Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 13.12.2002, 12:30
BlackBora
Gast
 
Beiträge: n/a
Böse E55-Einmal und nie wieder

Bin einmal mit meinem damaligen Jetta II (hoffe er lebt noch) durchgefahren. Danach sah mein Auto aus wie bewi...st. Sorry für den derben Ton, aber es sah wirklich so aus. Ursprünglich tornadorot war er mit einem weißlichen Schleier überzogen. Der erste Kommentar vom Pächter: "Sch.. rote Autos". Da scheint bzw. schien es sowieso ein Problem gegeben zu haben. Na ja, wir haben dann mit dem Pächter und einem Azubi den Wagen noch 2 mal ohne E55 durch die Anlage geschickt und danach mit Lackpolitur das gröbste runterbekommen. Aber erst ein Polierbetrieb (auf Kosten der Tankstelle) brachte den Resterfolg.
Mit Zitat antworten