Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 01.05.2012, 11:21
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.235
Standard

Bei ABS Anlagen ist es nur "problematisch", wenn man entweder den ABS-Block selbst tauscht oder die Leitungen nicht verschließt, so dass der Block leer läuft. Dann muss dieser entlüftet werden, wozu es in der Regel ein gesteuertes Prozedre gibt, da die Ventile elektronisch geöffnet und geschlossen werden müssen. Bei einem normalen Satteltausch reicht einfaches etwas längeres entlüften.
Bei einem festgefrorenem Handbremsseil allerdings den Sattel zu tauschen ist schon etwas bitter... Es sei denn die Bremse blockierte noch und das Seil wirkte wieder gängig.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten