Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 21.02.2017, 10:43
Benutzerbild von Fuxfan
Fuxfan Fuxfan ist offline
BluesBrother
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Rheinland-Pfalz, Nähe Mainz
Beiträge: 713
Standard

Hab heute erst die Frage gelesen...

Hm, keine rechte Ahnung. Irgendwas stimmt da nicht. Unser 1.2 TSI-Polo heizt prima. Warum das beim Dreizylinder schlechter sein soll, kann ich mir nicht recht vorstellen. Genügend Wärme produziert der auch...
Es gab da mal eine Rückrufaktion beim Polo, bei der das Kühlmittel ausgetauscht wurde eben wegen mangelnder Heizleistung.
Sollte aber beim 2016er behoben sein - trotzdem nachfragen kost' nix.

Hast ja noch Garantie. Also einen Anspruch darauf, dass der Fehler gefunden wird. Ich weiß jetzt nicht, ob beim Polo mit manueller Heizung die Luftklappen auch manuell oder motorisch betätigt werden, da sollte man aber als Erstes nachsehen.
Wie steht es um den Kühlerventilator, läuft der evtl. immer mit? Da wäre dann dessen Thermoschalter zu prüfen.
__________________

"Build it strong, keep it simple, and make it work." Leroy Grumman, Flugzeugbauingenieur

Geändert von Fuxfan (21.02.2017 um 11:49 Uhr)
Mit Zitat antworten