GUTE FAHRT Forum > Technik > Getriebe

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.08.2005, 18:29
Rauchfahne
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Neues DSG Getriebe beim 170TDI ?

Kann mir vielleicht jemand sagen ob es ein neues DSG Getriebe geben wird beim 170er TDI ??
Vielen Dank im voraus !
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.08.2005, 18:45
Benutzerbild von jch
jch jch ist offline
Down-Sizer
 
Registriert seit: 26.10.2002
Beiträge: 3.718
Standard

Zitat:
Zitat von Rauchfahne
Kann mir vielleicht jemand sagen ob es ein neues DSG Getriebe geben wird beim 170er TDI ??
Vielen Dank im voraus !
Inwiefern meinst du "neues"? Auf mehr Leistung ausgelegt? Mit geänderter Funktionsweise? Oder einfach nur 170PS TDI&DSG?
__________________
viele Grüße jch
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.08.2005, 21:33
Turbofan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Rauchfahne
Kann mir vielleicht jemand sagen ob es ein neues DSG Getriebe geben wird beim 170er TDI ??
Vielen Dank im voraus !
Wieso sollte es ein neues bzw. anderes DSG geben als das bereits eingesetzte?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.08.2005, 23:13
Rauchfahne
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Neu, anders als vorher

Mit "neu" meine ich, nicht wie vorher. Ich gehe davon aus das der 170er mehr Drehmoment hat als der 140er, also meiner meinung nach braucht der 170er dann ein neues DSG Getriebe. Ich hoffe wirklich der neue TDI mehr als 350Nm hat!

PS. Hat einen A3 Quattro 2.0 TDI 6-Gang ein anderes Getriebe ( andere Ubersetzung, verkraftet mehr Nm uzw.) als ein "normalen" 2.0 TDI ?

Besten Dank fur eure Antworten.

Sebastiaan
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.08.2005, 23:23
Turbofan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Rauchfahne
Ich gehe davon aus das der 170er mehr Drehmoment hat als der 140er, also meiner meinung nach braucht der 170er dann ein neues DSG Getriebe. Ich hoffe wirklich der neue TDI mehr als 350Nm hat!
Der 170PS-TDI hat genau 350Nm als max. Drehmoment, daher wird das "alte" DSG verwendet! Man beachte, dass es sich hier um einen 4Zylinder mit 2 Liter Hubraum handelt und kein 2,5er oder 2,7er V6-Diesel!!

Zitat:
Zitat von Rauchfahne
PS. Hat einen A3 Quattro 2.0 TDI 6-Gang ein anderes Getriebe ( andere Ubersetzung, verkraftet mehr Nm uzw.) als ein "normalen" 2.0 TDI ?
Nein!! Das Getriebe an sich ist das gleiche. Die 4motion-Version hat lediglich ein zusätzliches Verteilergetriebe (wg. Hinterachse) und die Achsübersetzung ist anders. Daher verkraftet es genau soviel Nm!!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.08.2005, 00:11
Rauchfahne
Gast
 
Beiträge: n/a
Daumen hoch

Danke fur deine Antwort Turbofan. Alles klar. Schade, nur 350Nm beim 170er .
Trotzdem fremd, kann mir irgendwie nicht vorstellen das VW bis an die Grenze vom Getriebe geht.
Das wurde dann auch bedeuten das Mann ohne weiteres einen 140er TDI DSG tunen lassen kann bis 350Nm.
Auf wie viel Nm ist das 6-Gang Getriebe im A3 2.0TDI ausgelegt?

Gruss,

Sebastiaan
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.08.2005, 09:11
Benutzerbild von Rolling Thunder
Rolling Thunder Rolling Thunder ist offline
Silber ist keine Farbe!
 
Registriert seit: 07.10.2002
Beiträge: 12.810
Standard

Ebenfalls 350Nm
__________________
Golf Highline 1.4 TSI DSG (92kW, seit 16.4.)
-> Nachfolger: Golf Variant Highline 1.4 TSI DSG oder Touran Comfortline 1.2 TSI (ab 16.10.)
Golf GTI DSG (162kW, seit 2/2016)
-> Nachfolger: will wieder einen R... (221kW, ab 8/2016)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.08.2005, 14:16
Niemals Servo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Rauchfahne
Trotzdem fremd, kann mir irgendwie nicht vorstellen das VW bis an die Grenze vom Getriebe geht.
Warum nicht? Wenn das Getriebe das angegebene Moment nicht abkönnte, hätte man gleich eine andere Grenze setzen müssen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.08.2005, 01:45
Benutzerbild von wacken
wacken wacken ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2004
Ort: Hagenburg (Hannover)
Beiträge: 375
Standard

Das ganze Nm-Gequatsche ist doch eh Blödsinn,genau wie alle über die "nur" 450 Nm beim 3.0 TDI meckern,dafür liegen diese aber wesentlich länger an als bei der Konkurrenz,die zwar mehr hat,aber schneller wieder abfällt.Mir sind 350 Nm,zwischen 1700 und 3000 U/Min (als Beispiel) lieber als 380 Nm,die nach 2000 U/Min wieder abfallen.
__________________
Wer das hier liest hat Puschen an!

Mein A6 3.0 TFSI Quattro Tiptronic


667 The neighbour of the beast....
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.08.2005, 08:27
Benutzerbild von A4 Avant V6 TDI
A4 Avant V6 TDI A4 Avant V6 TDI ist offline
A6 Avant 3.0 TDI DPF
 
Registriert seit: 03.10.2002
Ort: Ostwürttemberg
Beiträge: 4.352
Standard

Zitat:
Zitat von wacken
Mir sind 350 Nm,zwischen 1700 und 3000 U/Min (als Beispiel) lieber als 380 Nm,die nach 2000 U/Min wieder abfallen.
Das ist aber so nicht ganz korrekt.

Man darf aber nicht vergessen, dass wenn man 380 Nm hat, dass die 350 Nm trotzdem im Bereich zwischen 1700 und 3000 U/min anliegen. Man empfindet die 380 Nm natürlich brachialer und denkt, er ließe ab 2000 U/min wieder nach. Zwar stimmt dies, man hat aber trotzdem noch 370 oder 360 Nm anliegen.

Beispiel am A4 2,5 V6 TDI 163 PS

Handschalter 350 Nm zwischen 1.500 und 3.000 1/min
multitronic 310 Nm zwischen 1.400 und 3.600 1/min

Beim Handschalter liegen mindestens 310 Nm auch im Bereich von 1.400 bis 3.600 1/min an. Sprich etwa genau in dem Bereich des 310 Nm. Jedoch hat man in diesem Bereich immer etwas Nm mehr parat.

Fazit: Der 350 Nm-Motor wird im Bereich von 1.500 bis 3.500 etwas besser gehen, als der 310 Nm. Aber der 310 Nm-Motor wirkt halt gleichmäßiger, während man den 350 Nm "subjektiv" besser (durchzugsstärker) empfindet.
__________________
Gruß
A4 Avant V6 TDI

S6 Avant 4.0 TFSI quattro, 331 KW/450 PS, 7-Gang S-tronic
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 25.08.2005, 22:11
Turbofan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von wacken
Das ganze Nm-Gequatsche ist doch eh Blödsinn,genau wie alle über die "nur" 450 Nm beim 3.0 TDI meckern,dafür liegen diese aber wesentlich länger an als bei der Konkurrenz,die zwar mehr hat,aber schneller wieder abfällt.Mir sind 350 Nm,zwischen 1700 und 3000 U/Min (als Beispiel) lieber als 380 Nm,die nach 2000 U/Min wieder abfallen.
Naja, kann ich so nicht stehen lassen.

A4 Avant V6 TDI hat aber ja das Wesentliche geschrieben.

Hier noch zwei Vergleiche, die das ganze veranschaulichen:
2.5TDI - 350 Nm vs. 2.5TDI - 310 Nm
1.9TDI - 310 Nm vs. 1.9TDI - 285 Nm
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:16 Uhr.