Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 14.10.2002, 22:37
geeZuZ
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Sorry für die späte Antwort,

doch war noch unterwegs und hab ein bischen getestet.

Der Temperaturregler dreht leichter nach rechts (warm) als nach links (kalt). Nach links hat er am Ende mehr Wiederstand und nach rechts keinen (am Ende).
Am Auto ansich wurden keine Modifikationen gemacht. Sind alles Originalteile die nicht vom Standard abweichen. Kann aber sein, das die Wasserschläuche porös geworden sind. Hatte erst vor nem halben Jahr den Hauptschlauch für die Kühlanlage erneuert.

Das mit dem Ventil hab ich auch schon mal gehört (weiß aber nicht ob das nun stimmt). Soll ja ähnlich wie bei 'ner Ölheizung sein, dass mal Druck abgelassen werden muß.

Wüsste aber nicht wo ich ansetzen sollte??
Mit Zitat antworten