTom
10.12.2002, 19:35
Original geschrieben von beetle24
Noch mal ne Frage in die Runde:

Da mir ein Feedback fehlt: Kann man sich denn bei www.aktuell.beetle24.de informieren, oder gibt es da ein generelles Problem ??? Ich meine inhaltlich oder technisch ??

Danke für ne kurze Rückmeldung... denn bei den nächsten Sondermodellen soll es ja auch wieder schnell funktionieren ;)

Gruss Manfred
Hallo Manfred,

vielen Dank für Deine Mühe und nun auch mal ein großes Lob von mir für Deine HP. :) :) :)
Dass mein Bildschirm noch immer leer bleibt, bzw. der rechte Hauptteil Deiner Aktuell-Seite ist nicht weiter tragisch, da ich auf die Infos warten kann. Ich weiß leider nicht, woran es liegt, aber wie gesagt, nicht weiter tragisch.

Sonnigwärmenden Gruß,

Tom

AudiMax
10.12.2002, 19:46
Mögliche Problemlösung:

Lade dir doch mal den aktuellen Acrobat Reader auf deinen Rechner. Wenn beetle24 einen neueren Writer benutzt hat, kann die ältere Reader-Version das nicht lesen. Das würde ich an deiner Stelle erst mal probieren.

beetle24
11.12.2002, 06:38
Danke an alle für die Rückmeldung..
... dass mit dem Lesen scheint wohl ein lokales Problem bei TTom zu sein. Ich habe beim Konvertieren ausdrücklich die Kompatibilität für den Reader 4.0 und 5.0 eingestellt - und auch eben noch mal mit beiden Versionen gelesen.

Ich weiss zwar nicht, ob noch so wichtig ist - aber wer möchte, dem schicke in die Datei als Attach zu.

Offenbar besteht doch allgemeiner Bedarf an schnellen konkreten Infos... daher werde ich über die neuen Golf Sondermodelle sowie über Touran und T5 parallel zu deren Markteinführung in 2003 berichten. :)

Schöne Grüsse und ein wenig mehr Wärme für den Rest der Woche wünscht Euch

hespertal
11.12.2002, 07:38
Original geschrieben von beetle24
Danke an alle für die Rückmeldung..
... dass mit dem Lesen scheint wohl ein lokales Problem bei TTom zu sein. Ich habe beim Konvertieren ausdrücklich die Kompatibilität für den Reader 4.0 und 5.0 eingestellt - und auch eben noch mal mit beiden Versionen gelesen.

Ich weiss zwar nicht, ob noch so wichtig ist - aber wer möchte, dem schicke in die Datei als Attach zu.

Offenbar besteht doch allgemeiner Bedarf an schnellen konkreten Infos... daher werde ich über die neuen Golf Sondermodelle sowie über Touran und T5 parallel zu deren Markteinführung in 2003 berichten. :)

Schöne Grüsse und ein wenig mehr Wärme für den Rest der Woche wünscht Euch
Ich hoffe, dass hierbei die neuen Sondermodelle des Bora einbezogen werden, da ich meine Bestellung für den Pacific so lange zurückhalte bis ich über reguläre Infos verfüge, die es bislang bei VW immer noch nicht gibt.

beetle24
12.12.2002, 07:06
Guten Morgen zusammen...

..von den Mail-Anfragen wegen Zusendung der Liste bekomme ich bei der folgenden Mailadresse eine Fehlermeldung.

Also DeDiego@....... bitte noch mal bei mir melden.

Gruss

Mike_Golf_IV
16.12.2002, 18:20
Das teilte mir heute die VW-Hotline mit:

vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir freuen uns über Ihr Interesse an
den neuen Sondermodellen "Pacific" und "Ocean".
Voraussichtlich werden die Sondermodelle Pacific" und "Ocean" ab morgen
konfiguriebar sein.

BlackMagic
16.12.2002, 19:47
Schön zu hören...:)

Doch auch hier gilt: Wer lesen kann ist stets im Vorteil:

Da steht "vorraussichtlich". Da bin ich mal gespannt. Ich freue mich schon auf morgen.:D

jch
16.12.2002, 19:55
Hallo zusammen!
Ein Pacific (das war der teurere, oder?) steht schon seit mehr als einer Woche bei meinem Freundlichen. Zwar etwas abgelegen auf dem großen Gelände, aber es müsste ziemlich sicher einer sein. Hatte den 100PS TDI. Das Auto sieht ganz gut aus, die Felgen sind allerdings nicht so ganz mein Geschmack, dürften etwas dynamischer aussehen und nicht so "soft".
Dass der immer noch nicht zu konfigurierern geht, finde ich aber ein bisschen schwach.

MfG Jörn

hespertal
17.12.2002, 11:44
Original geschrieben von Mike_Golf_IV
Das teilte mir heute die VW-Hotline mit:

vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir freuen uns über Ihr Interesse an
den neuen Sondermodellen "Pacific" und "Ocean".
Voraussichtlich werden die Sondermodelle Pacific" und "Ocean" ab morgen
konfiguriebar sein.
wahrscheinlich meinen die bei VW morgen aber in welchem Jahr: 2003 oder 2004? Bis jetzt ist alles noch auf veraltetem Stand. Wie wollen die Autos verkaufen!

BlackMagic
17.12.2002, 17:09
Ich glaube, da hatte ich schon Recht, dass man auf "voraussichtlich " nicht vertrauen kann. Bis jetzt versucht VW noch "Champ" und "Special" zu verkaufen...

...glaube auch, dass sich heute nichts mehr tun wird, da hier ja mal jemand geschrieben hat, dass die Homepage nur Werktags aktualisiert wird.

TTom
18.12.2002, 15:52
VW hats nun geschafft und beide Sondermodelle auf ihrer HP zu präsentieren. Nur Infomaterial kann man sich noch nicht bestellen, wäre auch zu viel verlangt, oder? :cool:

Sonnigen Gruß,

Tom

BlackMagic
18.12.2002, 18:58
Oh, hab so um 16.00Uhr mal bei VW reingeschaut, da war noch nichts drin, dann bin ich ja jetzt gleich mal gespannt *vorfreu*. ;)

BlackMagic
18.12.2002, 19:10
So, hab es auch gerade gesehen. Der Pacific spricht mich ja schon an. 1. Sehr gute Ausstattung, und 2. noch dazu ein recht schones Sitzmuster.

Der Ocean hat ja gegenüber dem Champ auch ein neues Sitzmuster bekommen, das ist allerdings nicht so mein Geschmack. Und der Ocean hat kein "eigenständiges" Radkappendesign mehr. Der hat ja jetzt die normalen Serienradkappen drauf, die ich auch für meine Winterreifen verwende.

Aufgefallen sind mir die beiden Farben silberblau und trendblue, die es für den Pacific gibt, ob für die anderen Golf auch, weiß ich jetzt nicht. Beim Ocean hab ich noch nicht in den Konfigurator geschaut, ob es da was neues an Farben gibt.

BlackMagic
18.12.2002, 19:13
Ah, und bei Ocean gibt es ein malibublue und das silbergrau metallic, dass es einst nur für den Special gegeben hat, außer als Sonderfarbe natürlich.