PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Standheizungantenne mit Triplex koppeln


TDI-Manfred
19.08.2004, 23:36
Hallo

Ich werde nächsten Monat in einen Golf IV TDI eine Webasto Standheizung in einem Webasto Service Center nachrüsten lassen.

Der "freundliche" ist mir da auf gut Deutsch zu unqualifiziert.....

Jetzt zu meiner Frage:

Da es sich um die Webasto Thermo Top C mit T80 Funkfernbedienung zur (De-)Aktivierung der Funktion handelt ist eine Antenne im Lieferumfang.

Diese wird normalerweise an das Steuergerät der T80 FB angestöpselt und von innen an die Scheibe geklebt.

Jetzt hat mir jemand gesagt dass bei Ihm diese benötigte Antennenleitung die für die T80 FB nun mal benötigt wird mittels einer Frequenzweiche an das Kabel der Freisprecheinrichtung angeschlossen wurde.
Dieses Kabel führt an die original auf dem Dach verbaute TRIPLEX Antenne die 3 Anschlüsse besitzt. (Telefon, Radio, Navi)

Somit ist es nicht notwendig eine zusätzliche Klebeantenne für die T80 FB anzubringen da dieser "Funkverkehr" der Standheizung über das Telefonkabel und der Triplex-Antenne "abgearbeitet" wird.

Kann mir jemand sagen um welche Frequenzweiche es sich handelt, es ist doch sicherlich ein original Teil, am besten gleich mit Teilenummer.
Oder welche Frequenzweiche wenn es denn eine sein sollte, ist denn für diesen Zweck geeignet, oder handelt es sich bei dem beschrieben Teil um gar keine Frequenzweiche?

Muss eine Vorrichtung sein damit die Antennenleitung der T80 FB auf die Telefonleitung mit eingeschleift wird...

Danke für schnelle Hilfe.



Manne

benkivr6
20.08.2004, 07:26
da dir der freundliche ja zu unqualifiziert ist, frag doch die webasto jungs einmal nach rat :D

TDI-Manfred
20.08.2004, 09:26
Hallo,


Ja toll bin Ich da gleich jemanden auf den Schlips getreten.
Ich lasse jeden KD beim "Freundlichen" machen aber bei einer Nachrüstung einer Webasto Standheizung ist ein Webasto Service Center dass noch dazu Auszeichnungen für besondere Qualität bekommen hat und ausschließlich Standheizungen nachrüstet ohne Frage um einiges Qualifizierter als irgendein "Freundlicher".
Ich gehe doch mit Zahnschmerzen auch nicht zum allgemein Mediziner...sondern zum Zahnarzt!

Die bauen in einem Jahr mehr Standheizungen in Fahrzeuge eine als eine VW Werkstatt in 25Jahren, habe doch selbst nachgefragt bei VW die haben mir sogar den TIP vom Webasto Service Center selbst gegeben!!…..was sagst dazu????? :D



Jeder soll dass machen dürfen für das er am besten qualifiziert ist…also nicht beleidigt sein habe auch genug Freunde die bei VW und Audi in Neckarsulm arbeiten…..falls Du auch ein Mitarbeiter bei VAG sein solltest…Kopf hoch.

Also kannst mir helfen oder muss Ich da erst wieder telefonieren mit einigen Leutchen dachte hier im Forum in der Gemeinschaft wird geholfen und nicht nur gepöbelt und gleich auf beleidigte Banane gemacht. :cool:

Also Leutz jeder der mir eine für verwertbare Aussage zu den Fragen machen kann die Ich hier habe soll’s doch bitte machen und nicht jammern wie toll die „freundlichen“ sind dass erfahren wir ja jeden tag hier im Forum und daheim in der Werkstatt dass es nicht immer so ist! :eek:


DANKE!!!!!!!!!!!

Manne

beetle24
20.08.2004, 12:34
Ja toll bin Ich da gleich jemanden auf den Schlips getreten.
...... dachte hier im Forum in der Gemeinschaft wird geholfen und nicht nur gepöbelt und gleich auf beleidigte Banane gemacht. :cool:


@manfred...
... nun machs man nicht so dicke - dein vorredner hat für alle ersichtlich ein charmantes :D gesetzt - da bin ich in anderen foren was ganz anderes gwöhnt :rolleyes:

ne aber ich finde auch: mein verständnis für "fertige arbeit" eines kompetenten webasto-centers könnte sein, dass auch die antennenfrage modellspezifisch gelöst wird. vielleicht kommst du ja dort wirklich ein wenig weiter.

viel erfolg ;)
und gruss

TDI-Manfred
20.08.2004, 12:49
@bettle24

Hallo, schon lange nichts mehr voneinander gehört.

Ja stimmt habe es aber auch nicht soooo Ernst gemeint, nur hatte Ich gedacht dass dies auch so rüber kommt. Ich finde es nur immer wieder witzig wie manche verkrampft die VW Fahne zu hoch (heben) loben wollen....wenn auch mit :D

Ist doch schon aufgeklärt dass was hier im Forum nicht ging.
Mit der Hilfe per Telefon ist dies Thema jetzt geklärt worden. :rolleyes:

1) Es gibt einen D-Netz Kit für den Telestart direkt von Webasto.
2) Es gibt ein von VW spezifisch für das jeweilige Fharzeug abgestimmtes Kit.

mfg

Manne

PS "Thumbs down" zeugt nicht gerade von Spass bzw. drückt diesen nicht als solches aus...... :p