Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 25.01.2010, 20:11
gwg gwg ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2002
Beiträge: 13.503
Standard

Hallo,
der obere Kühlerschlauch leitet das warme Wasser vom Motor zum Kühler, sobald es ansonsten zu warm würde.
Gesteuert wird der Wasserfluss vom Thermostaten.
Öffnet es im Fehlerfalle zu Früh, oder auch dauernd, so wird die Wärme unkontrolliert abgeführt, der Motor bleibt kalt, benötigt zu viel Kraftstoff und für die Heizung bleibt nichts übrig.
Daher muss der obere Schlauch eigentlich zunächst kalt bleiben!
Mit der Heizung hat dies zunächst noch nichts zu tun.
Gruss Günther

PS. siehe auch hier: http://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%BC...nnungsmotor%29
__________________
A4 Avant 3.0 TDI (EZ 06/05) mit DPF

Ex: Bora Variant Highline, 1.9 PD-TDI, (ARL) 110 kW, 6-Gang

Ex: Bora Variant Highline 1,9 PD-TDI, (AJM) 85 kW, 6-Gang

Ex: Toyota Corolla 1800 DX Diesel (150 000 km gefahren)
Mit Zitat antworten