PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fahrertür G4 lässt sich nicht öffnen


kix_ass
15.07.2004, 21:19
Hallo !
die fahrertür von meinem g4 (4-türer) lässt sich nicjt öffen, weder von innen noch von aussen. die verriegelung funktioniert und auch der schlussel ist kodiert.
Frage:wie bekomme ich die tür auf ohen sie groß zu beschädigen ???
die türverkleidung ist montiert und auch das herablassen der scheibe bringt mich nicht weiter.
gibt es eine trick z.B.mit nem haken oder durch das öffnen der hinteren tür oder sowas da ranzukommen?

bin für jede idee dankbar

gruß rainer

MaD DriVeR
16.07.2004, 19:07
Hallo Rainer,

vermutlich ist bei Dir der Haken, der die Türöffnung betätigt rausgesprungen. Vermutlich aussen am Türgriff. Bei einigen Leuten hat es schon ausgereicht, leicht mit der Hand vor den Türgriff zu schlagen, andere haben mit einem Schraubenzieher bei gezogenem Griff diesen wieder eingehakt.

Versuch beides mal, oder wende Dich an den VW Mann, denn die Verkleidung bekommt man bei G4 nicht ohne Schaden runter, wenn die Tür zu ist!

Gruß Falk

kix_ass
18.07.2004, 15:11
besten dank für den tip! hab ich schon probiert, der seilzug sitzt fest in seiner angeachten position. ich denke dass der schliessmechanismus an der b-säule sich verklemmt hat.
hast du da nen guten tip für?

gruß rainer