Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 18.08.2004, 15:57
ffuchser2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Achtung Denkfehler

Das Auto kann nur leicht werden hinten und drohen auszubrechen, wenn es hinten überbremst. Also genau andersrum als bei Dir. Wenn jedoch Dein ABS ausfällt, dann hast Du hinten auch keinen elektronischen Bremsdruckreduzierer mehr, d.h. dieses führt zum überbremsen der hinteren Räder und damit zu Deinem von Dir beschriebenen Problem. Ob nach 3Tkm schon was sichtbar ist auf den hinteren Scheibenbremsen weiß ichnicht
Mit Zitat antworten