Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 15.11.2007, 21:06
Benutzerbild von Der Braune
Der Braune Der Braune ist offline
BaZiNuNo
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Cuxland
Beiträge: 4.235
Standard

Zitat:
Zitat von Florian_MA
Umgekehrt gilt aber auch, dass bei "ECON" dennoch der Kompressor mit sehr geringer Leistung mitläuft und so ein kleiner Teil des Kältemittels umgewälzt wird. Ich habe mal gelesen, dass der Kompressor bei "ECON" noch mit 1 % seiner Maximalleistung mitläuft. Wenn weder eine Kühl- noch eine Entfeuchtungswirkung gewünscht ist, halte ich es daher nicht für notwendig, "ECON" auszuschalten.
Wenn keine Kühlanforderung besteht geht die Regelung auf unter 2%. Bleibt nur die Frage, ob das Kältemittel und somit auch das Öl bei der Stellung auf Dauer ausreichend zirkuliert...
Da der zusätzliche Verbrauch der Anlage bei korrekter Einstellung nicht mehr mit dem Verbrauch von alten Anlagen zu vergleichen ist, erachte ich es als sinnvoller die Anlage die meiste Zeit im normal Betrieb laufen zu lassen.

MfG Der Braune
__________________
Golf II MJ '85 1.6 mit 2E2 Vergaser von 1999 -> 2001 Laufleistung: > 250.000km
Golf III MJ '95 1.8 von 2001 ->2010 Laufleistung: 260.000 km
T4 MJ '94 2.4 D von 2005 -> 2010 Laufleistung 310.000 km
Lancer Sportback MJ '11 1.8 DiD von 2010 ->....
LT 46 MJ '05 2.8 TDI seit 10/14
Mit Zitat antworten