PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bis zu welcher Temperatur ist meine Standheizung (Diesel) benutzbar?


Hendrix1000
10.12.2002, 21:38
Hallo!

Habe einen Golf IV PD 85 KW mit Webasto SH.

Im Handbuch des Autos steht, dass ein Starten des Motors bis -25 Grad möglich sei, da ein Kraftstoffvorwärmung den Diesel "winterfest" macht.

Hat die SH auch so eine Kraftstoffvorwärmung oder ein anderes System?

Oder funktioniert meine SH ab einer bestimmten Temperatur nicht mehr?

Wenn ja ab wieviel Grad ungefähr?

Vielen Dank für eure Antworten!

Gruß

Hendrix1000

Martin R
10.12.2002, 21:43
Für die Stanheizung wird der Diesel nicht extra vorgeheizt.

Bis wieviel Grad sie heizt kommt natürlich auch auf die Qualität vom Sprit an.

Aber bei den Temperaturen hierzulande dürfte es wenn die Anlage i.O. ist keine grösseren Probleme geben.

Und kälter als 20°C ist es ja eh nur sehr selten.

Aber selbst da laufen die allermeisten noch.

Hannes
17.12.2002, 20:32
Da müßte es schon tagelang immer um die 25° haben damit Du auch Probleme bekommst, in unserer Klimazone sollte das normalerweise nicht der Fall sein.

mfg

Hannes

Der Neue
20.12.2002, 13:54
Na ihr meint wohl hoffentlich -25 oder -20°, denn wenn er bei 20° Probleme hätte, dann könnte ich nicht allzuoft mim Audo fahren :)

Scherz beiseite, Diesel ist bis -25°, Biodiesel in der Regel bis -20° Winterfest, kommt aber auch auf den Hersteller an.
Benziner sollte auch bei -30° noch anspringen können, allerdings tut er sich hier schon verdammt schwer