Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 31.10.2002, 21:14
rako56
Gast
 
Beiträge: n/a
Unglücklich "Wasserzusatzheizung" im Sharan

Hallo,

ich habe in meinem Sharan TDI die "Wasserzusatzheizung" für gute 1.000 EUR Aufpreis. Dies scheint keine Standheizung zu sein - nach meinem Verständnis jedenfalls. Die maximale Laufzeit ist nur eine halbe Stunde. Nach dieser Zeit steht das Kühlwasserthermometer nach dem Motorstart aber immer noch links am Anschlag. Der Innenraum ist zwar aufgewärmt, ich hatte mir jedoch einen wesentlich spürbareren Effekt versprochen?

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Gibt es Abhilfe oder eine Aufrüstung zu einer richtigen "Standheizung"?

Gruß

rako56
Mit Zitat antworten