PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neue Bremsfunktion beim neuen A4


beetle24
14.09.2004, 14:44
Moin...

... schon gewusst ?:

...... " der neue A4 ist mit einer ins ESP integrierte Bremsscheiben-Wischfunktion ausgerüstet. Sie sorgt bei nassen Straßen für weit gehend trockene Bremsscheiben, auch wenn der Fahrer über längere Zeit nicht gebremst hat: Bei Regen werden in regelmäßigen Intervallen mit geringem Hydraulikdruck die Bremsbeläge an die Scheiben angelegt, ohne dass dies der Fahrer spürt. Ergebnis ist ein noch spontaneres Ansprechen der Bremse auch bei Nässe...... "

Meine Erfahrung mit dem Nassbremsen bei einigen Audimodellen: "noch spontaner" klingt ja wirklich besser "ohne jede Wirkung" :rolleyes:

Schöne Grüße :)

Avus
14.09.2004, 15:22
Das hat mir mein Meister vom neuen A6 ganz stolz berichtet, nachdem er mir erklärte, dass der Klimakompressor jetzt immer mitläuft.

Bei den Bremsen sollte Audi ruhig noch ein bisschen die Schulbank drücken :rolleyes:

Grizzler
14.09.2004, 16:13
Schon interessant, wie etwas als Innovation verkauft wird, was bei anderen Herstellern nie Probleme gemacht hat.

BTW: Kann es sein dass der 8E diese Probleme gar nicht hatte? Mir ist nie was aufgefallen.

steffenV6
14.09.2004, 17:37
Moin...

... schon gewusst ?:

...... " der neue A4 ist mit einer ins ESP integrierte Bremsscheiben-Wischfunktion ausgerüstet. Sie sorgt bei nassen Straßen für weit gehend trockene Bremsscheiben, auch wenn der Fahrer über längere Zeit nicht gebremst hat: Bei Regen werden in regelmäßigen Intervallen mit geringem Hydraulikdruck die Bremsbeläge an die Scheiben angelegt, ohne dass dies der Fahrer spürt. Ergebnis ist ein noch spontaneres Ansprechen der Bremse auch bei Nässe...... "

Meine Erfahrung mit dem Nassbremsen bei einigen Audimodellen: "noch spontaner" klingt ja wirklich besser "ohne jede Wirkung" :rolleyes:

Schöne Grüße :)
Gibt es in der aktuellen E-Klasse schon seit einiger Zeit. Schlecht ist es bestimmt nicht.
Aber was ich mich schon immer gefragt habe: Wie erkennt das System, wann die Fahrbahn bzw. die Bremsscheiben nass sind??

Steffen

gwg
14.09.2004, 17:56
Moin...

... schon gewusst ?:

...... " der neue A4 ist mit einer ins ESP integrierte Bremsscheiben-Wischfunktion ausgerüstet. Sie sorgt bei nassen Straßen für weit gehend trockene Bremsscheiben, auch wenn der Fahrer über längere Zeit nicht gebremst hat: Bei Regen werden in regelmäßigen Intervallen mit geringem Hydraulikdruck die Bremsbeläge an die Scheiben angelegt, ohne dass dies der Fahrer spürt. Ergebnis ist ein noch spontaneres Ansprechen der Bremse auch bei Nässe...... "

Meine Erfahrung mit dem Nassbremsen bei einigen Audimodellen: "noch spontaner" klingt ja wirklich besser "ohne jede Wirkung" :rolleyes:

Schöne Grüße :)


Hallo,
es ist schon eigenartig, daß ich das bei meinem Bora noch nie benötigte!!
Ob es bei dem neuen A4 mit 3.0 TDI-Motor notwendig und vorhanden ist?
MfG
Günther

Niemals Servo
14.09.2004, 18:11
Gibt es in der aktuellen E-Klasse schon seit einiger Zeit. Schlecht ist es bestimmt nicht.
Aber was ich mich schon immer gefragt habe: Wie erkennt das System, wann die Fahrbahn bzw. die Bremsscheiben nass sind??



Ich weiß es zwar nicht aber Regensensor/Scheibenwischer wäre doch naheliegend.

jch
14.09.2004, 18:19
Ich weiß es zwar nicht aber Regensensor/Scheibenwischer wäre doch naheliegend.

Genau das war auch mein Gedanke. Bei aktiviertem Scheibenwischwer wird dann auch diese Funktion aktiviert - wie sonst?

Voljä
14.09.2004, 18:27
Tja, aber wie oft bleibt die Scheibe trocken obwohl die Straße naß ist?
Ich vermute eher dass dieses clevere Bürschchen von A4 das immer macht. :D

MaD DriVeR
14.09.2004, 21:19
Also ich kenne das System aus der E Klasse und finde es dort wirklich gut! Besonders bei beladenem Wagen spricht die Bremse sofort und ohne Gedenksekunde an. Nicht das meine Golf schlecht Bremsen würde, aber der Unterschied ist doch merklich. Dafür hat der Benz genug andere Probleme...