Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 07.07.2007, 18:02
Lukas_2005
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Mehr Power für Golf IV TDI

Hallo,

überlege seit paar Tagen meinem Golf IV 1.9 TDI mehr Power zu gönnen.

Fakten:

Zulassung: 04.04.2003
mit 52.000 gekauft...

momentan: 78.956km

Fahre pro Woche 550km, also Langstreckenfahrzeug.

Ist ein AXR-Motor, also 100PS und 5 Gang Box.

Bin super zufrieden mit ihm, Durchzug ist bis 140km/h super... die 240Nm zeigen Wirkung... auch 200km/h LAUT Tacho macht er, grade Strecke vorausgesetzt und genügend Anlauf

Ein Arbeitskollege macht ab und an was für Wimmer und könnte somit günstiger an nen Chip kommen.

Aber:
308 Nm.... 30PS mehr für 795€ sind mir bissl wenig.

Der Wage soll noch 3 Jahre in meinen Besitz bleiben, er wird dann 6 Jahre alt sein.

Dieselfilter kommt auch rein, denn ohne kauft ihn mir keiner ab.


Nun die Frage:

Soll ich ihn chippen oder bei der Laufleistung nicht?

Ich denke an den 150PS ARL Motor, der aber nen verstärkten Block hat, wenn nicht mehr und 2 LLK.

Meiner muss mit einem auskommen.

Somit sind die 30PS wohl das höchste der Gefühle, was auch die Bremsanlage anbetrifft, denn ich liebäugelte mit 50-70PS

Da ja Fiat einen neuen Diesel auf den Markt bingt, 190PS aus 1.9 Litern, aber mit 2 Turbos
Mit Zitat antworten