PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Audi A6 Lenkrad


peter_64
05.10.2002, 14:49
Hi,
ich fahre einen neuen A6 (Modell 2002) mit Lederausstattung. Leider ist das Lenkrad ein Serienlenkrad ohne Leder. Die Umrüstung auf ein Originallederlenkrad kostet lt. Audi-Zentrum über 700 Euro, weil angeblich die Airbag-Einheit ausgetauscht werden muss. Stimmt das, obwohl doch das Lenkrad völlig identisch ist, nur der Kranz eben Leder bezogen?

Tomir32
05.10.2002, 16:11
Hallo,

geh doch einfach zum Sattler, und lass dir das Lenkrad mit schönem Leder überziehen. Sieht genauso aus, nur eben billiger!

Gruss,
Tomi

A2TDI
05.10.2002, 17:13
Gleich vorweg: Ich kann nur bis 04/2001 "sehen"

Ab irgendwas '99 bis dorthin werden folgende Teile verbaut:

Lenkrad Plastik: 4B0 419 091 AR; f. Airbag 4B0 880 201 AH; 279,56€
Lenkrad Leder: 4B0 419 091 AS; f. Airbag 4B0 880 201 AH; 346,84€
Airbag: 4B0 880 201 AH; Zusatzangabe: Leder; 432,68€

Daraus ist erkennbar, daß für ein Kunsstofflenkrad die gleiche Airbageinheit verbaut wird, wie für ein Lederlenkrad.

Was Deinen Händer bestimmt verwirrt hat, war die Angabe Leder hinter den Airbageinheiten. Das soll warscheinlich bedeuten, daß diese auch und nicht nur für Leder geeignet sind.

Bitte Deinen Händler doch nochmals genauer nachzusehen. Ich glaube nicht, daß im MJ 02 für Leder eine andere Airbageinheit verbaut wird, wie für Kunststoff.

Gruß
Thomas

2.5er TDI
23.10.2002, 22:01
Ich habe 05/99 bei meinem damaligen A6 Avant das 4-Speichen
Lenkrad (Serie) aus Kunststoff entfernen lassen und das 4- Speichen LLR einbauen lassen. Habe lediglich das LLR und den Einbau bezahlen müssen. Airbageinheit konnte wieder verwendet
werden.

Ich weiss jedoch nicht, ob man den Airbag des 4 Speichen LR
auch in das 3 Speichen LR verbauen kann. Verm. ist dort eine andere Airbageinheit verbaut.

BORA4motionTDI
24.10.2002, 12:47
Was ist das für eine Politik? Warum schliesst eine Lederausstattung bei Audi kein Lederlenkrad mit ein? Das hat jeder Highline Golf serienmässig!

Man, man, man! Man erlebt jeden Tag was neues! Muss man bei MB und BMW auch extra löhnen, wenn man zur Lederausstattung noch ´n Lenderlenkrad haben will?

*kopfschüttel*

Starte jetzt den Audi-Konfigurator um das mit eigenen Augen zu sehen!

BORA4motionTDI
24.10.2002, 13:02
Bei Audi kostet das LLR 185 Euro Aufpreis. `Ne Lederausstattung kostet min. 1250 Euro, dafür ist aber Bedingung, dass man ein LLR mitbestellt! Erst ab 3250 Euro kann man ohne LLR auch Leder für die Sitze bestellen. Aber nun mal ohne Scheiss: wer über 3000 Scheine für Leder ausgibt, der kann auch 185 Eier für´n LLR ausgeben, oder? Die anderen Lederausstattungen kann man wie o.g. nur mit LLR bestellen!

Leute gibt´s.... @Peter_64: Wer hat Dein Auto konfiguriert?

TTom
24.10.2002, 14:55
Hallo,

vermutlich liegt der hohe Preis daran, dass neben dem Lederlenkrad auch ein mit Leder verkleideter Airbag kalkuliert wurde. Jedenfalls ist dies beim Golf/Bora so. Es ist halt Geschmackssache, ob Du eine Lederlenkrad mit "Plastikairbag" fahren möchtest.

Sonnigen Gruß,

Tom

BORA4motionTDI
24.10.2002, 15:00
Ich rege mich ja nicht über den Preis des LLR auf. O.K. 185 ist zu viel BMW und Mercedes verlangen 150 Euro! Mir ging es viel mehr darum, dass jemand, der sich ´ne Lederausstattung bestellt, doch wohl auch noch die paar Taler für´s LLR hat, oder?

War hier vor zwei Postings nicht noch eins von ??? der erzählte, sein nächster Wagen wäre ein BMW? Wo ist das denn geblieben? Komische Dinge ereignen sich in diesem Forum!

TTom
24.10.2002, 15:05
Original geschrieben von BORA4motionTDI
Ich rege mich ja nicht über den Preis des LLR auf. O.K. 185 ist zu viel BMW und Mercedes verlangen 150 Euro! Mir ging es viel mehr darum, dass jemand, der sich ´ne Lederausstattung bestellt, doch wohl auch noch die paar Taler für´s LLR hat, oder?

War hier vor zwei Postings nicht noch eins von ??? der erzählte, sein nächster Wagen wäre ein BMW? Wo ist das denn geblieben? Komische Dinge ereignen sich in diesem Forum!

Hi Bora4m..Tdi,

meine Antwort sollte nicht ausschließlich Dich sondern eher peter_64 erreichen. Aber grundsätzlich stimme ich Dir zu!

Sonnigen Gruß,

Tom

BORA4motionTDI
24.10.2002, 15:55
Jieep, hier in Hannover scheint auch die Sonne!!! :-)))))

Und ich muss noch fast ´ne Stunde arbeiten! ;-(((((

Gruß,
mauf

AudiMax
24.10.2002, 17:36
Ich glaube, ich muß meine Marke mal verteidigen!
Zwar habe ich die Preise nur stichprobenartig verglichen, aber der Leder-Paket-Preis bei VW (Sitze, Lenkrad, Heizung etc. gibt es nur zusammen) war immer etwas höher als die Einzelbestellungen bei Audi. Und das, obwohl VW in die Türverkleidungen nur Kunstleder einsetzt, im Gegensatz zu Audi. Daher erscheint mir die Modellpolitik von Audi nicht unbedingt nachvollziehbar, denn wer soviel Geld ausgibt, wird in der Praxis sicherlich meistens die "Kleinteile" wie Heizung oder Lederlenkrad dazubestellen, aber der Kunde kommt billiger dabei weg.

BORA4motionTDI
25.10.2002, 09:00
@AudiMax: Es geht ja auch nicht darum, ob die Lederausstattung irgendwo anders teurer ist, oder nicht. Es geht darum ,das jemand, der ´n Haufen Kohle ausgibt für ´ne Lederausstattung, nicht bereit ist bzw. war 185 Flocken für ´n LLR auszugeben.

By the way: kaufe ich mir ´nen Highline Golf/Bora, ist das LLR Serie! Wie das bei dem anderen Ausstattungslinien ist, weiß ich nicht!

Achja, noch was: wieso setzt Herr peter_64 am 5.10.02 sein Posting hier rein und antwortet nicht?