Einzelnen Beitrag anzeigen
  #17  
Alt 19.05.2005, 01:50
Benutzerbild von Florian_MA
Florian_MA Florian_MA ist offline
Ruckelfrei und Spaß dabei
 
Registriert seit: 02.01.2004
Beiträge: 1.664
Standard

Zitat:
Zitat von jfk
Hallo,
eine kleine Frage. Was hat denn der Pollenfilter damit zutun, der sitzt doch vor der Klimaanlage, und nicht in dem System...?
Der Pollenfilter hat natürlich nichts mit dem Kältemittelkreislauf zu tun, aber es ging ja um die Wartung einer Klimaanlage ganz allgemein. Die gesamte Luft, die in dein Fahrzeug strömt, muss ja erst mal durch den Pollenfilter. Und der filtert eben alle organischen und anorganischen Partikel, z.T. schon ab einer Größe von 0,5 Mikrometern. Das bedeutet, dass sich im Laufe der Zeit dort eine Schicht verschiedenartigster Stoffe bildet, auf der sich dann wiederum Bakterien ansiedeln können. Und natürlich wird dann auch der Luftdurchsatz reduziert, wobei ein Filter allerdings schon ziemlich "dicht" sein muss, dass man im Auto eine spürbare Verringerung des Luftvolumens wahrnimmt.

Das ist nicht zu verwechseln mit der Sporenbildung auf dem Verdampfer. Dort hat ja die Luft den Pollenfilter bereits passiert.

Gruß, Florian_MA
Mit Zitat antworten