PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : GRA nicht für PD's freigegeben. Warum?


markus78
30.09.2004, 15:25
hi!
gibt eigentlich von vw auch ein argument, weswegen eine gra zum nachrüsten bei den pd-motoren nicht freigegeben ist? es gibt ja ne menge leute, die die nachgrüstet haben, ohne probleme. also, wieso stellt sich vw offiziell dagegen?
gruß markus
(der wenn er mal günstig dran kommt die gra sofort nachrüsten läßt!)

Mike_Golf_IV
30.09.2004, 16:02
Wahrscheinlich scheut VW die (internen) Freigabetests, da sie ja Geld kosten.

gwg
30.09.2004, 17:38
Hallo,
es macht VW keinen "Spaß", da die Nachrüstung deutlich billiger als neubestellt ist. Und wer läst sich schon die Butter vom Brot nehmen!
MfG
Günther :) :) :)

Gölfchen
19.12.2004, 15:25
(der wenn er mal günstig dran kommt die gra sofort nachrüsten läßt!)[/QUOTE]


Wenn Du ne günstige GRA suchst, schau mal bei eBay! Mein Standard-Tipp... ;) Da gibt's die für nen Appel und nen Ei. Musst mal schauen, die Preise sind recht unterschiedlich

markus78
20.12.2004, 09:31
(der wenn er mal günstig dran kommt die gra sofort nachrüsten läßt!)


Wenn Du ne günstige GRA suchst, schau mal bei eBay! Mein Standard-Tipp... ;) Da gibt's die für nen Appel und nen Ei. Musst mal schauen, die Preise sind recht unterschiedlich[/QUOTE]

da schau ich ja schon, nur brauch ich dann noch jemanden, der sie mir auch einbaut :-D

chr.weller
22.12.2004, 13:06
Schau mal richtig nach,
es gibt auch welche die Dir die GRA einbauen!

Ciao Christian

steffenV6
22.12.2004, 20:02
Also ich hab die GRA auch in den Golf IV TDI Baujahr 2003 meines Vaters eingebaut. Das kann man mit etwas Begabung auch selber machen. Aber selbst wenn ich es in meiner Werkstatt komplett hätte machen lassen (Teile + Einbau), wäre es genauso teuer geworden wie ab Werk.
Und da ich alles selber gemacht habe, hätte ich sogar etwa 50 Euro gespart gegenüber der Bestellung ab Werk, wenn mir nicht der Windlauf beim Einbau kaputt gegangen wäre. So sind es halt nur 30 Euro geworden. :D

Aber die ganze Arbeit hat sich echt gelohnt. Es ist immer wieder ein Freude mit der GRA zu fahren. Und mit dem Einbausatz und der Anleitung von VW ist es echt ein kinderspiel und sogut wie ab Werk.

Steffen

markus78
22.12.2004, 20:19
Also ich hab die GRA auch in den Golf IV TDI Baujahr 2003 meines Vaters eingebaut. Das kann man mit etwas Begabung auch selber machen. Aber selbst wenn ich es in meiner Werkstatt komplett hätte machen lassen (Teile + Einbau), wäre es genauso teuer geworden wie ab Werk.
Und da ich alles selber gemacht habe, hätte ich sogar etwa 50 Euro gespart gegenüber der Bestellung ab Werk, wenn mir nicht der Windlauf beim Einbau kaputt gegangen wäre. So sind es halt nur 30 Euro geworden. :D

Aber die ganze Arbeit hat sich echt gelohnt. Es ist immer wieder ein Freude mit der GRA zu fahren. Und mit dem Einbausatz und der Anleitung von VW ist es echt ein kinderspiel und sogut wie ab Werk.

Steffen

hm, vermutlich fehlt mir leider die begabung...insbesondere ans airbag-lenkrad trau ich mich nicht ran. ich werde das im neuen jahr mal angehen und mir dann einen schrauber suchen...
und das es eine freude ist mit gra zu cruisen, das glaub ich gerne...ist ja nicht zuletzt der grund, weshalb ich so scharf drauf bin... :D

gruß markus