PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Airbaglampe!


ChrisVR6
27.11.2002, 16:16
Beim Golf Cabrio meiner Mum(10/98) leuchte wiedermal die Airbaglampe. Laut Fehlerspeicher Zünder Seitenairbag Wiederstand zu groß. Da dies ein immer wieder auftredender Fehler ist kann man es fast schon als Verschleiß bezeichnen. Woran liegts? Ein Austausch der Kabel ist ja auch nicht billig. Jedesmal wenn die Airbaglampe leuchtet ist dieser Fehler mal Fahrer mal Beifahrerseite. Jedes zweitemal kann der Fehler gelöscht werden und taucht ein paar Monate nicht mehr auf. Bei dem alter des Wagens und VW's neuer Strategie braucht man auf Kulanz ja nicht mehr zu hoffen. Wollte nur meinen Frust einmal loswerden.

Martin R
27.11.2002, 16:38
Tja, da kann man anscheinend nichts machen.

Wie lange hast du eigentlich auf die Neuteile Garantie??

tehr
27.11.2002, 18:42
Das hatte mein 96er A3 auch öfter, bis der Airbag 1999 getauscht wurde:

Rechnung über 1200 Mark, 75 Mark habe ich bezahlt, Rest Kulanz !

Edit:

Bei mir handelte es sich um den Front-Airbag.

Jack
27.11.2002, 19:00
Manchmal liegts auch am Stecker unter dem Sitz.
Der wird leicht locker und dadurch kommt der Fehler zustande.

Mit einem Kabelbinder der Lange nach zusammenmachen sollte vielleicht helfen.

agenius
29.11.2002, 14:43
Also lt. VW ist, wenn ich mich recht erinnere, zu klein ein Def in der Verkabelung, und zu Groß ein def im Airbag. Ich würde das mal checken lassen.

Falls Du neue Airbags brauchst. lass mir die Teilenummer zukommen ich hab da noch 4 neue herumliegen.
Preislich werden wir uns da sicher einig werden.

Silver Surfer