PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Standheizung Gebläse


Wobby
18.12.2004, 22:38
Hallo, wie funktioniert bei einer Standheizung das Gebläse für den Innenraum, ist das regelbar oder läuft das Gebläse immer mit voller Leistung? Wird eine Standheizung nur als Zuheizer verwendet das der Motor schneller warm wird (TDI), läuft das Gebläse da mit oder kann das abgestellt werden (Eberspächer Standheizung). Fahrzeug ohne Climatronic, nur manueller Gebläseschalter (4 Stufen).Währe für ein paar Tips zu Standheizungen sehr Dankbar.

Gruß Wolfgang

neumi
19.12.2004, 13:24
hi,

hänge mich hier mal mit an, interessiert mich ebenfalls.

mike

Martin R
19.12.2004, 15:21
Hallo, wie funktioniert bei einer Standheizung das Gebläse für den Innenraum, ist das regelbar oder läuft das Gebläse immer mit voller Leistung?


Kommt ganz drauf an wie es angeschlossen ist.



Wird eine Standheizung nur als Zuheizer verwendet das der Motor schneller warm wird (TDI), läuft das Gebläse da mit oder kann das abgestellt werden (Eberspächer Standheizung). Fahrzeug ohne Climatronic, nur manueller Gebläseschalter (4 Stufen).

Kann man so oder so anschliessen.

boschinger
20.12.2004, 06:31
Hallo !

Bei einer Climatronic regelt das diese ( meist ) von alleine.

Bei einem 4-stufigen Gebläse sollte die Stufe 2 gewählt werden.
Bei einem 3-stufigen Gebläse sollte die Stufe 1 gewählt werden.

Heizleistung auf max und am Besten Defrosterstellung.

Florian_MA
20.12.2004, 12:59
Hallo, wie funktioniert bei einer Standheizung das Gebläse für den Innenraum, ist das regelbar oder läuft das Gebläse immer mit voller Leistung?
Bei deiner manuellen Heizungsanlage läuft das Gebläse in der Stufe, die du mit dem Schalter eingestellt hast.

Wird eine Standheizung nur als Zuheizer verwendet das der Motor schneller warm wird (TDI), läuft das Gebläse da mit oder kann das abgestellt werden (Eberspächer Standheizung). Fahrzeug ohne Climatronic, nur manueller Gebläseschalter (4 Stufen).
Die Ansteuerung des Gebläses kann man deaktivieren, aber dann macht ja eine Standheizung keinen rechten Sinn mehr. Sinnvoll ist es, den Motor UND den Innenraum vorzuwärmen.

Gruß, Florian_MA

Hannes
20.12.2004, 13:26
Habe bei meinem A6 nachträglich eine Eberspächer-Standheizung eingebaut. Da musste ich nur ein Kabel zusätzlich an der Climatronic anschließen. Seither regelt die Anlage das Gebläse von selbst, gleich wie im Automatikbetrieb während der Fahrt.

MfG

Hannes

Wieseldiesel
21.12.2004, 16:14
Habe bei meinem A6 nachträglich eine Eberspächer-Standheizung eingebaut. Da musste ich nur ein Kabel zusätzlich an der Climatronic anschließen. Seither regelt die Anlage das Gebläse von selbst, gleich wie im Automatikbetrieb während der Fahrt.

MfG

Hannes

Hallo,

habe ebenfalls eine Eberspächer SHZ (TP 5) verbaut und die Climatronic regelt alles automatisch. Feine Sache :p

Früher hatte ich auch SHZ'en ohne Climatronic, dort musste man, wie hier auch schon gesagt, den Gebläseschalter per Hand auf die gewünschte Stufe stellen.
Die höchste Stufe sollte man nicht nehmen, da diese zu viel Strom verschlingt.
Die goldene Mitte ist immer richtig ;)
In der Defrosterstellung habe ich dann früher noch zusätzlich die Sonnenblenden runter geklappt, dann ging es noch ein paar Minuten schneller mit dem Abtauen der Frontscheibe ;)
Heute überlasse ich das alles der Automatik. Wenn ich auf die FB schaue und mir die angezeigte Innenraumtemperatur gefällt, steige ich ein und fahre los :D

Gruß
Frank :)

P.S.
Egal ob Climatronic oder "Gebläsehandeinstellung" Hauptsache eine SHZ ist an Bord :D

Wieseldiesel
21.12.2004, 16:18
Wird eine Standheizung nur als Zuheizer verwendet das der Motor schneller warm wird (TDI)
Gruß Wolfgang

Hallo Wolfgang,
bin eben auf den Teil Deiner Frage noch nciht eingegangen.

Wenn ich morgens aus der Garage losfahre schalte ich direkt die SHZ mit ein.
Nach etwa 5-8 Minuten hat dann das Kühlwasser die 90° erreicht und ich schalte sie wieder aus. :p
Es bringt also auf jeden Fall etwas, wenn man sie beim Kaltstart mitlaufen lässt.
Ohne SHZ brauche ich etwa 12-15 Minuten, bis der Motor diese Temperatur erreicht ;)

Solltest Du noch weitere Fragen haben, nur raus damit :D

Gruß
Frank :)