PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : def. Zündspule


Speedy Gonzales
29.11.2002, 06:15
Nach bisher relativ problemlosen 2 Jahren hat's gestern Abend auch mich erwischt......
Motorkontrolleuchte geht an, Auto läuft nicht mehr richtig und nimmt kaum Gas an.
Nach einem Anruf bei der VW-Servicenummer wurde mein Auto dann in eine VW-Werkstatt geschleppt.
Diagnose--->defekte Zündspule.
Immerhin konnte die noch auf der Stelle ausgetauscht werden, so daß ich nach rund 2 Stunden wieder weiter fahren konnte.
Hat mich etwas (positiv) überrascht, daß nach 20 Uhr noch jemand anwesend war in der Werkstatt und die Reparatur direkt durchgeführt hat........

Meine vorherigen Autos anderer Hersteller hatten auch ihre Macken, aber ich bin bisher noch nie liegen geblieben und mußte noch nie abgeschleppt werden.................


Grüße
Boris

Martin R
29.11.2002, 17:01
Was hast du denn für die Aktion bezahlt??

Speedy Gonzales
29.11.2002, 19:42
EUR 87,12 für Zündspule und Arbeitslohn.
Die Kosten für's Abschleppen wird über die Longlife-Garantie abgewickelt. Der Abschlepper bekam Stempel und Unterschrift vom VW-Händler und rechnet direkt mit VW ab.


Boris