PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lustige Tachospiele


GolfFSI
02.12.2002, 16:56
Hallo Leute,

wollte heute Mittag wieder zur Schule fahren und da bemerkte ich, dass mein Tacho bei "0" stehen blieb. Ich sofort Motor aus, wieder an und weiter gefahren. Ging aber noch immer nicht. Die Nadel blieb bei 0 stehen. Dann hab ich mal in der Klimaautomatik auf Diagnose gestellt um unter Punkt 16 die Geschwindigkeit zu sehen. Aber auch da stand leider nur 0. Bin dann erstmal weitergefahren. Doch dann kam es richtig dicke. Die Tanknadel ging von 3/4 auf 1/2 runter. Und das innerhalb von 2 sekunden. Als ich dann angefahren bin, wurde der Tank wieder "ganz voll", zumindest der Anzeige nach. Naja so sparsam ist der FSi also dachte ich mir ;) . Habe dann mal auf die Kilometeranzeige geachtet und siehe da, auch die hat sich nicht mehr bewegt. Gut also die Sache mit den Kilometern fand ich nicht so schlecht :D nur wenn man nich weiß wieviel sprit man noch hat und wie schnell man fährt ist das schon ziemlich sche*** :rolleyes:
Nun gut, das Ende der Geschichte ist, dass ich den Wagen grad bei VW abgegeben habe und ihn, so hoffe ich, morgen wieder bekomme. :)

Hatte schonmal jemand ähnlich Erlebnisse und kann mir vielleicht sagen was da für ein Problem vorliegen könnte

Martin R
02.12.2002, 17:04
Wegen dem Tacho würde ich auf den Tachogeber tippen.

Aber wenn das mit der Tankanzeige gleichzeitig auftratt, hat evtl. das KI einen Defekt.

GolfFSI
02.12.2002, 17:19
Das KI, was isn das ?:confused:

Martin R
02.12.2002, 17:22
KombiInstrument = Cockpit

GolfFSI
02.12.2002, 17:29
Achso,

also quasi die ganze Anzeige. Dann sollte die Reperatur ja nich so lange dauern. Altes raus, neues rein :D

BlackMagic
02.12.2002, 17:30
Hast du ein Glück, dass du noch laaaaaange Garantie hast. ;)

Martin R
02.12.2002, 17:33
Original geschrieben von GolfFSI
Achso,

also quasi die ganze Anzeige. Dann sollte die Reperatur ja nich so lange dauern. Altes raus, neues rein :D


Muss natürlich auch noch programmiert werden.

GolfFSI
02.12.2002, 17:39
Mhh... ja gut. Aber wirklich lange dauern wirds ja wohl nicht oder :(

Martin R
02.12.2002, 17:45
Original geschrieben von GolfFSI
Mhh... ja gut. Aber wirklich lange dauern wirds ja wohl nicht oder :(

Nein, dauert nicht lange.

Aber es geht halt nicht mit "altes raus, neues rein und fertig".

:D :D

PD-TDI
02.12.2002, 18:20
Doch, wenn du Pech hast, dann dauert es länger. Die Kombiinstrumente sind nämlich nach meinem Kenntnisstand in Rückstand. Auf meines habe ich vor 1Monat ca. 14Tage warten müssen. Und dann müssen sie aus deinem alten alles auslesen - hoffentlich geht es noch. Du kannst dan vorsorglich mal deine Funkschlüssel und auch den Plastikschlüssel mit zu VW geben - diese müssen auich codiedert werden, damit du sie benutzen kannst. Der Umbau selber dauert mit allen Einstellungen max. 30min.

TTom
03.12.2002, 09:34
Original geschrieben von GolfFSI
.... Altes raus, neues rein :D

Hallo GolfFSI,

Du hast aber schon einiges mitgemacht mit Deinem Neuen. Passt die Abdeckung für Deinen Diagnosestecker überhaupt noch? ;)
Jedenfalls wollte ich Dir nur einen kleinen Hinweis bzgl. des Austauschs geben: Nimm doch ein KI vom Bora oder vom SE, dann hast Du dünne Chromringe um Deine Rundinstrumente, falls es Deinen Geschmack trifft.

Nebliger Gruß,

Tom

GolfFSI
03.12.2002, 10:55
Danke für dein Mittleid. Und die Sache mit den Chromringe habe ich ja schon (siehe unten, da steht SPORT Edtion). Trotzdem danke.

Für heute habe ich auch nen schicken Ersatzwagen. Einen 25 Jahr Jubi GTI :D

TDI-Manfred
03.12.2002, 11:47
Also ich habe auch bei meinem gefragt ....
(Händler)

Der sagte wenn der Tacho nicht funktioniert oder nur die Beleuchtug ausfällt wereden die alten Daten was im Kombiinstrument gespeichert sind auf einen PC ausgelesen und abgespeichert und diese Daten werden dann auf einen dann angeforderten AUSTAUSCH Kombiinstrument wieder draufgespielt inklusive KM Stand und den Fahrzeugspezifischen Daten wie Fgst.Nr. und von der Wegfahrsperre da ich mir auch dachte wenn meiner einen defekt hat gleich gegen einen mit den Chromringen (gegen Aufpreis) tauschen zu lassen...geht aber scheinbar nicht da mann nur als AUSTAUSCH das identische Kombiinstrument bekomme...

laut Ansage des Meisters ind der Werkstatt.

Also Neuteil wäre mir Neu???

TTom
03.12.2002, 12:47
Original geschrieben von GolfFSI
..., da steht SPORT Edtion...D

Au Backe, jetzt bin ich schon ein 4-Auge und sehe immer noch nichts. Wer lesen kann, ist halt klar im Vorteil! Aber irgendwie habe ich Dich in die Highline-Schublade gesteckt.
Sorry, und nichts für ungut, wollte Dir nur einen Tipp geben.
Übrigens, ich warte immer noch auf mein Delta. So langsam fange ich an zu hoffen, dass es ein Delta mit DAB wird.

Gruß Tom


PS: Bei meinem Golf III hatte ich sich damals die digitale km-Anzeige verabschiedet: --> Nagelneues KI und kein Austausch-KI, und der Freundliche hat auch noch vergessen die km-Anzeige wieder auf den richtigen Stand zu setzten, da das Fzg. aber noch recht frisch war, war der "Vorteil" auch nicht all zu groß.