Thema: Reiseziele
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #17  
Alt 03.07.2013, 09:48
Biggi_Bardot
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich glaube für mich und meinen Mann war das auch Paris damals. Leider ist uns eine Woche vor dem geplanten Urlaub dort das Auto kaputtgegangen (also mehr oder weniger: wir hatten an einem kleinen Anhang die Handbremse nicht richtig angezogen, dazu keinen Gang eingelegt und dann hat sich unser damaliger Opel Zafira selbstständig gemacht, hat eine Straßenlaterne mitgerissen und ist in ein parkendes Auto gerauscht. Kein schöner Anblick war das...)

Deswegen sind wir dann auch in einem Leihwagen von der Werkstatt auf Reisen gegangen. Das Wochenende war dank Maut und allem teurer als gedacht. Schön, aber teuer. Und leider hatten wir auch große Angst um den geliehenen Wagen, denn in Frankreich sieht man ja gerne mal abgefahrene Seitenspiegel und Autos die sich gegenseitig "zurecht"parken um noch in eine Lücke zu passen - Kratzer hin oder her. Ist dort wohl einfach mehr ein Gebrauchsgegenstand, auf den man weniger Acht gibt.

Nur den Leihwagen wollten wir ja schadenfrei wieder zurückgeben, deswegen waren wir alle sehr angespannt in irgendwo unbeaufsichtigt in den Pariser Vororten stehen zu lassen. Ging aber letztlich alles gut...

Das nächste mal bauen wir aber lieber trotzdem keinen Unfall mehr vor dem Urlaub und fahren mit der eigenen Karosse
Mit Zitat antworten