PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eibach Federn im Passat


Toddy
20.11.2004, 23:45
Hallo,

ich habe gestern in meinen Passat Eibach-Federn mit 30 mm Tieferlegung einbauen lassen und muß sagen: ich bin total begeistert. Endlich gehört dieses schwammige Fahrverhalten der Vergangenheit an und ich traue mich endlich auch mal etwas forscher in die Kurven zu gehen. Vor allem ist noch genügend Restkomfort erhalten geblieben und das Fahrwerk ist nicht so bretthart wie bei meinem A3 Ambition. Ich freue mich schon auf den Frühling wenn ich die Federn endlich in Kombination mit 17" Reifen sehen kann.

Gruß Toddy

Golf93
21.11.2004, 09:51
Hallo,

ich habe gestern in meinen Passat Eibach-Federn mit 30 mm Tieferlegung einbauen lassen und muß sagen: ich bin total begeistert. Endlich gehört dieses schwammige Fahrverhalten der Vergangenheit an und ich traue mich endlich auch mal etwas forscher in die Kurven zu gehen. Vor allem ist noch genügend Restkomfort erhalten geblieben und das Fahrwerk ist nicht so bretthart wie bei meinem A3 Ambition. Ich freue mich schon auf den Frühling wenn ich die Federn endlich in Kombination mit 17" Reifen sehen kann.

Gruß Toddy

Na dann wollen wir mal hoffen, dass die Dämpfer das auch noch lange mitmachen. Kannst ja bei Gelegenheit dann mal berichten wie sich alles so entwickelt.

MfG

Toddy
21.11.2004, 10:04
Warum sollten die Dämpfer das nicht mitmachen?

Tomir32
21.11.2004, 10:15
Weil du andere Federn verbauen lassen hast, die ca. 30 mm kürzer und härter sind? ;)

Golf93
21.11.2004, 10:21
Warum sollten die Dämpfer das nicht mitmachen?

Kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Dadurch, dass der Wagen nun 30mm tiefer liegt arbeiten die Dämpfer auf einer anderen Ebene. Das machen nicht alle mit, da die orig. Dämpfer nicht dafür ausgelegt sind.

Mich würde aber mal der Unterschied vorher/nachher interssieren. Kannst du nicht mal ein paar Bilder posten?

MfG

gwg
21.11.2004, 10:39
Warum sollten die Dämpfer das nicht mitmachen?


Hallo,
die Eigenfrequenz des Systems Radmasse-Radfederung verändert sich!
MfG
Günther

Toddy
21.11.2004, 22:07
Aha, danke für die Infos. Ich werde es beobachten und berichten. Bilder werde ich demnächst posten.

Gruß Toddy

jfk
22.11.2004, 12:53
Warum sollten die Dämpfer das nicht mitmachen?

Hallo,

Laß Dich um himmelswillen nicht verrückt machen. Im Bora habe ich auch die Eibach-Federn, und bin auch sehr zufrieden. Bin 20 000km eingebaut, und nun bei 60 000km machen die Dämpfer das noch artig mit.

Es kann nur passieren, wenn Deine Dämpfer schon viel mehr Laufleistung auf´m Buckel haben, durch das veränderte Niveau eher anfangen zu lecken. Aber soweit muß es doch erstmal kommen...

Jedenfalls, sollten sich meine mal verabschieden, kommen passende von Eibach rein. Soviel teurer sind die nun auch nicht als die Orginalen.

17" habe ich auch... An was hast Du da denn gedacht? Nun erzähl´bitte nicht, dass Du Dir da die langweiligen, überteuerten Originalfelgen besorgen möchtest...?

Liebe Grüße aus´m hohen Norden