PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Klacken aus dem Kofferraum


Sierra
31.07.2004, 21:32
Hallo Forum,

ich habe mal wieder eine Frage. Seit geraumer Zeit höre ich immer wieder ein Klacken aus dem rechten Kofferraumbereich. Der Meister in der Werkstatt hört das auch und hat dann mal die Innenauskleidung des Kofferraums mit Vlies unterlegt. Das hat aber außer Kosten nichts gebracht. Hört sich an wie ein Klacken, ist recht häufig da, auch wenn man man Gas gibt und bremst, bevorzugt aber auf schlechteren Straßen. Lauter wird es auch nicht und es ist eben auch nicht bei allen Unebenheiten zu hören, sondern eben nur manchmal. Hat einer von euch eine Ahnung was das denn wieder sein könnte??? Ach ja, die Rückbank ist es nicht und es kommt eindeutig aus dem Bereich unter der Kofferraumverkleidung bzw aus dem Bereich.

BTW: Hat einer von euch eine Anleitung, wie man die Türinnenverkleidungen ab- und wieder anbaut und welches Material dazu benötigt wird?? Oder übernimmt die Gebrauchtwagen-Garantie eine offensichtlich defekte Türverkleidung??

Beste Dank und Gruß

Sierra

jch
01.08.2004, 08:41
Eine Info, welches Auto du fährst, könnte ganz hilfreich sein ;)
Ich kann mir nämlich nicht ganz vorstellen, dass du einen Sierra fährst, wie dein Name - und dich dann mit nem mindestens 10 Jahre alten Ford und seinen Problemen ans VW Forum wendest :D

Generell gibt es sehr viele Möglichkeiten, wo das Geräusch herkommen könnte. Zunächst würde ich mal alles aus dem Kofferraum räumen, was nicht fest mit dem Auto verbunden ist.
Ansonsten kann so ein Geräusch z.B. von den Stoßdämpfern kommen - beim Audi A3 8P ist das sehr häufig ein Problem und wird von der Werkstatt früher oder später durch neue Dämpfer behoben. Das Problem ist bei Audi bekannt. Aber da ich nicht weiß, welches Auto du fährst, weiß ich auch nicht, ob das jetzt hilfreich war ;)

BlackMagic
01.08.2004, 08:52
Hallo Sierra,

ich gehe mal davon aus, dass du noch den VW Golf IV Special TDI AXR 74kW fährst.

Könnte das Problem auch von den Lehnen der Rücksitzbank kommen? Das ist nämlich ein typischer Mangel des Golf IV. Abhilfe schafft man dadurch, indem man den Anschlaggummi neben dem Schließbügel der Rücksitzlehne etwas herausdreht.

Sierra
01.08.2004, 09:39
Stimmt, habe doch tatsächlich vergessen mein Auto zu benennen. Ist aber schon richtig, es ist noch der Golf.
Die Rückbank kann es allerdings nicht sein, da das Geräusch auch da ist, wenn sie umgelegt ist und der Meister meinte auch, dass das Geräusch aus dem Bereich hinter der Rücksitzbank kommt. Auch hat er sich die Stoßdämpfer angeschaut, wie intensiv weiß ich natürlich nicht, aber er meinte, dass diese wohl in Ordnung seien.
Ich habe schon einige Male etwas über fehlerhaft Schweißpunkte gelesen, könnte es auch so etwas sein oder schlicht ein lose verlegtes Kabel??

Besten Dank und Gruß Sierra

P.S. Ford kommt mir keiner ins Haus :)

P.P.S. hat einer von euch eine Ahnung wo man ein Werkstatthandbuch zu dem Wagen herbekommt, so dass ich die einfachen Dinge des Lebens auch selbst erledigen kann? Bei E-Bay etc. habe ich nämlich nichts passendes gefunden.

ZYLORIC
01.08.2004, 09:54
Hast Du schon mal probiert, dass sich jemand in den Kofferraum legt, und dann während der Fahrt versucht, das Geräusch zu lokalisieren?

Sierra
01.08.2004, 10:01
Das hat der Meister gemacht und meinte, dass das Geräusch aus dem Bereich hinter der Kofferrauminnenauskleidung kommt bzw. er hat sich dann auch die Stoßdämpfer angeschaut, aber diese dann im Rahmen meiner ersten Longlife-Inspektion für gut befunden. Ich weiß so langsam auch nicht mehr, was das sein könnte, zumal ich noch einen defekten Clip im Kofferraum ausgemacht und repariert und alles möglich selbst noch unterfüttert habe. Zumindest dort, wo man ohne alles abzubauen hinkommt und der blanke Kunststoff auf dem Metall aufliegt.

Besten Dank und Gruß

Sierra

Naranja
01.08.2004, 13:42
Bei meinem letzten Golf 4 war es die Hutablage, die ein solches Geräusch fabriziert hat. Würde das Teil einfach mal rausnehmen und testen, ob das Geräusch dann weg ist!

joegolf
01.08.2004, 14:57
Vielleicht das obere Dämpferlager? Das scheint wohl gelegentlich solche Geräusche zu erzeugen.

Tomir32
01.08.2004, 16:42
Das könnte am Stossdämpfer/-lager liegen! :rolleyes:

joegolf
01.08.2004, 20:26
Das könnte am Stossdämpfer/-lager liegen! :rolleyes:

ERSTER. :p


@Sierra:
Wenn Du hier als Suchbegriff "Dämpferlager" eingibst, bekommst Du noch mehr Infos:

http://forum.michaelneuhaus.de/

Tomir32
02.08.2004, 16:30
:eek: Okay!!! :D

Sierra
03.08.2004, 21:30
Danke für die vielen Hinweise. Ich werde jetzt mal nach den Stoßdämpfern schauen. Die Rückbank und die Heckablage kann ich definitiv ausschließen.
Danke euch allen!
Wenn sich was getan hat, werde ich es hier posten.

Gruß

Sierra :)

Golf IV 4-MOTIO
05.08.2004, 17:10
Hallo!!

Lass mal deine Frau aus dem Kofferraum lach dann klapperts auch nicht mehr.







Ein scherz nicht böse sein

steffenV6
06.08.2004, 14:42
Also ich vermute auch stark, dass es irgendwie am Stoßdämpfer liegen muss. Hatte ich auch bei einem Gofl IV Baujahr 2003. Dort wurde sogar anscheinend irgend ein Gummiteil ab Werk ganz vergessen.

Steffen

Sierra
08.08.2004, 20:40
Hallo Forum,

nach den Hinweisen hier, habe ich nun beide Dämpferlager in Silikon ertränkt und seitdem ist Ruhe. Und das schon seit 3 Tagen. Das ist jetzt zwar schön, was genau aber heißt es eigentlich, wenn die Dämpgerlager nicht einwandfrei sind? Welche Folgen könnte das denn nach sich ziehen? Sollte ich sie unbedingt ersetzen lassen?

Viele Grüße

Sierra

fast'n'furios
17.08.2004, 10:19
Die Folgen sind ein fast ständiges klackern aus dem Kofferraum :D ;)
Habe ein ähnliches Prob, aber an der linken Seite und es schein irgendwo aus höhe des Dämpferlagers zu kommen, nicht genau weiß. Aber bei mir kann ich es auch im Leerlauf vernehmen. Ist ein ständiges leichtes klackern aus diesem Bereich, sehr merkwürdig :confused: . Werde dort mal eine Pulle Fenster/Türschaum versenken, das sollte das Problem "umschliessen" und für Ruhe sorgen. Oder Hohlraumversiegelung in guter Menge, nochmaldrübernachdenk :rolleyes:

fast'n'furios
01.09.2004, 20:00
Hab mein Problem heut selbst gelöst mit den Klappern aus dem Kofferraum/Seitenwand; hinten Links unter der Filzabdeckung (Warndreieck/Verbandkasten) war ein relativ großer Schlauch von einem anderem Abgerutscht. Dessen funktion ist mich nicht klar, jedenfalls hing der dort von oben herab und klapperte nun so auf die Abluftklappe; prob gelöst :D