Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 14.05.2014, 14:55
RocknRoll Patrol
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Und, ging der Wagen nun für einen einigermaßen akzeptablen Preis weg?

Ich kenn da sonst noch eine Seite ([Link entfernt by RT]), auf der man seine Wagen für eine Auktion einstellen kann, aber nicht verkaufen muss, wenn einem der Preis nicht passt. Einen Mindestpreis, unter dem man nicht verkaufen möchte, kann man auch angeben und dann bieten 24 Stunden lang alle interessierten auf der Plattform registrierten Händler auf das Fahrzeug. Schäden sind wohl kein Problem. Danach hat man noch einmal 24 Stunden, um sich zu überlegen, ob man das Höchstgebot annimmt. Ansonsten wird die Auktion gelöscht.

So kann man einen Eindruck bekommen, was Händler bieten würden. Für den Verkäufer kostet die ganze Sache auch nichts, also schadet ein Versuch nicht.

Geändert von Rolling Thunder (16.05.2014 um 13:41 Uhr) Grund: Werbung
Mit Zitat antworten