PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welches Fahrwerk soll ich kaufen!


Golf Heinz
18.03.2004, 12:13
Hallo,

möchte im Zuge der Winterreifendemontage gleich ein neues Fahrwerk unter meinen Golf IV 1.8T zimmern!

In die nähere AUswahl kommen nach Studium von Forumbeiträgen etc. folgende Fahrwerke!

Bilstein B12 (25mm) ca. 770,- Euro

Eibach Pro System (30mm) ca. 575,- Euro

Weitec GT (30mm) ca. 350,- Euro

Die Preise streuen ganz schön! (Weitec und Bilstein)!

Zu dem Weitec habe ich noch keine Erfahrungen lesen können im Forum! Weiß jemand was zum Weitec GT?

Oder welches andere 25-30mm Fahrwerk ist noch zu empfehlen?

Möchte auch noch ein bißchen Komfort haben.
Fahre mit 225/45R17 Sommerreifen! Ist ja nicht ganz so brachial!

Vom Preis her würde ich sagen - das Eibach ist es? ODer?

Gruß
Heinz

Raoul
18.03.2004, 12:36
Hallo!

Mit dem Eibach Pro System kannst du nichts falsch machen.

Eine weitere sehr gute Variante wären die 35mm H&R Federn + Bilstein B8 Dämpfer. Die Kombination kostet ca. 650EUR. Da sind 120EUR weniger gegenüber dem B12 und du hast 10mm mehr Tieferlegung. ;)

Von Weitec kann ich nur abraten. Vielleicht werden die Fahrwerk in der nächsten Zeit besser, da KW Weitec aufgekauft hat.


Gruß

Raoul

RickA1973
18.03.2004, 13:12
Das ist nicht korrekt!!!

In dem Eibach Pro System sind Sachs Performance Dämpfer, welche auch im Performance Set von Sachs angeboten werden!

Somit sind diese beiden Fahrwerke gleich...

Ich persönlich würde dir aber zu dem Bilstein raten!

OK, hat 1cm weniger tiefe, aber so ein komfortables Sportfahrwerk gibt es kein zweites mal!!!

Oder du holst dir, wie von Raoul beschrieben, 35er H&R Federn und die B8 Sprint Dämpfer!!!

Da solltest du bei der Montage drauf achten, das du an den Federn oben und unten die ersten beiden Windungen jeweils mit einem Kunststoffschlauch überziehst, sonst klappern dir die Federn

Golf Heinz
18.03.2004, 17:40
Hallo,

kann noch mal die Preise korrigieren!

War bei meinem Reifenhändler!

Das Bilstein B12 verkauft er mir für 580,-

Das Eibach Pro System im Internetshop für 555,-

Mein Händler meinte das die mit Eibach noch keine Erfahrungen gemacht hätten! Sind wohl noch nicht so lange im Geschäft!? Ist das so?

Er rät mir zu dem B12 oder einem 35mm von KW für 470,-!

Ich habe nur Angst das das B12 mit "NUR" 25mm kaum optisch sichtbar sein wird und er immer noch so hochbockbeinig dasteht, wie mit dem VW-Sportfahrwerk!

Was soll ich nur machen?

B12 für 580,-
Eibach für 555,-
KW für 470,-

Die Mischung von HR-Federn usw. lassen wir mal außenvor!

Was ratet ihr mir!

Sieht der Golf IV mit 25mm (bei mir also nur jetzt noch ca. 15mm weiter runter) schon gut aus?

Machen es die 5mm mehr beim Eibach?

Gruß
Heinz

Golf Heinz
18.03.2004, 18:00
Eben noch gefunden

Was haltet ihr davon:

Bilstein B8 Sprint Stoßdämpfer mit Eibach Pro-Kit Federn
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2461199411&category=44162

oder


Bilstein B8 Sprint Stoßdämpfer mit Eibach Sportline Federn
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2466529570&category=14764

Der Preis ist doch sehr gut, oder?

Krümmelmonster
18.03.2004, 18:02
Bezüglich Weitec kann ich Raoul uneingeschränkt zustimmen. Unbedingt Finger weg, da hat es in der Vergangenheit zu viele Probleme gegeben. Und ist der Ruf erst ruiniert......

Qualitativ sind Eibach und gerade H&R deutlich besser. Was letztlich dabei rauskommt ist wie so oft auch Geschmacksache. Unter anderem solltest Du unbedingt die Rad/Reifenkombi die Du fährst bei der Auswahl berücksichtigen.
Im Zweifelsfall ist hart+hart = knüppelhart und tief+tief=zutief.
Wobei letzteres eher nur auf die Fraktion der kleinerabrollumfangreifenumrüster zutrifft.

Optimal wäre sicher die Gelegenheit einen schon wunschgemäß umgebauten Vergleichsgolf mal probezufahren (und Sehen).
Vielleicht gibt es ja jemanden in Deiner Nähe.

Krümmel

Golf Heinz
18.03.2004, 18:08
Das wäre natürlich super!

Kommt jemand aus Hannover oder Umgebung?

Raoul
18.03.2004, 18:26
Original geschrieben von Golf Heinz
Eben noch gefunden

Was haltet ihr davon:

Bilstein B8 Sprint Stoßdämpfer mit Eibach Pro-Kit Federn
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2461199411&category=44162

oder


Bilstein B8 Sprint Stoßdämpfer mit Eibach Sportline Federn
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2466529570&category=14764

Der Preis ist doch sehr gut, oder?


Bilstein kannst du natürlich auch mit Eibach Federn kombinieren. Bilstein empfiehlt H&R oder Eibach. Bei den B8 Dämpfer gibt es zwei Varianten. Einmal den Einrohrdämpfer und den Zweirohrdämpfer. Da empfiehlt Bilstein eigentlich die Einrohrvariante. Aussage von Bilstein auf meine eMail welche Dämpfervarianate sie empfehlen würden.

Ich habe mir für meinen A3 8P auch die Bilstein B8 (Einrohr) Dämpfer bestellt und werde sie mit 45mm H&R Federn kombinieren.

Wegen der Testfahrt. Frag mal bei Bilstein nach. Bei einigen Bilsteinhändler kann man wohl Testfahrten vereinbaren.


Raoul

Golf Heinz
19.03.2004, 08:07
Hallo nochmal!

Kann mal jemand der das B12 bzw. Eibach Pro System fährt Fotos von der Seite des Autos machen (Radkasten etc) , damit ich mir ein Bild der Tieferlegung machen kann!

Wäre super nett!