Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 02.03.2003, 22:44
lukasss
Gast
 
Beiträge: n/a
Unglücklich (Pfeif-)Geräusche 96 kW Diesel PD

Habe einen niegelnagelneuen Superb von Skoda mit der 96 PS PD Maschine. So nach 500 km Laufleistung fing er an beim Gasgeben im kalten Zustand sowie auch beim Gaswegnehmen im Schiebebetrieb merkwürdige Pfeif-/Qietschgeräusche zu produzieren, die man sogar leider auch im Innenraum hört. Es ist NICHT der Lader selbst. Der pfeift gemütlich leise vor sich hin. Ich denke, es hat mir dem Abgasrückführungssystem zu tun. Vom Lader geht ein Unterdruckschlauch zum AGR-Ventil. Weil das "Pfeifens" minimal zeitverzögert zum Gasgeben oder -wegnehmen auftritt, liegt die Vermutung für das AGR-Ventil nahe. Im Übrigen ist das Geräusch nicht unähnlich einem so gerade nicht ausreichend gespannten Keilriemen. Die Werkstatt sagt, das wäre normal. Aha. Schon jemand etwas ähnliches passiert? Vielleicht eine Lösung parat? AGR-Ventil tauschen? Leider konnte ich noch keinen anderen Superb oder Passat 130 PS Diesel fahren. Nur im Golf. Da war der Motor zwar lauter, aber von obigem Geräusch war nichts zu hören...
Mit Zitat antworten