Thema: Reiseziele
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9  
Alt 08.03.2012, 10:45
Benutzerbild von Fuxfan
Fuxfan Fuxfan ist offline
BluesBrother
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Rheinland-Pfalz, Nähe Mainz
Beiträge: 716
Standard

Gardasee, Mittelmeerküste in Südfrankreich, Verdonschlucht, Sête und die Gegend um Arcachon an der frz. Atlantikküste waren bisher die weitesten Autourlaube.
Seit Sohnemann auf der Welt ist (1998) sind so lange Urlaubsfahrten nix mehr für uns. Inzwischen haben wir uns auf Urlaub in Deutschland verlegt, da vor allem Nord- und Ostsee, Schleswig-Holstein, Bayern mit Allgäu, Altmühltal, Franken, und Städtereisen: Hamburch, München, Berlin, Dresden.... die aber auch mal per Bahn, ist oft preiswerter wenn man Angebote nutzt.
Deutschland ist ein schönes, abwechslungsreiches Urlaubsland, und An- und Abreise sind überschaubar. Frühmorgens übernächtigt am Flughafen mit 300 Anderen, denen es genau so geht, in einen "Flieger" zu klettern und stundenlang zusammengeklappt still zu sitzen und dann irgendwo zwei Wochen zu schmoren.... Nein danke.
__________________

"Build it strong, keep it simple, and make it work." Leroy Grumman, Flugzeugbauingenieur
Mit Zitat antworten