PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Scheinwerferreinigungsanlage


TedDI
30.11.2002, 18:37
Hallo,

mich nervt an meinem Golf IV die Schaltung der SWR. Jedesmal wenn ich die Frontscheibe bei eigeschaltetem Licht sprühe, reinigt das Auto die Scheinwerfer mit. Das ist m.E. Verschwendung und unnötig. Immer auf Standlicht und/oder Nebel möchte ich nicht umschalten.
Ich habe gehört, das bei den Modellen mit Xenon und / oder Regensensor die SWR nur so alle 3 bis 4 mal mitsprüht, also einen "Merker" hat. Ist das richtig ?
Bei Audi (außer A3 ?) funktioniert das wohl auch so.

Hat jemand eine Idee, wie man das im Golf IV (MJ 01) nachrüsten kann ? Eventl. Wischrelais wechseln o.ä.?

Vielen Dank für die Antworten.

Jack
30.11.2002, 19:32
Ich habe gehört, das bei den Modellen mit Xenon und / oder Regensensor die SWR nur so alle 3 bis 4 mal mitsprüht, also einen "Merker" hat.

Da hat dir jemand einen Bären aufgebunden.
Geht jedesmal mit wenns Licht an ist.

Du könntest allerdings die Waschanlage mehrmals kurz hintereinander betätigen, da die SRA ne kurze "Anlaufzeit" benötigt.

Andi S.
30.11.2002, 20:44
hallo,

ich habe bei meinem golf IV auch eine scheinwerferreinigungsanlage - aber das mit dem merker gibt es nicht. mich ärgert das auch immer, die LÖSUNG: nicht durchgehend sprühen (also lenkstockhebel länger nach hinten ziehen), sondern immer in kurzen abständen, damit kannst du die sprühfunktion für die scheibe umfangreich nutzen und die scheinwerferreinigungsanlage geht nicht in betrieb. die aufgesprühte waschwassermenge ist aber denoch gleich.

LG

Martin R
30.11.2002, 22:01
Wenn du ein normales Schrittrelais einbaust wischt die SWRA nur jedes zweite Mal mit.

Oder du baust gleich einen seperaten Schalter ein.

Alles kein grosses Problem.

TedDI
01.12.2002, 11:33
@ Martin R

Was ist ein normales Schrittrelais, wo muß das hin und wo bekomme ich es her ???

Vielen Dank !

Martin R
01.12.2002, 11:48
Ist ein Relaise, dass oft für die Umschaltung Fern-Abblendlicht verwendet wird.

Musst du nur in die Plusleitung der Pumpe einbauen.
(diese aber dazu auftrennen!!)

Anschluss:

Kl.56 = Kabel vom Schalter*
Kl.56a= Kabel zur Pumpe
Kl.15 = Kabel vom Schalter*
Kl.31b= Masse (evtl. auch von der Pumpe)

*=Brücke zwischen den Anschlüssen

Mit der richtigen Ausführung des Relaise klappt es.

Der Neue
02.12.2002, 13:09
Ich persönlich würde sofort den Schalter einbauen.
Dann kann man sich aussuchen wann man reinigen will. Ich habe aber gemerkt, dass es Sinn macht, öfters mal die Scheinwerfer zu reinigen, vor allem jetzt im Winter.
Wie ist denn die Schaltung bei anderen Hersteller gelöst? Geht das auch nur in Verbindung mit der WiWa Automatik?

Gruß,

Michi

Niemals Servo
02.12.2002, 13:24
Im aktuellen CLK hab ich einen Extraknopf für die Betätigung der SRA gesehen, auch nicht schlecht.

Martin R
02.12.2002, 17:36
Original geschrieben von Der Neue
Wie ist denn die Schaltung bei anderen Hersteller gelöst?

Die haben z.T. einen seperaten Schalter.

Bei einigen ist es aber genauso wie bei VW.

Tomir32
02.12.2002, 17:41
Bei Mercedes-Benz gibt es einen separaten Schalter in der Mittelkonsole. Ist meiner Meinung nach viel besser. ;)

Martin R
02.12.2002, 17:49
Original geschrieben von Tomir32
Bei Mercedes-Benz gibt es einen separaten Schalter in der Mittelkonsole. Ist meiner Meinung nach viel besser. ;)

Stimmt wäre mir auch lieber.

Hat schon mal jemdand sowas an einen 3er Golf nachgerüstet??
Meine jetzt einen SWRA überhaupt.