Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7  
Alt 20.12.2002, 17:50
TDI-Manfred
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Doch damit könnte ich auch leben.....aber dazu muss ich ein paar Jahre Urlaub sparen oder wirklich mal 4 Monate "nichts" arbeiten dass sollte ja eigentlich auch nicht zu schwer sein denn viele in Deutschland machen dies ja immer mehr gewollt oder unverschuldet......


Da ist aber erst mal ein großer Kundedienst nach dem Ausflug von nöten...


Aber diese Strecke ist echt sehr sehr interessant und man sollte sich bei den einzelnen Länder dann eh etwas mehr Zeit lassen zu verweilen und nicht nur durchfahren ansonsten könnte Ich mich ja gleich in einen Zug der Deutsche Bundesbahn setzen aber da kommt es ja wieder zum bekannten Problem==Tarifdschungel


also viel Spass *gg* und einen täglichen Statusbericht wäre echt gut......oder haben wir auch nicht soviel ZEEEEEEEEEEEEEIT???

manne
Mit Zitat antworten